Wärmebildkamera: Handy App oder Aufsatz irgendwo zu kaufen?


  1. #1
    Lutz32

    Wärmebildkamera: Handy App oder Aufsatz irgendwo zu kaufen?

    Hallo!

    Ich habe mir letztens dieses CAT S60 Outdoor Smartphone angesehen und das Ding hat ohne Witz eine integrierte FLIR Wärmebildkamera, was ich schon extrem cool fand. Mit der speziellen Handy-Kamera empfängt man also Infrarotstrahlung. Im Bild sieht man dann alles in Rot, was über einer bestimmten Temperatur liegt. Menschen oder Tiere sind damit also auch in Wäldern sehr leicht zu erkennen, weshalb solche Wärmebildkameras auch sehr gerne beim Militär eingesetzt werden zum Scouting.

    Da ich generell ein technisch sehr neugieriger Mensch bin, frage ich mich schon etwas länger, ob sich solche Wärmebildkameras beispielsweise durch ein Handy-Modul oder App auch für andere Smartphone-Modelle nutzen lassen?

    Suche gute Handy-Wärmebildkamera zum kaufen

    Hier übrigens mal das CAT S60 das z.B. eine Heizung mit der Wärmebildkamera zeigt:

    Name:  wärmebildkamera-handy-app-aufsatz.jpg
Hits: 153
Größe:  67,6 KB

    Bezüglich den Möglichkeiten habe ich natürlich auch schon gegoogelt und schon einen Handy-Aufsatz für eine Wärmebildkamera gefunden, den man kaufen kann. Nur frage ich mich, ob as hinsichtlich der komplexen Technik überhaupt funktionieren kann? Auch viele Wärmebildkamera-Apps gibt es im Google Play Store, nur ist das lediglich Spielerei oder klappt das wirklich?

    Wäre mal interessant ein Feedback von jemanden zu hören, der sich damit auskennt!

    MFG Lutz

  2. #2
    Mobilfunker

    Aufsteckbares Wärmebildkamera-Modul für Android-Smartphones oder iPhone (iOS)

    Hallo Lutz,

    von den Wärmebildkamera-Apps für das Handy würde ich dir persönlich abraten, da die Qualität einfach nicht überzeugen kann. Wie auch, wenn man technisch gesehen eben auf die integrierte Kamera vom Smartphone zurückgreifen muss. Du kannst es jedoch selbst einmal sehr gerne ausprobieren. Gib mal Thermo-App in den Google Play Sore ein, das ist u.a. mit die bekannteste App dafür.

    Handy-Wärmebildkamera von FLIR als Aufsatz mit USB-C Anschluss

    Bei Wärmebildkamera-Module für das Handy sieht es schon anders aus, wobei ich hier nicht auf billige Produkte zurückgreifen würde.

    Name:  wärmebildkamera-handy-aufsatz-modul.jpg
Hits: 137
Größe:  114,9 KB
    Foto: Im CAT S60 Smartphone ist eine richtige Wärmebildkamera eingebaut / Quelle: Caterpillar

    Ich kann dir nur das FLIR One Pro LT wärmstens empfehlen, das ist von derselben Marke wie die Wärmebildkamera im CAT S60. Ist zwar mit rund 230.- Euro nicht ganz so günstig, dafür stimmt jedoch die Qualität. Das ansteckbare Wärmebildkamera-Modul gibt es für iPhones (iOS) oder Android und hier sogar noch mit 2 verschiedenen Anschlüssen. Entweder über Handy USB-C oder Micro-USB.

    MFG;
    Mobilfunker

  3. #3
    schelle1962

    Handy mit Wärmebildkamera: Gibt es Alternativen zu CAT-Modellen mit Handy Thermokamera?

    Guten morgen allerseits,

    habe mich jetzt auch etwas umfassender mit Handy Thermokamera´s auseinander gesetzt und bin natürlich ebenfalls gleich auf die CAT Smartphones gestoßen, da die Marke hier der Platzhirsch zu sein scheint. Ich muss jedoch ganz ehrlich sagen, dass mir 700.- Euro für ein Handy mit Wärmebildkamera dann doch zu teuer ist und ich gerne ein paar Alternativen hätte, damit man besser miteinander vergleichen kann.

