Derzeit gibt es wieder sehr viele Gerüchte um die beiden Top-Smartphones aus dem Hause Sony. Jetzt wurde via einem Vodafone-Gewinnspiel bekannt, dass das Sony Xperia Z3 sowie auch das Mini-Modell Z3 Compact auf alle Fälle noch bis zum September 2014 ihren Release bzw. Marktstart feiern werden. Die Technik Website Caschys Blog präsentierte ein Dokument von Vodafone, auf diesem beide Modelle auftauchen.

Name:  xperia-z3-compact-release.jpg
Hits: 195
Größe:  69,3 KB

Xperia Z3 & Z3 Compact: Release bis zum September 2014

Viele Sony Fanboys werden sich jetzt zurecht am Kopf kratzen und grübeln, denn wieso stellt Sony nun das Z3 Compact bis zum September 2014 vor, wenn das Z2 Compact noch nicht einmal im Handel erschienen ist... Sony wird dieses Modell wohl wegen schlechten Verkaufsergebnissen übersprungen haben, wagt jetzt jedoch noch einen Versuch. Denn man muss bedenken, dass die Compact-Modelle, vorallem von Sonys Z-Reihe nicht gerade billig im Preis sind, dafür steckt jedoch auch ordentlich Leistung unter der Haube. Es wird nämlich spekuliert, dass im Z3 Mini ein Snapdragon 801S mit Quadcore und 2,5 GHz pro Kern arbeiten soll... ziemlich Leistungsstark also für so einen kleinen "Giftzwerg", aber nochmal zurück zum Vodafone Missgeschick...

Laut des internen Gewinnspiels des Netzanbieters geht hervor, dass alle Vodafone Stores bzw. Shops, die viele der genannten Geräte auf dem oberen Bild verkaufen, eine Reise zum BlackFriday Shopping nach New York gewinnen können. Für ein verkauftes Xperia Z3 oder Z3 Compact erhält also jeder Store z.B. 1,5 Punkte, wer am Ende, sprich zum 30.September 2014 die meisten Punkte hat, gewinnt die Reise.

Es wird an vielen Stellen gemunkelt, dass das Xperia Z3 und Z3 Compact auf der IFA in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt wird, diese findet Anfang September statt. Natürlich könnte das neue Sony Mega-Smartphone auch schon früher veröffentlicht werden.