Streifen auf dem Smartphone-Display des Galaxy S6 Edge


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. #1
    Gast

    Streifen auf dem Smartphone-Display des Galaxy S6 Edge

    Ich habe seit kurzer Zeit ein relativ dickes Problem mit meinem relativ neuen Samsung Galaxy S6 Edge. Und zwar kommt ist hin und wieder mal ein schmaler, roter oder rosa pinker Streifen auf dem Display des Smartphones zu sehen, der manchmal beim Ein- und Ausschalten wieder weg ist.

    Es ist natürlich jetzt absolut doof, da ich mir das Handy gebracht in eBay gekauft habe und so natürlich nichtmehr die Möglichkeit habe, mich auf mein Rückgaberecht zu berufen. Auch weiß ich nicht wie das jetzt mit der Garantie von Samsung aussieht. Es handelt sich um keinen Pixelfehler im Display, sondern um einen durchgehenden Streifen, ich kann mir das absolut nicht erklären, wieso der manchmal erscheint. Auf Dauer ist das natrürlich total nervig, noch dazu ist das Galaxy S6 Edge nicht gerade das billigste Handy am Markt und es nervt deswegen doppelt.

    Hier mal ein Bild von meinem Problem mit dem Display:

    Name:  galaxy-s6-edge-roter-streifen.JPG
Hits: 34454
Größe:  101,0 KB

    Hoffe, ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen...

    Mfg,
    Eneas

  2. #2
    All4Phones

    S6 Edge roter Streifen auf dem Display

    Hallo Eneas,

    das deutet alles auf einen Displayfehler hin und zwar dauerhaft. Es ist mir ein Rätsel, wieso der rote Strich auf dem Galaxy S6 Edge Display bei dir einmal da ist und dann einfach nichtmehr, vielleicht hast du dich da getäuscht?

    Jedenfalls bleibt dir nichts anderes übrig, als das Smartphone umzutauschen. Gucke mal auf die Samsung Website, dort steht die Service-Nummer. Hier würde ich mich mal informieren, denn auf dem Gerät dürfte trotzdem noch Garantie sein, auch wenn du es woanders gekauft hast. Notfalls auch nochmal beim Verkäufer nachfragen.

    Viele Grüße,
    All4Phones

  3. #3
    Gast

    Identisches Problem mit vergleichbarem Symptom!

    Ahoi,

    musste lange suchen um ein ähnliches Problem kommentiert zu finden. Ich habe ebenfalls ein S6 Edge mit Vodafone-branding (Neu und Original im April erstanden), auf aktuellstem stand mit allen updates und bei mir taucht seit knappen 2 Wochen genau eben dieser Strich auf. Er verschwindet, taucht wieder auf und verschwindet. Erstaunlich, bei Abgleich des angängten Bildes, kann ich sagen, dass dieser an identischer Position bei mir auftritt. Dieser ist sowohl im abgesicherten Modus (wenn er da ist) auszumachen, sowie bei einem Neustart im Samung-Logo. Pixeltest ergibt, wenn er da ist (wie gesagt er verschwindet auch plötzlich), dass bei "blau" und "rot" dieser Strich schwarz erscheint, bei "grün" ist dieser nicht mehr auszumachen. Bisweilen habe ich das Gefühl, dass irgendwie die Empfangssituation ein entscheidener Punkt ist, zumindest korreliert beim Wechsel von LTE-Edge-Wifi das Auftreten und Verschwinden. Abends zu Hause ist dieser manchmal noch eine Weile da u nach dem Wechsel in das Wlan verschwindet dieser wieder bis zum morgen, wenn ich das Haus verlasse. Alle Info´s (techniker von vodafone sowie samsung support) tippen auf einen software-fehler, da eben dieser Strich nicht "permanent" auftritt. Jedoch habe ich das Gefühl, dass es wie "wackler" eher hardware seitig ist. Ich habe zumindest keine Ahnung und keine Idee mehr, einzig allein ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung habe ich noch nicht gemacht. Bleibt mir wohl als letzte Option nichts anderes übrig. Sollte es dann weiterhin auftreten, geht es in den Umtausch. Eventuell hat ja hier jemand Erfahrung, oder es gibt mehr Personen mit diesem Problem. Danke u LG Steve

  4. #4
    Gast

    Samsun Galaxy Note II GT 7100

    ich habe mit meinem Galaxy Note II so ähnliches Problem gehapt, Laut das ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellung, Leider hilft dir gar nichts, sonder das wackler kontakt, einen kalt Löten stelle in Display das Flix kabel.
    Viell erfolg bei Reparatur,
    LG, Al. Osama

  5. #5
    Gast

    Rosa streifen

    Auch ich habe diesen streifen auf dem display, allerdings 12 mm vom linken rand entfernt und komplett von oben bis unten.
    Gestern war er den ganzen tag da, egsl ob wifi oder h+ , aber ca um 20 uhr war er aufeinmal weg.

