• Moto G4 Play ab 15.12 bei Aldi Süd im Angebot zu kaufen

    Neben zwei neuen Medion Smartphones gibt es bei Aldi Süd ab Donnerstag, dem 15.12 ein weiteres Angebot zu kaufen. Die Rede ist vom neuen Lenovo Moto G4 Play, also dem Nachfolger des beliebten Motorola Moto G3. Angeboten wird das Android-Smartphone für schlappe 149.- Euro. Ob man hier wirklich von einem Schnäppchen die Rede sein kann, schauen wir uns heute kurz an.

    TIPP: Wer lieber das besser ausgestattete Lenovo Moto G4 oder gar das Lenovo Moto G4 Plus sucht, kann derzeit noch von der offiziellen Lenovo Aktion profitieren. Das G4 Play wurde allerdings wieder auf einen UVP-Preis von 159.- Euro gesetzt.




    Lenovo Moto G4 Play bei Aldi: Sind 149.- Euro ein Schnäppchen?

    Kurz vorweg: Im Lieferumfang des Aldi Angebotes ist zusätzlich noch ein Starter-Set für den Aldi Talk Prepaid Tarif enthalten. Doch keine Sorge, das Moto G4 Play lässt sich auch mit jeder anderen Sim-Karte betreiben.

    Zu der Ausstattung des Einsteiger-Smartphones zählt u.a. ein 1,2 GHz starker Quad-Core Prozessor, eine 8-Megapixel Kamera sowie 5-Megapixelkamera in der Front, ein 5-Zoll großes Display sowie ein 16 GB großer Speicher, der sich optional noch mit einer Micro-SD Karte erweitern lässt. Lobenswert hingegen ist der große 2799 mAh Akku, den das ein oder andere Spitzen-Smartphone im High-End Bereich nicht einmal vorweisen kann. Zum anderen können im Moto G4 Play gleich 2 Simkarten im Dual-Betrieb verwendet werden, was sicherlich für den ein oder anderen ebenfalls interessant sein dürfte. Ab Wer ist Android in der Version 6.0.1 vorinstalliert. Ein Update auf Android 7 wird es laut Lenovo ebenfalls in naher Zukunft geben. Ein weiterer Vorteil ist, dass Lenovo keine nervigen Hersteller-Branding-Apps oder Software auf das Betriebssystem gespielt hat, wodurch alles noch einmal wesentlich flüssiger zu laufen scheint.



    Fazit zum Moto G4 Play

    Lenovo macht mit dem Moto G4 Play vieles richtig. Zwar kann man natürlich für einen Preis von knapp 150.- Euro kein High-End Gerät erwarten, doch alle Komponenten verrichten ihre Arbeit sehr zuverlässig. Vor allem das Konzept mit dem großen Akku hat uns zugesagt, hier können sich andere Hersteller (Auch Apple, Samsung & Co.) mal eine Scheibe abschneiden. Im Preis-Check ist Aldi mit 149.- Euro auch noch billiger wie beispielsweise Amazon & Co. Da auch Android 7 bald am Start sein wird, können wir das Lenovo Moto G4 auch wegen der guten Verarbeitung und dem schlanken OS uneingeschränkt an Euch weiterempfehlen.