    Handy mit Wärmebildkamera oder doch besser ansteckbare Thermokamera kaufen?

    Auch die externe FLIR Smartphone Wärmebildkamera habe ich mir angesehen, nur da habe ich ebenfalls einige Fragen. Denn was ist, wenn das Handy im unteren Bereich keinen USB-C Anschluss hat, dann funktioniert auch die Kamera nicht, sehe ich das richtig? Des weiteren frage ich mich, wie alt dieses FLIR One Modell bereits ist und ob es nicht bereits ein aktuelleres Modell mit besserer Auflösung gibt?

    Wie dem auch sei, ich interessiere mich derzeit unbedingt für eine Thermokamera für das Handy, da mir die auch im Beruf öfter eine Erleichterung wäre. Ob das jetzt direkt eine Cam ist, die im Handy integriert ist oder eine externe Wärmebildkamera ist mir letztendlich egal. Wichtig wäre nur, dass die Hardware halbwegs aktuell ist und nicht mehr als 400.- Euro kostet.

    Herzliche Grüße,
    Schelle1962

  4. #4
    Rantas13

    Neben FLIR gibt es auch noch die Seek Compact Wärmebildkamera für Handys

    Würde mich eher für eine externe Wärmebildkamera entscheiden, die man an das Smartphone stecken kann. Fast alle Smartphones haben einen USB Typ-C Anschluss, da müsste es also keine Probleme damit geben. Notfalls kannst du das ja vorher noch nachprüfen, bevor du dir das Ding irgendwo kaufst.

    FLIR ist zwar meines Wissens der Marktführer bei mobilen Wärmebildkameras, aber du kannst dir gerne auch mal die Seek Thermal Compact ansehen, ist zumindest schon einmal eine Alternative, die man ebenfalls an das Handy anschließen kann. Hier gibt es aber bei den Modellen auch erhebliche Preisunterschiede, denn es gibt neben der einfachen Seek Compact auch eine Seek CompactPro und Seek CompactXR Version zu kaufen. Doch auch bei FLIR gibt es die Home User - ONE, Pro User - ONE LT und Skilled User - ONE PRO Version im Angebot.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	seek-smartphone-wärmebildkamera.jpg 
Hits:	7 
Größe:	139,8 KB 
ID:	56205

    Hier müsstest du dich also nochmal extra informieren, was es mit den jeweiligen Versionen auf sich hat, vielleicht ja eine bessere Auflösung etc.

Ähnliche Handy Themen zu Wärmebildkamera: Handy App oder Aufsatz irgendwo zu kaufen?


  1. Meizu MX4 oder iPhone 6 kaufen?: Moin, melde mich auch wieder mal zum Dienst! :cool: Ab heute bzw. gestern gibt es ja das neue Meizu MX4 zu kaufen und wie man sieht, hat es optisch...



  2. Gold iPhone5S noch irgendwo zu kaufen?: Der Run auf das goldene iPhone 5S war ja mehr als gigantisch und es gefällt mir zugegeben auch sehr, allerdings habe ich mir nicht gedacht, dass es...



  3. Blackberry Q5 oder Q10 kaufen?: Guten Abend! Ich suche nach einem Business Smartphone und bin beim BlackBerry Q5 sowie dem BlackBerry Q10 hängen geblieben, da mich beide Modelle...



  4. Handy mit oder ohne Vertrag kaufen ? Und welches Smartphone könnt ihr mir empfehlen ?: Hallo liebes Forum, Ich werde bald 16 und will mir mein erstes Smartphone kaufen. Davor hatte ich nur billige Nokia-Handys unter 100€,allesamt...



  5. Pur-Irgendwo/Klingelton: ich hab euch den neuen Klingelton von Pur-Irgendwo zum downloaden erstellt...


Stichworte