Seit knapp 2 Monaten habe ich nun ein Windows Phone Smartphone zum Test hier vorliegen. Zeit für einen ersten Erfahrungsbericht und meine Meinung zum Windows Phone 7 Betriebssystem.

Name:  windows-phone-7-test-erfahrungen.jpg
Hits: 197
Größe:  143,2 KB
Windows Phone 7: Test, Erfahrungen und Meinungen

Als ich Anfang 2011 endlich ein Smartphone mit Microsofts neuem Betriebssystem "Windows Phone 7" in der Hand hielt war ich schon ganz aufgeregt und gespannt wie ein Bogen...

Mir fiel sofort der Speed des Windows Mobile Nachfolgers auf, mit dem man sich in Windeseile durch die Menüs "switchen" konnte, auch die Benutzerfreundlichkeit ist sehr hoch gehalten, somit finden sich auch technisch nicht begabte nach kurzer Zeit schnell zurecht. Doch nach einigen Tagen wird einem auch klar, dass es bei Windows Phone 7 nicht soviele Möglichkeiten wie etwa bei Android gibt. Diese Beschränktheit fängt bereits bei den 2 Homescreens an, die Windows-Kacheln sehen zwar ultramodern aus, jedoch sind diese lange nicht so flexibel wie ein Android Widget.

Was mich noch etwas stört ist die Tatsache, dass es fast keine Möglichkeiten für die Ordnung gibt, was erneut auf meine Aussage mit den wenigen Homescreens zutrifft. Lädt man sich beispielsweise 50 Apps herunter ist der Homescreen total überladen, man kann diese zwar anordnen, jedoch verliert man sofort den Überblick bei der langen Liste...

Weiterer Kritikpunkt an Windows Phone 7: Die virtuelle QWERTZ Tastatur im Querformat, wieso schafft es Microsoft nicht, die volle Breite des Displays zu nutzen um somit auch eine breitere und komfortablerer Tastatur zu haben? An den Rändern links und rechts sind jeweils satte 1cm frei, die man hätte nutzen können, auf der Tastatur lässt sich zwar super tippen, jedoch wäre es so noch einfacher.

Zu den weiteren negativen Erfahrungen, die ich mit Windows Phone 7 während meiner Testzeit machen musste ist der unordentliche Marketplace und die komplizierte Suchfunktion, denn Anwender müssen erst die Suchtaste im Windows Phone Smartphone drücken, dies dürfte vorallem für Samrtphone Einstieger nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich sein und dieser dürfte sich fragen... Jaa, ähm, kann man eigentlich den Marketplace nach Apps durchsuchen? Der letzte kleine Kritikpunkt den ich habe ist die Telefonfunktion von Windows Phone 7, kennt man eine Nummer auswendig, so muss man erst links oben auf die Telefon Kachel klicken und danach noch umständlich in die mittlere Telefon-Tastatur-Taste... Microsoft! Das löst man doch heutzutage mit nur EINEM Klick.

So genug Dampf abgelassen, ich will ja nicht auf Windows Phone 7 herumnörgeln, es ist definitv ein gutes OS und Microsoft ist auch auf dem richtigen Weg, die oberen genannten Erfahrungen sind auch nur die Dinge, die mir auf Anhieb negativ aufgefallen sind. Im März wird es das erste größere Update von WP7 geben, dann sehen wir weiter.

Hier mal auf einen Überblick die positiven sowie nagativen Aspekte von Windows Phone 7:

Positiv :

(+) Moderne Optik mit Live Kacheln

(+) Schnell und Benutzerfreundlich
(+) XBox Live Spiele exklusiv für WIndows Phone 7
(+) Schnelle Anbindung von Windows Live, Outlook und andere eMail Konten an Live Kacheln

Negativ :

(-) Keine herausnehmbare SD Speicherkarte

(-) Wenig Einstellungsmöglichkeiten
(-) Erst knappe 6000 Apps im Marketplace
(-) Marketplace und Homescreen bei vielen Apps zu unübersichtlich


FAZIT für Windows Phone 7: Microsoft ist eindeutig auf dem richtigen Weg, der Speed und die Benutzerfreundlichkeit des Betriebssystmes suchen seines gleichen, jedoch ist man mit WP7 sehr eingeschränkt unterwegs und es gibt nur sehr wenig Möglichkeiten der Individualisierung. Auf Dauer kann also das WP7 OS langweilig werden. Eine Copy & Paste Funktion fehlt leider noch, diese wird man jedoch im nächsten Update nachreichen. Auch können derzeit wegen technischen Schwierigkeiten noch keine ausziehbaren SD Speicherkarten integriert werden, dieses Problem sollte Microsoft schleunigst in den Griff bekommen! Für Smartphone Einsteiger ist Windows Phone 7 absolut zu empfehlen, für Smartphone Veteranen, die zuvor auch Android intensiv benutzt haben, ist Windows Phone 7 aus meiner Sicht nur bedingt zu empfehlen.

So, jetzt seit ihr an der Reihe, welche Erfahrungen habt ihr mit Windows Phone 7 gemacht, gibt es eurerseits evtl. sogar einen eigenen Test oder eine Meinung?

Gruß,
All4Phones