Hier wird beschrieben, was man bei der Fehlermeldung: Diese Festplatte enthält keine Windows XP kompatible Partition machen muss, damit man das Betriebssystem ohne Probleme auf der Festplatte installieren kann.

Name:  xpproblem1.jpg
Hits: 57
Größe:  145,5 KB

Ich habe das Problem folgendermaßen behoben:

Hinten auf der Festplatte ist ein Feld mit Steckern (Das sogenannte Jumperboard). Es sind unter anderem folgende Steckplätze auf der Festplatte markiert: CS - Slave - Master und PM2.

Hier mal 2 Bilder zur besseren Veranschaulichung:

Name:  xpproblem2.jpg
Hits: 56
Größe:  107,4 KB

Name:  xpproblem3.jpg
Hits: 91
Größe:  92,7 KB




--> Wenn ihr nun den Jumper an der 3ten Stelle setzt (Master) und die Festplatte anschließend wieder einbaut bzw. startet, sollte nun der erfolgreichen Installation von Windows XP nichtsmehr im Wege stehen, so war es auf jeden Fall bei mir.

WICHTIG: Wenn ihr 2 Festplatten verbaut haben solltet, dann muss die erste auf Master und die zweite, also die untere auf Slave gejumpert werden, damit es funktioniert.

Wir hoffen, euch hat diese Information weitergeholfen.

Sollten noch Unklarheiten bestehen oder Verbesserungsvorschläge, dann könnt ihr diese gerne hier in diesem Thread veröffentlichen.

Gruß,
All4Phones