iPhone 6 - Vodafone oder Telekom?


  1. #1
    DanielNL09

    iPhone 6 - Vodafone oder Telekom?

    Hallo Leute!

    Ich hab überlegt von Nokia auf iPhone umzusteigen, am besten iPhone 6 mit 16 GB Speicher. Doch ich kann mich nicht so recht entscheiden, ob Vodafone oder Telekom.
    Ich bräuchte auf jeden Fall eine AllNet Flat mit mindestens 1,5GB Datenvolumen, LTE, Telefon + SMS-Flat

    Haben die aktuelle Schnäppchen? Weiß da jemand was?
    Vom Preis her habe ich so zwischen 30€ oder 40€ im Monat angesetzt.

    LG Daniel

  2. #2
    Meshup
    Direkt bei der Telekom oder Vodafone gibt es NIE Schnäppchen Mit 30 Euro Budget wird es auch etwas knapp. Was wäre dir denn an Netz lieber D1 oder VF?

  3. #3
    LiniH
    30€ sind wirklich knapp bemessen. Damit wirst du momentan kein Schnäppchen machen können. Wie wäre es mit 1&1? Da könntest du auf 30-40€ kommen. Oder aber das iPhone direkt kaufen und den Vertrag bei einem Prepaid-Anbieter abschließen, z.B. Fonic. Damit kommst du auch auf die Dauer günstiger, weil du keinen Aufschlag hast durch die Ratenzahlung.

  4. #4
    kurtt
    Wenn wir die vorherig genannten möglichen Schwierigkeiten mit den 30€ mal außer Acht lassen, würde ich dir zu Vodafone raten.

    Ich selbst bin bei der Telekom und erlebe mit Freunden, die bei Vodafone sind, immerwieder mit, dass das bessere Netz wirklich von dort kommt.

    Wenn man also theoretisch die Wahl hat, dann würde ich dir Vodafone empfehlen.

  5. #5
    DanielNL09
    Vodafone ist mir persönlich auch lieber als Telekom. Preislich gesehen habt ihr Recht… ich glaube 30 € sind vielleicht etwas unrealistisch. Bei den beiden Providern geht’s ja meistens erst ab 50 € los richtig? Allerdings wenn man mal z.B. auf die Vodafone Seite schaut, da gibt’s aktuell nen 50 % Rabatt auf den Tarif + