• App & Browser: Virtuelle Spielhallen bei 5 Gringo Casino & Co mit dem Smartphone erobern!

    In den letzten Jahren sind immer mehr Online Casinos aufgetaucht, die sich größter Beliebtheit erfreuen. Auch durch die Pandemie wurden fast alle Aktivitäten ins Internet verschoben. Doch schon vorher war der Trend zu erkennen, dass immer mehr Menschen in Online Casinos spielen und auf die echten Casinos verzichten.

    Dies hat viele Gründe, aber vor allem die Bequemlichkeit spielt dabei eine große Rolle. Der
    neueste Trend geht weg von Online Casinos im Browser auf einem Laptop oder Desktop-PC und
    hin zu Online Casinos als App auf dem Smartphone oder Tablet. So spielen immer mehr Spieler im 5 Gringo Casino auf https://5gringos.com/de/, das einfach im Browser gezockt werden kann. Auf allen Geräten gibt es große Angebote an verschiedenen Online Casino Apps, aus denen gewählt werden kann.



    Foto: Auch auf dem Smartphone gibt es heutzutage eine Vielzahl an Casino-Games zu entdecken / Quelle: unsplash.com

    Neue Technologien sorgen für neue Möglichkeiten

    Durch die ständigen neuen Entwicklungen werden die Casino-Apps immer besser und
    funktionieren nahezu perfekt. Der Mobilfunkstandard hat sich mittlerweile sogar in Deutschland so weit entwickelt, dass sehr hohe Geschwindigkeiten von unterwegs verfügbar sind.

    Mit diesen Geschwindigkeiten lassen sich Apps in Sekunden herunterladen und auch die Verbindung beim Spielen zeigt so kaum Latenzen. Dadurch wird ein sehr flüssiges und problemloses Spielerlebnis garantiert.

    Es ist bei Casino Spielen sehr wichtig, dass es nicht zu großen Verzögerungen der Verbindung kommt, weil es bei manchen Spielen auf Sekunden ankommt, in denen Entscheidungen getroffen werden müssen. Außerdem habe die meisten Menschen mittlerweile unbegrenzt viele Daten zur Verfügung, sodass dies auch kein Problem mehr darstellt.


    Online Casinos sind Immer verfügbar

    Ein weiterer Vorteil an Casino Apps auf dem Smartphone oder dem Tablet ist die ständige Verfügbarkeit dieser Endgeräte. Ein Laptop oder ein Desktop-PC muss erst hochgefahren werden, was bei älteren Modellen schon ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Smartphone und Tablet dagegen sind innerhalb weniger Sekunden bereit und es kann gezockt werden.

    Normalerweise sind die mobilen Endgeräte auch nie ausgeschaltet, was sie noch schneller macht. Selbst wenn abends im Bett noch die Lust kommt ein wenig in einem Online Casino zu spielen, dann sind Handy und Tablet direkt verfügbar und der Spieler muss nicht mal aufstehen um noch ein wenig zu zocken. Auch unterwegs sind die Casino-Apps eine wahre Bereicherung.

    Denn so können die Spieler sogar auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn oder auf längeren Reisen die Vorzüge von Online Casinos genießen. Daher sind Smartphone und Tablet wie gemacht für das Zocken unterwegs. Durch die oben bereits erwähnten schnellen Internet-Geschwindigkeiten ist auch die Verzögerung bei modernen Smartphones kein Thema mehr. Die ständige Verfügbarkeit und die sehr geringen Ladezeiten machen die mobilen Casino-Apps zu einer wahren Alternative zum Zocken über den Browser.


    Spielgeld oder Echtgeld?

    Die Frage, ob um echtes Geld oder nur um Spielgeld gespielt werden soll, ist auch nur individuell zu beantworten. Wenn um echtes Geld gespielt werden soll, dann sollte vorher abgeklärt werden, ob dies mit einer bestimmten App möglich ist oder nicht. Viele Apps, die in den App Stores gratis zur Verfügung stehen, bieten nämlich nicht die Möglichkeit Geld einzuzahlen und so um echtes Geld zu spielen.

    Diese Funktion wird demnach nicht von allen Apps angeboten, in den Beschreibungen der Apps finden sich jedoch Hinweise darauf. Für viele Spieler ist es auch wichtig, dass sie viele verschiedene Möglichkeiten haben, echtes Geld einzuzahlen. So sollten bei guten Casino Apps gleiche mehrere Möglichkeiten wie Paypal, Kreditkarte und andere zur Einzahlung zur Verfügung stehen.


    Lieber per App oder per Browser im Online Casino zocken?

    Diese Frage ist sehr schwierig zu beantworten, da es in erster Linie auf den einzelnen Spieler und seine Präferenzen ankommt. Jeder Spieler muss für sich selbst entscheiden, ob er lieber einen ganz einfachen Eintritt in ein Online Casino möchte, dann ist ein Online Casino über den Browser für diesen Spielertyp die richtige Wahl. Wer hingegen lieber ein auf sich abgestimmten Spielerlebnis haben möchte, der ist mit einer App für Smartphone oder Tablet besser beraten.

    In einer Online Casino App besteht die Möglichkeit alle Details selbst zu bestimmen und sich so quasi sein eigenes Casino zu gestalten. So kann in einer App der Benutzer seine Favoriten auf die Startseite bringen und so direkt mit seinen Lieblingsspielen starten. Bei der Wahl zwischen App oder Browser ist auch die Frage nach dem Betriebssystem wichtig, denn in den verschiedenen App Stores gibt es auch verschiedene Casino Apps, die aber nicht auf allen Betriebssystemen laufen.

    Auch ein aktualisiertes Betriebssystem ist wichtig, denn sonst kann es sein, dass die Casino-Apps nicht richtig flüssig laufen. Für Spieler, die es lieber gemütlich mögen, ist der Browser wahrscheinlich die bessere Wahl, da ein Laptop oder Desktop-PC meistens große Bildschirme haben, die die Augen nicht zu sehr belasten.

    Die Frage nach dem richtigen Zugang zum Online Casino der Wahl lässt sich demnach nur individuell beantworten. Dazu müssen die persönlichen Wünsche und Vorlieben geklärt sein, dann lässt sich entscheiden, ob App oder Browser der richtige Zugang ist.