Motorola Milestone Problem - USB Mass Storage Mod.inf gelöscht


  1. #1
    VDA

    Motorola Milestone Problem - USB Mass Storage Mod.inf gelöscht

    Hallo ich habe ein problem ich habe mein Handy gerootet hat auch einwandfrei hin gehaun so alles gut und schön da ich neugirig war was der Root alles kann war ich im Open Recovery modus hab da einige sachen gesehen und ich ging auf USB Mass Storage Mod und wo ich da drauf war da hat er mir mein USB deaktiviert nun kann ich mein USB nicht mehr nutzen ich kann mein Handy nicht mal mer laden wie bekomme ich das wieder frei das ich mein handy laden kann


    ich bitte um Hilfe

  2. #2
    Sweet Devil
    Hallo VDA,

    um dir helfen zu können muss ich wissen ob du die Datei USB Mass Storage Mod.inf wirklich nur deaktiviert hast. Denn solltest du die Datei von deinem Motorola Milestone gelöscht haben, kann dir wenn überhaupt nur noch der Hersteller selbst helfen (in dem du es einschickst).

    Grund: Durch das löschen der USB Mass Storage Mod.inf ist es nicht mehr ohne weiteres möglich
    (Ohne die entsprechenden Programme und Gerätschaften) direkt auf das Gerät zuzugreifen
    um die fehlende Datei neu einzuspielen.

    Gruß,
    Sweet Devil

  3. #3
    VDA
    also das problem habe ich hin bekommen nur leider ist jetzt noch was schwierigeres passiert jetzt habe ich keine Firmware merh draus und er zeigt mir ein Err:A5,69,4E,00,3D an und beim einschalten blinkt das Display grel Weiß auf und danach kommt das Err:A5,69,4E,00,3D

    also würde ich eine neue Motorola Milestone Firmware daufbekommen ?? wenn ja wo bekomme ich so eine her in Android 2.2.1

  4. #4
    Sweet Devil
    Sofern du die USB Verbindung wieder hergestellt bekommen hast, kannst du die Firmware deines Handy auch über RSD Lite Flashen.

    Eine genaue Anleitung, und die benötigten Datein findest du unter folgendem Link:

    http://www.all4phones.de/forum/handy...ashen-faq.html

    TIP: Bitte folge der Anleitung aber genau, damit dir nicht weitere Fehler unterlaufen. Und du das Handy hinterher noch entgüldig zerstörst. Auch kann ich dir nur für die Zukunft noch raten, nichts zu verändern. löschen etc. wenn du nicht genmau weißt was es ist.

    Gruß,
    Sweet Devil

  5. #5
    VDA
    Zitat Zitat von Sweet Devil Beitrag anzeigen
    Sofern du die USB Verbindung wieder hergestellt bekommen hast, kannst du die Firmware deines Handy auch über RSD Lite Flashen.

    Eine genaue Anleitung, und die benötigten Datein findest du unter folgendem Link:

    http://www.all4phones.de/forum/handy...ashen-faq.html

    TIP: Bitte folge der Anleitung aber genau, damit dir nicht weitere Fehler unterlaufen. Und du das Handy hinterher noch entgüldig zerstörst. Auch kann ich dir nur für die Zukunft noch raten, nichts zu verändern. löschen etc. wenn du nicht genmau weißt was es ist.

    Gruß,
    Sweet Devil
    ja ich habe das Handy ja schon gelashendaduch ist mir ja die firmware weg und ich weiss nicht wo ich so eine herbekomme

  6. #6
    Sweet Devil
    Da ich davon ausgehe das du wieder die Android Version 2.2.1 auf deinem Motorola Milestone haben willst, schau bitte mal unter folgendem Link nach.

    Siehe Hier: sbf:milestone221 [And Developers]

    De hättest du aber auch in der Anleitung gefunden, wenn du genau nachgeschaut hättest.

    Gruß,
    Sweet Devil

  7. #7
    Sweet Devil
    Zitat von VDA per PN:

    Also mit der Firmware ich glaube das sich das erledigt hat, weil mein Accu vom Handy ist Leer und ich bekomme es nicht mehr geladen.

    Und bei das Handy ist es so normalerweise beim Anschalten ist es so das man ein M Logo sieht von Motorola richtig das sehe ich bei mir nicht anstatt des Logo´s erscheint nur noch ein weißes Display
    Demanch hast du die USB Mass Storage Mod.inf anscheinend wirklich gelöscht. Leider weiß ich nicht ob du nochmehr entfernt oder verstellt hast.

    Da ich selbst aber auch im Besitz eines Motorola Milestones bin, kann ich dir sagen das wenn du nur noch ein weißes Display angezeigt bekommst, dir nur noch die möglichkeit bleibt das Gerät einzusenden.

