Sony Ericsson K800i - Lässt sich nicht mehr aufladen


  1. #1
    Gast

    Sony Ericsson K800i - Lässt sich nicht mehr aufladen

    Mein Sony Ericsson K800i läd nicht mehr wirklich...

    Ich schließe das Ladegerät an, auf dem Display erscheint "Akku läd".... So, aber nach 12 Stunden steht da immer noch "Akku läd" und wenn ich das Ladegerät dann vom Handy trenne ist der Akku immer noch auf 3 % genau wie vor dem Anschließen des Ladegerätes. Manchmal steht auch auf dem Display "Ladefehler, Ladegerät vom Handy trennen".....
    Diese beiden Probleme habe ich nun schon seit ca. einem Monat und bis jetzt hat das Handy zwischendurch immer noch ab und zu geladen. Nun läd er aber gar nicht mehr :S
    Woran liegt das? Ladegerät kaputt? Akku kaputt? Oder Handy kaputt?
    Ich habe noch Garantie auf das Handy, aber würde mir eher ein neues Ladegerät kaufen, bevor ich das Telefon einschicke....dann ist man immer so lange ohne -.-

    Weiß jemand woran die Ladeprobleme liegen??

  2. #2
    Sweet Devil
    Hallo,

    ob der Akku oder das Ladekabel deines Sony Ericsson K800i defekt ist, kannst du ganz einfach sebst Testen, indem du dein Sony Ericsson K800i mal per USB-Datenkabel mit dem PC verbindest und versuchst den Akku darüber aufzuladen.

    Sollte es funktionieren, ist dein Ladekabel defekt.
    Funktioniert es nicht, ist definitiv der Akku deines Sony Ericsson K800i defekt.

    Gruß,
    Sweet Devil

    INFO: Die Garantie greift nur bei problemen mit dem Gerät selbst.
    Bei Geräte-Akku und dem Ladekabel, handelt es sich um Verschleißteile, welche nicht in der Garantie mit Inbegriffen sind. Das heißt, um es kurz zu sagen, ist eines der Teile defekt, musst du dir dieses aus eigener Tasche neufinanzieren.

  3. #3
    Gast
    Hallo,

    probiere mal den Ladeport (dort, wo Du das Ladekabel reinsteckst) zu reinigen.
    Nimm ein Wattestäbchen und Isopropanol (Apotheke) - nur ein paar Tropfen und reinige die Kontakte;
    evtl. auch am Kabel des Ladegeräts.
    Gruss Gottfried

  4. #4
    Gast
    ich habe noch eine andere Frage dazu. Mein K800i lässt sich über das Autoladegerät einwandfrei aufladen und über das normale Ladegerät nicht mehr. Ich habe schon mehrere Ladegeräte getestet um auszuschließen dass mein Ladegerät defekt ist. ( Keines Funktioniert) jedoch bei anderen K800i Geräten lädt mein Ladegerät. nun zu meiner Frage: ist es ein anderer Ladekontakt von Autoladegerät zu Steckdosenladegerät (evtl wegen höherer Amperezahl)? und wenn dann welcher? ich würde es dann evtl aufmachen und Kontakte überprüfen ob diese Verbindung haben.

    Gruß Marcel

  5. #5
    Gast

    Geplante Obsoleszenz

    Hierbei handelt es sich um einen klassischen Fall von geplanter Obsoleszenz:

    'Gemeint ist damit heute ein Teil einer Produktstrategie, bei der bewusst Schwachstellen in das betreffende Produkt eingebaut, Lösungen mit absehbarer Haltbarkeit und/oder Rohstoffe von minderer Qualität eingesetzt werden, die dazu führen, dass das Produkt schneller schad- oder fehlerhaft wird oder nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann.'
    (Quelle: Wikipedia)

    Die Metall-Beschichtung an den Kontaktstellen für den Anschluss des Ladegerätes bzw. des Headsets sind so hauchdünn, dass sie nach einer gewissen Zeit einfach weggescheuert sind.

    Dann kommt kein Kontakt mehr zu stande. Reinigen hilft hier auch nicht - im Gegenteil: Wer da mit der Zahnbürste dran rumschrubbt holt auch noch den letzten Rest Kontaktfläche runter.

