Fingerabdruckscanner im Smartphone aktivieren und deaktivieren

Heute erhaltet ihr in Form einer kleiner Anleitung einen Einblick darüber, wie man auf dem Samsung Galaxy S5 den Fingerabdruckscanner einschaltet und diesen anschließend nutzen kann. Um den Scanner zu aktivieren, sind vorerst Einstellungen notwendig. Bei Serien-Geräten ist diese Option also noch nicht aktiv, also deshalb nicht wundern.

Mit dem integrierten Fingerabdruckscanner kann man auf dem Galaxy S5 ganz bequem das Smartphone starten ohne dabei lästig stets eine Pin oder Kennwort eingeben zu müssen. Desweiteren ist der Scanner auch insofern sehr praktisch, da ihr euch damit auch in euer PayPal-Konto auf dem Galaxy S5 einloggen könnt, eine schnellere Verifizierung die zur Sicherheit dient, gibt es somit aktuell nicht.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	galaxy-s5-fingerabdruck-scanner-anleitung.jpg 
Hits:	285 
Größe:	55,2 KB 
ID:	51293
Bildquelle: AndroidandMe

Anleitung: Fingerabdruckscanner auf dem Samsung Galaxy S5 einschalten und benutzen

1. Geht in eurem Galaxy S5 in das Menü "Einstellungen".

2. Anschließend geht ihr auf "Fingerabdrucksensor".

3. Nun wechselt ihr auf "Fingerabdruck-Manager".

4. Es folgt nun ein Assistent, der ihren Fingerabdruck aufnimmt und anschließend abspeichert. Fahren Sie nun mit ihrem Finger von unten nach oben bis zum Home-Button, die grünen Markierungen zeigen euch übrigens den Scan-Bereich. Der Vorgang wird nun 8x ausgeführt, um einen eindeutigen Fingerabdruck-Scan von euch abzuscannen.

5. Legen Sie nun ein sog. Master-Passwort fest. Sollte der Fingerabruck-Scanner einmal nicht funktionieren, so können Sie auch mit diesem Code ihr Galaxy S5 Smartphone entsperren lassen.

6. Im Anschluss können Sie noch auswählen, ob der Fingerabdruck-Scan nur das Display des Smartphones entsperren soll oder alternativ den kompletten Samsung-Account.

7. Im selben Menü wie oben genannt, können Sie übrigens den Fingerabdruck-Scanner im Galaxy S5 wieder deaktivieren.