  6. #6
    SteffEgi
    Am besten das Gerät einfach austauschen lassen. Das ist ein Garantiefall.

  7. #7
    Gast

    Das selbe Problem

    Ich habe leider auch das selbe Problem, seit ca. 1 Woche. Und es kommt mir so vor als ob es vom Tag zu Tag öfter und für längere Zeit auftaucht. 😡

  8. #8
    anonymus

    Samsung Galaxy S6 Edge defekt - Austausch?

    Hallo Gast!

    Wie SteffEgi bereits erwähnt hat, hilft hierbei wohl nur ein Austausch des Gerätes durch den Hersteller um das Problem mit dem Streifen auf dem Samsung Galaxy S6 Edge zu lösen.

    LG anonymus

  9. #9
    Gast

    dünner, pinker Streifen auf dem Display

    Ich habe seit ein paar Tagen auf meinem Display (Samsung Galaxy S6 edge ) einen dünnen, pinken Streifen. Laut Samsung sollte das auf Grund von einer App kommen, ich sollte mein Galaxy auf das "Sichere Modus " umstellen und beobachten, sollte es nichts bringen, muss das Gerät auf Werkeinstellung zurück gesetzt werden. Erst danach würden die es eventuell umtauschen.
    Bei mir hat der "Sicherer Modus " natürlich nichts gebracht. Seit gestern merke ich aber dass der Streifen nur dann auftaucht, wenn man oben (Front Kamera oder Hörer) einen ganz leiten Druck erzeugt. Werde mich noch mal mit Samsung in Verbindung setzen.

  10. #10
    viktor.s
    scheint mir ein Produktionsfehler zu sein und sieht nach einem leichten Kabelbruch aus.
    Erinnert mich zu sehr an mein Notebook. Hatte selbes Problem bis irgendwann der Fheler dauerhaft da war und schlimmer geworden ist. Falls Garantie vorhaden gleich eintauschen.

  11. #11
    Gast
    Hat jemand das Smartphone aufgrund dieses Fehlers schon erfolgreich umtauschen können?

  12. #12
    Mobilfunker

    Display Streifen auch beim neuen Galaxy S7 und S7 Edge?

    Hmm!
    Hoffentlich ist das beim neuen Galaxy S7 und dem Galaxy S7 Edge nicht auch so, dass bei manchen Smartphones ein roter Streifen am Display angezeigt wird. Wird wohl eine Charge mit Produktionsfehler gewesen sein.

    Schade, dass sich da Samsung nicht zu Wort meldet, scheint ja schon bei vielen Usern so zu sein, wenn ich das hier alles lese!

    MFG;
    Mobilfunker

  13. #13
    Gast
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hat jemand das Smartphone aufgrund dieses Fehlers schon erfolgreich umtauschen können?
    Kannst du vergessen! Habe auf der ganzen rechten hälfte meines Note 4 streifen! Geraet gerade mal 12 monate alt. Garantie verweigert wegen angeblichem "mechanischem schaden" Soll jetzt fuer das austauschgeraet 300 euro bezahlen oder 100 euro fuer die kontrolle des alten handys und bekomm es defekt wieder zurück. Es ist eine lachnummer mit welch laecherlichen begriffen und deren bedeutung wie den sogenannten "mechanischen schaden" die garantiefaelle abgelehnt werden

  14. #14
    Gast
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Kannst du vergessen! Habe auf der ganzen rechten hälfte meines Note 4 streifen! Geraet gerade mal 12 monate alt. Garantie verweigert wegen angeblichem "mechanischem schaden" Soll jetzt fuer das austauschgeraet 300 euro bezahlen oder 100 euro fuer die kontrolle des alten handys und bekomm es defekt wieder zurück. Es ist eine lachnummer mit welch laecherlichen begriffen und deren bedeutung wie den sogenannten "mechanischen schaden" die garantiefaelle abgelehnt werden

    Wirklich ärgerliich, danke für die Antwort.

  15. #15
    Gast

    Edge6: Deutschland mit Vodafone SIM ein Streifen links, Tobago mit Digicel SIM kein Streifen, ...

    ... und jetzt wieder in Deutschland mit Vodafone SIM und nach Update auf Android 6.0.1 kurzzeitig einen Streifen in der rechten Hälfte gehabt, aber wieder verschwunden.

