BASE mit eigenem Smartphone


  1. #1
    GeraldBee2010

    BASE mit eigenem Smartphone

    Hallo, ich bin Gerald und als freier Mitarbeiter für BASE in Foren unterwegs, um Infos zum mobilen Internet zu liefern.

    Mich würde interessieren, was ihr davon haltet, dass BASE ab Anfang Dezember ein eigenes Android-Smartphone anbietet. Lutea heißt es und wird im Bundle-Tarif mit einer Internet-Flat für 14 Euro im Monat angeboten (das sind rechnerisch 10 Euro für die Flat und 4 fürs Handy). Das Lutea basiert auf dem ZTE Blade, in England auch als San Francisco als Geheimtipp in puncto Preis-Leistungsverhältnis bekannt (die BASE-Variante hat aber eine bessere Kamera). Connect hat das Lutea schon getestet und ziemlich gut beurteilt - kein Luxus-Smartphone, aber top für den Preis.

    Was meint ihr dazu?

    Gerald
    BASE-Netzbotschafter
    base-netzbotschafter.de

  2. #2
    Noe
    Also generell ist das ne feine Sache, belebt das Geschäft und macht die Preise vor Weihnachten nochmal günstig
    Paar Fragen:
    Das Handy kostet nichts und wird über die 14€ finanziert? Inwieweit werden die 4 € Handy verrechnet. So wie hier: BASE - die Handy Flatrate.Mein BASE - Fragen zu Handytarifen, Handyangeboten für BASE Kunden, das man auf BASE geeicht ist? Irgendwie blicke ich da in den Konditionen auch nicht durch.. Denn wenn ich mir eine Internet Flat hole, für 10 € BlackBerry® Vertrag: E-Mails kostenlos abrufen – www.base.de brauche ich ja nur noch ein Smartphone ( da gibts ja billige mittlweile) und muss mich nicht 24 (!!) Monate binden. Gerade wenn 2011-12 LTE kommt...
    Vielleicht habei ich aber auch grundsätzlich etwas nicht verstanden.

  3. #3
    GeraldBee2010
    Zitat Zitat von Noe Beitrag anzeigen
    Das Handy kostet nichts und wird über die 14€ finanziert? Inwieweit werden die 4 € Handy verrechnet.
    Es ist ein Paketangebot aus Flatrate und Handy. In diesem Fall ist es 4 Euro teurer als die "reine" Flatrate für 10 Euro, daher gehört das Handy nach 24 Monaten dir. Du kannst den Tarif nicht vorzeitig kündigen, aber du kannst die Flat von 200 MB auf 1 oder 5 GB im Monat upgraden. Von diesen Tarifen, die 5 bzw. 10 Euro teurer sind, kannst du aber monatlich auch wieder zurück zum 200 MB Tarif.
    Denn wenn ich mir eine Internet Flat hole, für 10 € BlackBerry® Vertrag: E-Mails kostenlos abrufen – www.base.de brauche ich ja nur noch ein Smartphone ( da gibts ja billige mittlweile) und muss mich nicht 24 (!!) Monate binden. Gerade wenn 2011-12 LTE kommt...
    Vielleicht habei ich aber auch grundsätzlich etwas nicht verstanden.
    Da übersiehst du leider, dass das Angebot für die Flats nur in Verbindung mit dem Tarif "Mein Base" gilt. Und der hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der kostet zwar nichts, aber du bist trotzdem vertraglich für zwei Jahre gebunden.

    Zum Thema LTE gibt es einiges zu sagen. Entscheidend ist nicht die Technik, sondern die Geschwindigkeit. Rein rechnerisch ist LTE UMTS zwar überlegen, aber abhängig von der Netzdichte kann UMTS mit HSPA+ und Geschwindigkeiten von 21 MBit/s LTE durchaus Paroli bieten. Und bis Handys für LTE zu erschwinglichen Preisen angeboten werden, kann es durchaus noch eine Weile dauern. IM UMTS-Netz kannst du die vorhandenen 3G Geräte benutzen, auch wenn sie nicht die volle Geschwindigkeit erreichen. Jetzt schon mit LTE zu planen halte ich für verfrüht. Muss aber jeder selbst wissen.

    Schönen Gruß
    Gerald
    Base-Netzbotschafter.de

  4. #4
    biohazard25
    Hallo GeraldBee2010,

    was für die user hier bestimmt sehr interessant wäre ist ein datenblatt für das handy bzw was so alles im lieferumfang ist usw.


    gruß bio

  5. #5
    GeraldBee2010
    Hallo bio,

    ich kann mit folgenden Daten dienen:

    Maße: 114 x 56 x 11,9 mm
    Gewicht: ca. 130 g
    Farbe: Glossy Piano Black

    3,5“ TFT Touch-Display mit 65.000 Farben (480 X 800 Pixel)
    5 Megapixel Kamera

    MP3-Player / UKW-Radio
    Klingeltöne: MP3- und 64 stimmig polyphon

    E-Mail POP3, IMAP4, SMTP

    System: Android 2.1
    ANDROID Market (über 100.000 Apps und Games verfügbar)
    Integrierter GPS-Empfänger
    Google-Maps, Google-Mail, Google-Talk, Google-Suche
    Multitouch-Zoom

    Social Network Dienste

    Interner Speicher: 512 MB, davon 300 MB frei verfügbar
    Externer Speicher micro SD™-Karte (bis 32 GB)
    2 GB micro SD™-Karte im Lieferumfang enthalten

    Sprechzeit: 6 h
    Bereitschaftszeit 250 h

    Batterie 1250 mAh

    Connectivity: Stereo-Bluetooth, USB, WLAN
    Prozessor Taktung: 600 MHz

    Netz: Tri-Band
    GSM Frequenz: 900/1800/1900
    HSDPA / UMTS Frequenz: 900 / 2100

    SAR wert 0,934

    Bei weiteren Fragen: Immer raus damit

    Schönen Gruß
    Gerald
    Base-Netzbotschafter.de

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu BASE mit eigenem Smartphone


  1. Netzausbau bei E-Plus / Base und neue Angebote: GB061 Hallo zusammen, vielleicht interessant für Euch: E-Plus baut gerade sein Datennetz massiv aus, so dass Geschwindigkeiten beim mobilen...



  2. Base über Debitel: Hallo Leute, habe da eine frage an euch und zwar habe ich Base II über Debitel vor einen halben Jahr verlängert .Da ich jetzt ein Iphone habe dachte...



  3. BASE Flatrate - Web Edition: Hallo, es gibt gute Nachrichten für diejenigen, die innerhalb BASE oder dem E-Plus Netz telefonieren. Bei BASE gibt es jetzt eine komplett Flat...



  4. BASE verlost 20 x 500 Euro: Hallo, habe gerade ein Gewinnspiel vom Netzbetreiber BASE gefunden. BASE verlost 20 x 500 Euro an alle, die ein Gruppenfoto von einem Treffen mit...



  5. Base & E-Plus Videos: Hallo freunde, ich war letztens auf einer Base / E-Plus schulung. Da wurden einige lustige Videos gespielt, z.B. wurde Eplus in Braveheart...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

BASE lutea glossy piano black

BASE lutea glossy piano black TEST

lutea glossy piano blackbase lutea glossy pianoBASE lutea glossy piano black testberichtBASE lutea gloss piano blackBASE lutea glossy piano black bewertungtest BASE lutea glossy piano blackBASE lutea glossy piano black preisBASE lutea gloss piano black test