    Über die Kontakstifte am Ladegerät kann man mal leicht und vorsichtig mit der Nagelfeile gehen.

    Es gibt allerdings bei diversen Händlern diese Kontaktleiste neu zu erwerben. (e-bay, 'AV Jack Konnektor' 'Fast Port Konnektor' oder 'Ladebuchse' W700i, W710i, W850i, W950, W960i ca. 3,-€)
    Oder man sucht sich ein gut erhaltenes Exemplar bei e-bay zum Ausschlachten.
    Wer sich also nicht scheut, sein Handy auseinander zu schrauben (geht beim W710i z.B. recht einfach) kann die Kontaktleiste tauschen und schon hat man für ein paar Jahre Ruhe.
    Ich habe inzwischen die dritte Kontaktleiste verbaut!

    Weitere Tipps:
    Beim Laden immer ein Gummi stramm ums Handy und den Anschluss damit der Kontakt nicht abbricht (der berüchtigte Ladefehler). Hilft auch beim Headset/Kopfhörer!

    Immer zuerst Handy mit dem Ladegerät verbinden, dann mit der Steckdose sonst gibt es winzige Funken die auch Löcher in die Kontakfläche brennen können (mal den Kontakt ganz rechts mit der Lupe betrachten, da ist meist schon ein Loch.)

  6. #6
    Gast

    Netzteil defekt Sony Ericson K810

    Hallo,
    habe auch schon länger den Fehler gesucht, aber nun hab ich ihn gefunden.
    Hatte erst den Akku getauscht, da der auch nicht mehr so lange gehalten hat. Dann hab ich mir ein Autoladegerät besorgt (wollt ich eh schon immer), damit ging das Laden dann problemlos. Habe nun heute das Netzteil vom Ladekabel geöffnet und dabei einen aufgeblähten Kondensator gefunden (10V 470µF). Nach dem Tausch dieses Bauteils läßt sich mein Telefon wieder fehlerfrei laden.
    Grüße
    Hubi

  7. #7
    Gast

    Auch bei mir ist Netzteil defekt (Sony Ericson K810)

    Der Fehler "Ladefehler, Ladegerät vom Handy trennen" wird bei mir ebenfalls durch das Lade-Netzteil versacht. Es liegt am defekten Elko 10V 470µF im Netzteil. Beim Googlen findet man sogar eine einschlägige Reparaturanleitung
    auf der Seite "XXX"

    Schwierig ist allerdings das Öffnen des Gehäuses...

    Hatte zuvor gedacht, dass es der Ladebüchse am Handy liegen würde und diese getauscht. Die Ladebüchse aber verursachte bei mir den Fehler definitiv nicht.

    T.
    Geändert von anonymus (18.03.2015 um 17:18 Uhr) Grund: Link entfernt!

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Sony Ericsson K800i - Lässt sich nicht mehr aufladen


  1. HTC Sensation lässt sich nicht mehr einschalten....: Guten Abend, habe folgendes Problem mit meinem HTC Sensation und zwar habe ich wie viele andere, das Unlocking von Alpha RevX Update vom...



  2. Sony Ericsson T303 / Akku lässt sich nicht aufladen: Habe das Sony Ericsson T 303 Handy. Beim aufladen leuschtet die rote Taste und schaltet nicht auf grün um. Das Handy wird nicht geladen. Handy ist...



  3. LG KM570 - Touchscreen lässt sich nicht mehr einschalten: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Gestern Abend wollte ich meinen Wecker einstellen und drückte wie gewohnt auf den Ein-/Ausschaltknopf um den...



  4. Nokia N8 - Lässt sich nicht mehr anschalten: Mein Nokia N8 lässt sich nicht mehr anschalten. Abends zum Bett gehen hat es noch funktioniert und am nächsten Morgen nicht mehr. Es war voll...



  5. iPhone lässt sich nicht mehr einschalten: mein iPhone ging aus und läßt sich nicht mehr einschalten.


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ladefehler sony ericsson

Sony Ericsson K800i Ladefehler

ladefehler sony ericsson k800i

sony ericsson ladefehler telefon vom ladegerät trennen

k800i ladefehler

sony ericsson akku lädt nicht

sony ericsson k800i akku probleme

sony ericsson lädt nicht mehr

k800i lädt nicht mehr

sony ericsson k800i lädt nicht

Stichworte