    Ich hatte in Deutschland zwei Wochen vor einem Urlaub auf Tobago einen dauerhaften Streifen im linken Drittel, der anfänglich "wackelte", sich dann aber (auch lokal) manifestierte. In Deutschland verwende ich eine Vodafone SIM (LTE+, HDSPA, Edge, GSM). Beim Wechsel auf eine lokale Digicel SIM während eines zweiwöchigen Urlaubs auf Tobago war der Streifen dann plötzlich dauerhaft verschwunden, was ich zunächst auf geänderte Umgebungsbedingungen wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit zurückführte. Zurück in D und wieder mit der Vodafone SIM trat der Streifen nach drei Tagen nur sehr kurz wieder auf (in der linken Hälfte). Nach einem Update auf Android 6.0.1 war er zwei Tage verschwunden und trat dann plötzlich in der rechten Bildschirmhälfte auf, jedoch nur ca. 5 Stunden und ist seitdem wieder verschwunden (jetzt 3 Tage). Mittlerweile glaube ich auch, dass es kein hardwareseitiges Problem ist, sondern möglicherweise seltsame Interferenzen zwischen diversen Apps und den Funkmodulen. Ich habe den Eindruck, dass der Hersteller am Problem arbeitet, aber die Ursache noch nicht vollständig klar ist. Gegenwärtig könnte ich mein Gerät nicht auf Garantie umtauschen, da die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass nach der Gesetzmäßigkeit des Vorführeffekts bei dem Gerät nach Einsendung kein Fehler gefunden wird ... .
    LG Georg

  16. #16
    Klmpl

    Hat jemand eine Lösung?

    Ich habe das gleiche Problem, ein roter Streifen der an der selben Stelle wie beim TE ist (leicht rechts versetzt neben der Mitte) - er ist manchmal da und manchmal nicht. Einer hat auch geschrieben, dass der Strich dann da ist, wenn er/sie oben auf die Frontkamera drückt, das ist bei mir auch der Fall! Daraus schließe ich, dass es sich tatsächlich um einen mechanischen Fehler handeln muss - ein Zurücksetzen oder sicherer Modus wird also nichts bringen.

    Jemand hatte geschrieben, dass sein Umtausch abgewiesen wurde. Hat noch jemand das versucht?

    Lieben Dank im Voraus und beste Grüße
    Klmpl

  17. #17
    Gast

    "stuck pixel"-Problem

    Hallo,

    ich hatte in den vergangenen 6 Wochen das gleiche Problem: Senkrechter Streifen/Strich durch das Display, hauptsächlich rot, an diversen Stellen, die meiste Zeit vorhanden, aber nicht immer.

    Nach etwas Recherche bin ich darauf gestoßen, dass es sich dabei mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um ein sog. "stuck pixel"-Problem handelt (oder auch als "dead Pixel" bezeichnet, wobei die Pixel allerdings physikalisch nicht zerstört sind!), das sich sehr einfach durch die Anwendung kostenloser Apps wie z.B. "Pixel Fixer" (erhältlich in Googles "Play Store") beheben lässt. Nachdem diese Anwendung 10 min gelaufen ist, ist der Strich nun seit 2 Tagen verschwunden und nicht mehr zurück gekehrt.

    Ich bin kein Kommunikationselektronik-Profi, aber offenbar handelt es sich bei diesem Problem um nicht vollständig entladene Zellen im Arbeitsspeicher der für das Display zuständigen Grafikeinheit. Die Behebung besteht in einem im schnellen Wechsel und mit verschiedenen Mustern erfolgenden Beschreiben des "Display-Arbeitsspeichers" mit "Einsen" und "Nullen", wobei die stecken gebliebenen Ladungen in den betroffenen Speicherzellen abgebaut werden und das Display danach wieder tadellos seinen Dienst versieht. (Was meinen die Profis dazu?)

    Also lautet mein Urteil zu diesem Problem: Phone erst einschicken, wenn das Problem nach Anwendung solcher Pixel-Fixer-Apps (die offenbar auch bei einzelnen "blinden" Pixeln helfen können ...) immer noch besteht. Btw.: Meines Wissens nach hat die Anwendung dieser Apps keinen Einfluß auf die Garantie (das Gerät muß z.B. auch nicht "gerootet" sein).

    Ich hoffe, damit einigen Leuten geholfen haben zu können.

    MfG
    Georg

  18. #18
    Gast

    Display getauscht....

