📱 Huawei legt altes P30 Modell Neu auf, doch bei der Technik ändert sich nichts! Lohnt sich der Kauf trotzdem?

Beim chinesischen Smartphone-Produzenten Huawei sieht es derzeit nicht gerade rosig aus. Das Kaufinteresse des Huawei P40 Pro bleibt laut aktuellen Zahlen sehr weit hinter den Erwartungen zurück. Zum Vergleich: Beim Vorgänger, dem P30 Pro war die Nachfrage unfassbare 15x höher als beim aktuellen Modell. Das hat jedoch auch seinen Grund. Das P40 Pro muss ohne Google-Apps und Dienste auskommen, der dem US-Bann geschuldet ist. Es gibt jedoch auch Alternativen aus dem gleichen Haus, die wir Euch heute kurz vorstellen möchten.

Aus Alt mach Neu: Das Huawei P30 lite New Edition inkl. Google-Dienste

Würdest Du ein Smartphone ohne Google-Dienste wie z.B. Chrome, GMail, Google Maps, YouTube oder den Play Store kaufen? Wahrscheinlich nicht. Das denkt sich auch Huawei und möchte dagegen mit allen Tricks dagegen halten. Die Rede ist vom neuen Huawei P30 lite New Edition. Der Name ist allerdings nicht Programm, da sich die Technik nicht verändert hat, allerdings gibt es immerhin eine neue Farbe und da es sich um kein neues Modell handelt, darf Huawei darauf auch noch Google-Dienste anbieten, jedoch auf keine neueren Handys mehr, zumindest derzeit.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	huawei-p30-lite-new-edition-smartphone-mit-google-apps.jpg 
Hits:	11 
Größe:	88,4 KB 
ID:	55812
Bild: Das Huawei P30 lite New Edition darf noch mit Google-Apps verkauft werden - Quelle: Huawei

Technisches Datenblatt: Huawei P30 lite New Edition

  • 6,15 Zoll Display mit einer Auflösung von 2.312 x 1.080 Pixel
  • Kirin 710 Octa-Core (8 Kerne) Prozessor mit bis zu 2,2 Ghz Leistung
  • 6 GB RAM (Arbeitsspeicher)
  • 256 GB ROM interner Speicherplatz, der bis maximal 512 GB erweiterbar ist
  • Triple-Kamera mit 48-MP Weitwinkelobjektiv + 8-MP Ultraweitwinkel + 2-MP Bokeh-Objektiv
  • Integrierte 32-Megapixel Frontkamera für Selfies, Porträts & Co.
  • 1080P Videoaufnahme
  • Akku mit 3340 mAh an Kapazität
  • Android 9 Betriebssystem mit EMUI 9.1 Oberfläche

Lohnt sich der Kauf des Huawei P30 lite New Edition?

Fassen wir kurz zusammen! Huawei darf bei seinen neuen Smartphones aktuell keine Google-Dienste mehr anbieten. Daher hat man das ältere P30 Pro als "New Edition" noch einmal auf den Markt gebracht. Lediglich die Farbe "Frosted Silver" kann man nun als wirklich "New" betrachten. Da die neue Version allerdings rund 250.- Euro kostet, fragen sich natürlich Fans berechtigt, ob es nicht schlauer wäre, das "normale" Huawei P30 lite für unter 200.- Euro zu kaufen, welches dieselbe Technik bietet. Wem die neue Farbe also nicht wichtig ist, der sollte sich die knapp 50.- Euro auf jeden Fall sparen.

Quelle: https://consumer.huawei.com/de/phone...e-new-edition/