Brandneue Nokia-Smartphones mit Android One (+ Release und Preise)

Nokia lässt bekanntlich seine neuen Smartphones vom Hersteller HMD Global produzieren. Der hat auf der aktuellen Messe in Moskau, Russland gleich 3 neue Smartphones für das Portfolio der Finnen offiziell präsentiert, die wir Euch heute einmal genauer vorstellen möchten.

Bei den jeweiligen neuen Handys handelt es sich um das Nokia 2.1, Nokia 3.1 sowie das Nokia 5.1. Bei beiden letzteren handelt es sich auch um die direkten Nachfolger-Geräte vom etwas angestaubten Nokia 3 sowie dem Nokia 5. An Bord wird auch wieder Android One sein, mit dem man 2 Jahre auf die neuesten Software-Updates extrem zeitnah zugreifen kann. Im Gegensatz zu Branding-Geräten ist das natürlich ein extremer Vorteil was das Thema Sicherheit angeht.

Name:  nokia 5.1 smartphone.jpg
Hits: 82
Größe:  125,7 KB
Bild: Nokia 5.1 Smartphone [Version 2018]

Nokia 5.1 Smartphone: Satte 40% schneller als der Vorgänger

Das ältere Nokia 5 war bei den Benutzern ja bereits äußerst beliebt, mit dem 5.1 Update hat HMD Global aber nochmals eine gehörige Schippe nachgelegt. Das Smartphone ist nicht nur schick, es hat auch noch eine um 40% verbesserte Performance als der Vorgänger. Der Release des Nokia 5.1 wird im Juli 2018 stattfinden zu einem Preis ab 189.- Euro je nach Speicher-Variante.

Highlights des Nokia 5.1 in der Übersicht:

  • 5,5 Zoll Display mit einer guten Auflösung von 2160x1080 Pixel (18:9 Verhältnis)
  • MediaTek Helio P18 Octa-Core Prozessor mit bis zu 2 GHz Leistung
  • 2 GB oder 3 GB Arbeitsspeicher je nach Speicher-Variante
  • Interner Speicherplatz je nach Modell 16 GB oder 32 GB (via Micro-SD erweiterbar)
  • 16-Megapixel Hauptkamera + 8-Megapixel Kamera vorne
  • 2970 mAh großer Akku
  • Android 8.1 Oreo (Android One)

Nokia 3.1 Smartphone: Der verbesserte Kassenschlager der Finnen

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	nokia 3.1 smartphone 2018.jpg 
Hits:	3 
Größe:	106,0 KB 
ID:	53280
Bild: Neues Nokia 3.1 Smartphone [Version 2018]

Wenn man sich die Verkaufszahlen bei Nokia einmal genauer ansieht, wird man sehr schnell feststellen, dass das Nokia 3 der Bestseller unter den Smartphones der Finnen ist. Hier legt man natürlich sehr vorsichtig Hand an, denn es gilt auch hier das Motto "Never Change a Winning System". Dementsprechend wurde auch hier die Leistung sowie die Qualität der Haptik weiter verbessert. Das Nokia 3.1 wird im Juni 2018 schon seinen Release feiern und zwar zu einem Preis ab 139.- Euro.

Highlights des Nokia 3.1 im Überblick:

  • 5,2 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1440x720 Pixel (18:9)
  • MediaTek MT6750 Octa-Core Prozessor mit 8x 1,5 GHz Leistung
  • Wahlweise 2 GB oder 3 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Interner Speicherplatz von wahlweise 16 GB oder 32 GB (erweiterbar)
  • 13-Megapixel Hauptkamera + 8-Megapixel Kamera vorne
  • 2990 mAh großer Akku
  • Android 8.1 Oreo (Android One Version)

Nokia 2.1 Smartphone: Günstiges Smartphone mit großen Akku

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	nokia 2.1 smartphone.jpg 
Hits:	4 
Größe:	109,7 KB 
ID:	53281

Das neue Nokia 2.1 ist DAS Einsteiger-Smartphone schlechthin. Das Gerät kostet lediglich 119.- Euro und bietet eine vergleichsweise ordentliche Ausstattung für diesen schmalen Kurs. Als kleines Zuckerl gibt es einen richtig dicken Akku dazu. Das Nokia 2.1 wird im Juli 2018 zum Kauf erhältlich sein.

Highlights des neuen Nokia 2.1 in der Übersicht:

  • 5,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280x720 Pixel (16:9)
  • Qualcomm Snapdragon 425 Quad-Core Prozessor mit 4x 1,4 GHz Leistung
  • Leider nur 1 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Interner Speicherplatz ist mit 8 GB auch marginal, jedoch erweiterbar
  • 8-Megapixel Hauptkamera + 5-Megapixel Frontkamera
  • Dicker 4000 mAh Akku
  • Android 8.1 Oreo in der abgespeckten Go-Version