    Hallo,
    Ich hatte mein S6 edge Gold 128GB vielleicht 4 Monate. Da war der erste 1 Pixel breite Streifen zu sehen. Das Gerät hatte ich nie fallen lassen und immer wie ein rohes Ei behandelt. Nach einer Woche kamen noch weitere Streifen dazu. Ein leichter Druck im oberen Bereich etwa bei der Kamera lies die Streifen kurz verschwinden. An der Hotline von 1und1 sagte man mir wörrlich: Samsung lehnt die Garantie bei jeglichen Displayschäden generell ab.
    Also hab ich das nicht erst versucht und über meine Handyversicherung reparieren lassen. 50€ Eigenbeteiligung. Und jetzt nach 2 Monaten Nutzung ohne Sturzschäden tritt der Fehler wieder auf....
    Den Pixelfixxer hatte ich getestet. 1 Tag hat es gehalten. Dann wieder der Streifen. Heutehatte ich den Pixelfixxer wieder kurz gestartet.... und der Streifen war sofort weg.
    Also für mich ist das ein Gerätefehler vom Hersteller. Ich werde mal ein YouTube Video machen, damit Samsung mal handeln muss oder dies als negative Werbung stehen lässt.
    LG

  19. #19
    Gast

    Samsung s6 Edge Streifen

    Habe ich bei meinem Samsung S6 edge nach 6 Monaten nach Kauf bekommen.
    Zum Samsung Kundendienst, die haben den Fehler behoben und jetzt nach 2 Monaten ist er schon wieder da.. zu erst wie so oft beschrieben nur hin und wieder und irgendwann ist das dann ein Dauer-Streifen.. nervig vor allem das nach 2 Monaten das schon wieder auftritt.
    Heißt wieder alles sichern und runterholen und hoffen das die bei der nächsten Reparatur nicht alles so weit austauschen, das ich eine Neuinstallation machen muss...

  20. #20
    Gast

    Frechheit ist die Aussage von 1und1

    Hallo, ich habe den vorletzen Beitrag schon mal als Gast geschrieben. Mein Display wurde getauscht. Anfangs hatte ich bei 1und1 nach Hilfe und Garantie gefragt. Die haben wörtlich geantwortet, dass Samsung jegliche Art von Displayschaden als Garantiefall ablehnt. Inzwischen habe ich mit Samsung telefoniert. Der Mitarbeiter sagte mir, dass dies Unsinn ist. Jetzt habe ich den genauen Reparaturbericht von isomedia angefordert. Hoffentlich steht da drin, ob es ein Materialfehler ist oder durch äußere Einwirkung. Bin echt mal gespannt, da das Handy nie herunter gefallen ist und wie neu aussieht.... keine Kratzer oder andere Schäden.

    Ich habe das Gefühl, die drehen sich das manchmal so, wie sie es brauchen um uns keine Garantie geben zu müssen. Darum mache ich vor jedem Einsenden detailierte Fotos vom gesamten Handy. So kann ich zumindest Nachweisen, dass vor dem Einsenden alles iO war.
    Morgen schicke ich meines durch die Reklamation beim Handyversicherer wieder zu isomedia. Ich halte euch auf dem Laufenden.

    LG René

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Handy Themen zu Streifen auf dem Smartphone-Display des Galaxy S6 Edge


  1. Galaxy S6 und S6 Edge kaufen & Galaxy Tab 4 kostenlos erhalten! [DEAL]: Six Appeal mit Tablet Deal oder: Galaxy Tab 4 beim Kauf von S6 oder S6 Edge gratis erhalten! Eine klasse Aktion gibt es derzeit bei Samsung zu...



  2. Galaxy S6 Edge zerkratzt schnell mit Display-Schutzfolie: Hi zu später Stunde, das Samsung Galaxy S6 Edge meiner Freundin macht enorme Probleme und zwar zerkratzt das Display sehr schnell, obwohl eine...



  3. Galaxy S6 Edge und Level Over: Hallo meine samsung level over funktioniern zusammen mit meinem samsung galaxy s6 edge überhaupt nicht. Also die skip möglichkeit bei den kopfhörern...



  4. Galaxy Note 4 + Galaxy Edge: Neue XXL-Smartphones von Samsung: Die Galaxy Note Serie von Samsung ist für seine üppigen Maße und dem Stylus-Stift bekannt, mit diesem sich das XXL-Smartphone wie ein richtiges...



  5. LG wird Smartphone mit 6,4 Zoll Display vorstellen: Jetzt kauft man gern Smartphone mit großem Display. Bei mir ist persönlich in der Nutzbarkeit die Grenze bei einem ~5 Zoll Smartphone erreicht. Nicht...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

s6 edge roter streifen

s6 edge streifen im display

samsung galaxy s6 edge strich im Display

samsung galaxy s6 edge roter strich im display

http:all4phones.desamsung-probleme33281-streifen-auf-dem-smartphone-display-des-galaxy-s6-edge.html

samsung galaxy s6 edge roter streifen

s6 edge pinker streifen

galaxy s6 edge streifen im display

samsung s6 edge streifen im display

samsung galaxy s6 edge streifen im display

Stichworte