Galaxy S6: Blaue Punkte auf Selfie-Fotos = Bug?


  1. #1
    Gast

    Galaxy S6: Blaue Punkte auf Selfie-Fotos = Bug?

    Hi an die Community,

    das Galaxy S6 ist seit einiger Zeit mein neues Smartphone und ich bin oder besser gesagt war bisher Top-zufrieden damit, bis ich nach einiger Zeit mal öfter die integrierte Selfie-Kamera, also die vordere Kamera im S6 nutzte. Bei meinen Fotos, die ich gemacht hatte konnte man auf nahezu allen Bildern bläuliche Flecken oder Punkte erkennen, was das Selfie natürlich total unbrauchbar macht.

    Habe mich mit diesen Problem bereits in Google auseinander gesetzt und bin auf eine News gestoßen, das dieses Problem mit der Kamera des Galaxy S6 wohl mehrere Nutzer haben und es sich wohl um einen unschönen Bug im Gerät handelt.

    Jetzt meine wichtige Frage (Da ich das Gerät ansonsten noch schnell umtauschen werde) : Habt ihr mit der Selfie-Cam des Samsung Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge auch diese blauen Punkte in euren gemachten Bildern? Kann das Samsung mithilfe eines Bugfixes in der Software wieder gerade biegen oder sind nur bestimmte Handys davon betroffen?

    Euch noch einen sonnigen Tag,
    Alex

  2. #2
    anonymus

    SELFIE-BUG bei GALAXY S6 - Software- oder Hardware Bug?

    Hallo Alex!

    Ob es sich bei dem sogenannten "Galaxy-S6-Selfie-Bug" um einen Hardware-Fehler oder Firmware-Bug handelt ist derzeit noch nicht klar.
    Weiters scheint dieser Bug auch nur bei einem "sehr" schwarzen Bild aufzufallen.

    Auch seitens Samsung bleibt eine offizielle Bestätigung noch aus.

    Wir raten dir auf alle Fälle den Kontakt mit dem Samsung Support, bzw. mit der Verkaufsstelle wo du dein Samsung Galaxy S6 gekauft hast, zu suchen, und um ein Austauschgerät nachzufragen.

    Sollten sich noch weitere neue Erkenntnise ergeben, werden wir dich hier auf alle Fälle noch weiter informieren.

    LG anonymus

  3. #3
    Gast

    Reklamationen Saturn Frechheit

    Guten Tag, letzte Woche habe ich mein S6 eben wegen diesen Kamerafehlers zurück zu Saturn gebracht. Zuallererst muss ich sagen, dass ich auf ein funktionierendes Handy angewiesen bin. So tragisch finde ich den Kameradefekt nicht, dennoch sehe ich es für solch einen Kaufpreis einfach nicht ein.
    Die kundenfreundlichere Methode das Gerät umzutauschen wurde mir lächelnd verweigert, also wurde es zur Reparatur eingeschickt. Ein Ersatzgerät bekam ich nicht, da man keines für Nano-Sim-Karten im Repertoire hatte! Ebenso hätte ich beim Verlust oder Defekt des Ersatzhandys das Gerät voll ersetzen müssen. Was nun mit dem S6 passiert, wie lang ich ca warten muss, konnte man mir ebenfalls nicht sagen. Jedenfalls bin ich gespannt wann ich wieder was von Saturn hören werde. Eins noch, auf englischen Seiten findet man ein wenig mehr über das Kameraproblem vom S6, wobei scheinbar jeder bei Reklamationem sofort mit einem Umtauschgerät nach Hause spaziert ist. Eins ist mir gewiss, dass es das erste und letzte mal war, dass ich etwas bei Saturn gekauft habe. Hier wird bei Reklamationem getreu dem alten Motto "Geiz ist geil" gehandelt.

  4. #4
    DanielNL09
    Das Fehler und Bugs bei neu erschienenen Handys auftreten ist heutzutage ja schon normal... tut mir ja leid für meinen Vorposter das es so ablaufen musste im Saturn. Das zeigt wieder ganz klar: Deutschland eine Servicewüste

  5. #5
    blejzer
    Ich halte von dem handy nichts..das ist so schlecht von der funktion :/

  6. #6
    Gast
    Ich hab das s6 nun auch seit 2 Monaten und bin generell sehr zufrieden mit dem Handy. Aber da die blauen Punkte bei mir mittlerweile dicke Striche sind, ist das echt störend. Leider habe ich es bei Amazon gekauft, was die Reklamation nicht unbedingt erleichtert. Bei so einem teuren Handy finde ich allerdings eine Frechheit, dass Samsung sich nicht zu Wort meldet.
    Sicher, dass es keine andere Möglichkeit (durch Update oder ähnliches) gibt?

  7. #7
    anonymus

    Smartphone Umtausch bei Amazon.de

    Hallo Gast!

    Auch die Reklamation / Umtausch bei Amazon.de ist sehr unproblematisch innerhalb von 2 Jahren. Hierzu gibt es folgende Info-Seite von Amazon.

    Und mittlerweile ist es auch klar das es an einem Hardware-Defekt liegt und nicht durch ein Software Update behoben werden kann.

    LG anonymus

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Galaxy S6: Blaue Punkte auf Selfie-Fotos = Bug?


  1. WhatsApp: Blaue Haken entfernen [Hilfe]: Hallo Community, ich nutze die WhatsApp Messenger App für mein iPhone bereits sehr lange und bekomme dort jetzt irgendwie immer die lästigen...



  2. Samsung Galaxy S2 - Fotos/Videos wiederherstellen: Guten Morgen, habe ein kleines Problem. Schaute vor einigen Tagen in meiner Galerie nach und musste feststellen, das all meine selbst...



  3. Fotos synchronisieren: Ich habe eine Frage, ich möchte von meinem Laptop Fotos auf mein Iphone laden bzw synchronisieren und ich kann immer nur einen Ordner auswählen......



  4. Iphone - Fotos vom PC übertragen: Hallo, ich hab schon seit ca. 1/2 Jahr mein Iphone und hatte bisher auch Fotos von meinem PC übertragen können. Das Iphone hat diesen Ordner auf...



  5. Blaue Balken entfernen: Hallo Community, ich habe ein Anliegen: Kann ich diese blaue Balken, im Screenshot rot markiert, irgendwie entfernen? Am liebsten würde ich sie...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

samsung galaxy s6 frontkamera blaue punkte

galaxy s6 selfie bug

samsung galaxy s6 blaue punkte frontkamera

blaue punkte frontkamera

s6 front kamera lila

punkte auf frontkamera

galaxy s6 blaue punkte kamera

blaue punkte samsung galaxy s6

Galaxy s6 edge Kamera blaue punkte

lila flecken galaxy s6

Stichworte