Sony hat auf dem MWC (World Mobile Congress) in Barcelona heute offiziell das neue Xperia Z2 vorgestellt. Das neue Android-Smartphone von den Japanern läuft mit Version 4.4 KitKat und hat so einiges zu bieten...

Sony Xperia Z2: 20.7 MP-Kamera, Quad-Core und 5,2 Zoll-Display

Name:  sony-xperia-z2.jpg
Hits: 210
Größe:  66,7 KB

Im Gegensatz zum Xperia Z1 Vorgänger hat sich bei der Smartphone-Kamera zumindest bei der Megapixelanzahl nichts getan, diese bleibt mit 20,7 MP gleich. Jedoch gibt es feine Unterschiede, die die Kamera des 158 Gramm schweren Z2 trotzdem besser machen. Zum einen kann die Kamera mit satten 4K (3840x2160 Pixeln) aufnehmen und Sony verspricht auch scharfe Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Viele werden sich wundern, aber das Xperia Z2 ist auch Outdoor-Fähig, denn es ist staub- sowie wasser geschützt und beugt so beispielsweise einem Wasserschaden vor. Auf dem 5,2 scharfen Full-HD Display kann man vorallem Filme oder Games voll und ganz genießen. Angetrieben wird das ganze durch einen 2,3 GHz starken Quad-Core Prozessor sowie einem 3GB RAM Arbeitsspeicher. Um der ganzen Leistung gerecht zu werden wird das ganze mit einem 3200 mAh großen Akku geregelt.

Offizielles Vorstellungs-Video des Xperia Z2 von SONY:




Preis, Release sowie verfügbare Farben des Xperia Z2

Zum Verkauf wird das Xperia Z2 im zweiten Quartal 2014 angeboten. Es stehen 3 Farben zur Verfügung: Schwarz, weiß sowie Violett. Den Preis gibt Sony mit 599.- Euro an.