Xperia vs. N97 (und Co.) vs. IPhone


  1. #1
    Sperling

    Xperia vs. N97 (und Co.) vs. IPhone

    Ich bin mir noch nicht schlüssig, in welcher Richtung diesmal meine Reise geht.
    Ich finde, alle Geräte haben ihren Reiz.

    Da ich von Natur aus gerne Experimentiere und auch gerne alles was geht an Board meines Phones habe, stelle ich mir die Frage, welches Phone da am gerechtesten wird.

    Gerne wird ja die Frage gestellt: "Was soll Ihr Gerät so alles können?" Und ich sage mal so ganz spontan: "na ALLES! Was für eine blöde Frage!"

    Schließlich bin ich ein Freak. Und schließlich habe ich nicht immer Lust auf das Gleiche. Ergo muss mein Gerät auch verschiedene Dinge beherrschen.

    ....ist es das Kind im Manne? Ja ein bisschen vielleicht. Bei mir zumindest.
    Ich gebe es auch zu. So!

    Von daher würde ich vor Allem gerne die beiden Fronten ( Nokia und SE) dazu hören. ...und die Eierphoner natürlich auch, auch wenn sie in einer eigenen Welt leben....

    Und was ist eigentlich mit Samsung? Ich persönlich mag die Marke nicht, was aber an der Vergangenheit liegt, und rein gar nichts mit Handies zu tun hat. Vorurteile, eben, die aber eigentlich gar keine sind.
    Nein, denn wenn es auch für diese Marke Argument gibt, bin ich ganz Ohr. Aber das nur so nebenbei....

    Wer traut sich zuerst?

  2. #2
    All4Phones
    Hallo Sperling,

    interessanter Beitrag. Ich selbst habe schon alle Geräte getestet, auch wenn es beim iPhone nur das 2G war.

    Fangen wir mal mit dem Nokia N97 an. Also ich weiß nicht so recht, irgendwie kann ich mich mit diesem Gerät absolut nicht anfreunden, der Versuch Symbian (mit Symbian 5th) Touchscreengerecht zu machen, ist meines erachtens daneben gegangen. Die ausziehbare Tastatur ist dagegen sehr gut zu bedienen und in gewisser Weise ein Vorteil gegenüber dem iPhone (Stehe nicht so auf Touchscreen-SMS-Gefummel). Leider wirkt es etwas zu klotzig, die Haptik ist wiederum sehr gut.
    Warten wir mal ab auf das neue Nokia N97 Mini....

    Zum Xperia. Kommt ja jetzt bald das X2 mit Windows Mbile 6.5 oder das X3 (wiedermal so ein Touchscreen Neumodernes Gerät) mit Android, wobei ich sagen muss Android hat mir am G1 schon gut gefallen, lohnt sich aber auch nur, wenn man viele Google Services nutzt. Wie das da bei Android 2.0 aussieht, kann ich leider dazu nichts sagen. Das X2 soll angeblich die alte Hardware des X1 bekommen, sprich Prozessor von Qualcomm und 512 MB RAM, ob das reichen wird.... Auf jedenfall sieht es schonmal wesentlich besser aus als das X1 und WM 6.5 macht auf vielen Videos auch einen sehr guten Eindruck. Das X1 habe ich von nem Kumpel getestet und es hat mir so gar nicht zugesagt. Sehr hohe Auflösung (Das Browsen wird zur Qual) bzw. man sieht alls total klein und muss schon permanent mit dem Imbus rumfummeln. Außerdem gehen die Panels bzw. die Panel-Ansicht total langsam und ruckelig, dies wurde auch noch nicht mit einem FW Patch beseitigt. Ansonsten hat es den Vorteil gegenüber dem Apple, dass es eine ausziehbare Tastatur hat, wenn Sie auch schlecht zu erfühlen ist. PS: Ist mir noch ein neg. Grung eingefallen, die fummeligen Navigationstasten...

    Nun zum Apple... ist von den genannten Handys auf alle Fälle das bessere, viel gibt es zu diesem Phone nicht zu sagen, da es fast jeder bereits kennt, kannst dir auch meinen Testbericht in der "Testbericht -Sektion" über das iPhone mal angucken. Mir hats gefallen, evtl. leg ich mir wieder eines zu. Mal schauen.

    Ist halt auch nee Preisfrage, denn das iPhone 3GS bekommt man nicht unter 695 Euro. Das X2 wird in England bereits zu 500 Euro in Shops angeboten und beim N97 bin ich derzeit nicht über Preise informiert, denke aber das es auch so um die 450 Euro kosten wird, oder?

    Hoffe, ich konnte ein wenig helfen, auch wenn es die Qual der Wahl ist.

    Gruß,
    All4Phones

  3. #3
    Sperling
    Schöne Gegenüberstellung.

    Danke schon mal.

    Unterm Strich behaupte ich mal, siehst du es genau so wie ich:

    Beim Apfel fehlt die Quertz - so einfach ist das.

    Denn wenn es die gäbe, hätte ich den Threat wahrscheinlich gar nicht geöffnet.

    Allerdings hatte ich das IPhone selbst nur sporadisch mal in den Fingern. Einen "Belastungstest" konnte ich daher nicht durchführen. Da berufe ich mich halt auf all die Quellen. Und da ich ja Gewohnheitstier bin, zudem in Windows zu Hause, tu ich mich auch noch schwer damit, komplett die Plattform zu wechseln.

    Man muss vielleicht erwähnen: ich bin noch einer, der Handy und PocketPC separat nutzt - nun will ich beides vereinen. Meine Daten und Dateien will ich dabei natürlich gerne weiter nutzen. Da kommt sehr schnell die Kompatibilitätsfrage ins Spiel, oder? Wahrscheinlich gibt es auch dafür ein APP, ja klar. Aber ohne Probleme? Noch bin ich Zweifler....

    Zu Nokia: Auf das Mini bin ich auch gespannt. Aber ich gehe stark davon aus, dass sich bis auf das äußere Kleid nicht viel verändern wird. Falls doch, wird wohl das Normale bald entsprechend zu uppen sein....hoffe ich doch, denn zu Mini sollte das Gerät für meine Zwecke nicht sein.

    Gut, der Nächste bitte :

Ähnliche Handy Themen zu Xperia vs. N97 (und Co.) vs. IPhone


  1. Xperia X10 Logos: Hier findet ihr ein paar Xperia X10 Logos zum Kostenlosen download. Ich hoffe die Sony Ericsson Xperia X10 Logos gefallen euch. Über ein...



  2. [Tausche]Sony Ericsson Xperia™ X10 OVP gegen Iphone 3GS: Hallo Leute, ich hab heute einen Vertrag bei Telekom abgeschlossen und dazu gab es das Sony Ericsson Xperia™ X10 in Weiß dazu. Das Ding sieht echt...



  3. Xperia X2 Wallpaper: Hier findet ihr ein paar Xperia X2 Wallpaper zum Kostenlosen download für euer Handy. Ich hoffe die Xperia X2 Wallpaper im Bildformat 480x800...



  4. Xperia X2 Hindergrundbilder: Hier findet ihr ein paar Xperia X2 Hindergrundbilder zum Kostenlosen download für euer Handy. Ich hoffe die Xperia X2 Hindergrundbilder im...



  5. Xperia X1 Außenschale: Guten Morgen zusammen! vorweg:ich stehe im abitur und habe deshalb nicht so viel zeit alles nachzugucken und die sufu zu nutzen,deshalb verzeihe...