Hey Leute,

ich habe mal eine Frage zu einem Thema, was mich derzeit beschäftigt. Gestern Nacht waren bei und heftige Gewitter im ganzen Umkreis und es donnerte auch mächtig. Manchmal so laut, dass ich dachte, ein Blitz schlägt unmittelbar in das Haus ein.

Vor einigen Jahren hatte ich es schon einmal erlebt, dass nach einem Blitz einfach der ganze Strom bei uns im Haus ausgefallen ist und man im Sicherungskasten wieder den Strom aktivieren musste. Mein Computer, Ofen, Kühlschrank etc. sind dann natürlich auch aus gegangen. Nun habe ich jedoch über Nacht mein Handy immer zum aufladen an das Netzteil bzw. Steckdose angeschlossen, weil ich sonst nie Zeit dafür finde.

Handy laden bei Gewitter: Kann das Smartphone davon defekt werden?

Ist das Handy laden bei Gewitter also schädlich für das Smartphone und kann es davon defekt werden oder bestimmte Teile wie der Akku? Habe jetzt leider keine Handy Versicherung und das Ding kostet über 500€, weshalb ich schon etwas besorgt sind, da ja vor allem im Sommer sehr heftige Gewitter kommen können.

Besten Dank für eure Hilfe und Grüße!