    Gruß,
    Sweet Devil

    PS: Zudem muss ich noch hinzufügen das die Reparatur kostenpflichtig sein wird. Denn da du auf das System des Gerätes zugegriffen hast, ist dein Garantie Anspruch, sofern du noch Garantie hattest, somit erloschen.

    Zitat von VDA per PN:
    Weist du wie hoch die Kosten wären weil das hätte ich auch noch übrig
    Entschuldige bitte, aber dieses kann ich dir leider nicht beantworten.
    Denn bisher war ich noch nicht in der Situation das ich eins meiner Geräte einsenden musste.

    Ich würde dir aber empfehlen, bevor du dem Hersteller die Genehmigung zur Reperatur erteilst, dir aufjedenfall einen Kostenvoranschlag machen zu lassen.

    Gruß,
    Sweet Devil

  8. #8
    VDA
    also ich habe mir so meine gedanken gemacht drüber und habe auch schon in manche Foren geschaut aber keiner kann mir den fehler des BootLoders E:A5,69,4E,00,3D sagen vielmals wie eich den BootLoder wieder hergestellt bekommen da liegt mein großes Problem

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	668_01062011385.jpg 
Hits:	113 
Größe:	486,8 KB 
ID:	46731









  9. #9
    Sweet Devil
    Hallo VDA,

    diese Meldung im Bootloader bestätigt dir um es kurz zu sagen das dir wichtige (Systemrelevante) Datein auf deinem Handy fehlen oder beziehungsweise entfernt wurden.

    Sorry, aber wie ich dir bereits schon gestern sagte, bleibt dir wirklich nur noch die möglichkeit das Gerät zur Reperatur einsenden.

    Gruß,
    Sweet Devil

    PS: Ich persönlich würde dir noch empfehlen keine weiteren Versuche zu unternehmen das Gerät wieder zum laufen bringen, zumal du ja bereits erwähntest sich das der Akku des Handys sich auch nicht mehr laden lässt. Sonst kann dir wenn du ganz großes Pech hast nicht einmal mehr der Hersteller helfen.

  10. #10
    VDA
    Moin ja ich habe mir schon mit einen unterhalten der repariert so Handy ich muss jetzt nur noch lasschicken aber da ja Freiertag ist muss ich bis morgen warten aber der meister sagte er kenn solche fehler und er würde es wieder hin bekommen welch ein glück für mein treues Handy

  11. #11
    Sweet Devil
    Das klingt doch mal gut.
    Wünsche dir dann mal das dein Motorola Milestone dann bald wieder voll funktionsfähig ist.

    Gruß,
    Sweet Devil

  12. #12
    VDA

    Motorola Milestone Problem - USB Mass Storage Mod.inf gelöscht .

    das ist nett von dir hir habe ich mal den meister der mein Handy repariert eventuel ist das hilfreich für leute die auch so Software probleme haben mit ihr Handy

    Android Handy Software Reparatur HTC Samsung Motorola | eBay

    MFG VDA ich hoffe ich konnte all denen helfen die auch so Handy Probleme haben

    EDIT: Hallo ich noch mal habe ebend die mail bekommen das mein Handy wie vollfuntionsfähig ist man bin ich froh

    also der meister bei ebay ist wermstens zuempfeheln bei probleme MIt der Handysoftware

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Motorola Milestone Problem - USB Mass Storage Mod.inf gelöscht


  1. Motorola Milestone - Android 2.2 / Update Probleme / Update Problem beheben: Hallo zusammen, wie sich jetzt herausstellte haben sehr viele Motorola Milestone Nutzer die sich für das Update auf Android 2.2 entschieden haben...



  2. Testbericht: Motorola Milestone 2: Motorola Milestone 2 Testbericht Heute wird das Android 2.2 Smartphone "Motorola Milestone2" einem Test von uns unterzogen. Wir hoffen,...



  3. Motorola Milestone 2 Wallpaper: Hier findet ihr ein paar Motorola Milestone 2 Wallpaper zum Kostenlosen download. Ich hoffe die Motorola Milestone 2 Wallpaper im Format 480x854...



  4. Biete: Motorola Milestone: Ich biete euch das neue Motorola Milestone an. Dieses ist ein Top Handy mit dem nangelneuen Android Betriebssystem. Es ist frei für alle Netze....



  5. Treiber A853 Fehler/Problem - Motorola Milestone: Hallo, ich hatte gerade das Problem, dass mein Notebook das Motorola Milestone nicht erkannt hatte und ständig den Treiber A853 zum installieren...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

motorola milestone 2 wird nicht erkannt

milestone 2 usb problem

Probleme mit dem dem milestonne 2 2 update

Fehler -36 USB Motorola

milestone 2 wird nicht erkannt

motorola milestone 2 USB PROBLEME

Milestone wird am Rechner nicht erkannt aber wird geladen

milestone usb deaktiviert

motorola milestone 2 usb treiber nicht erkannt

milestone usb nur laden

Stichworte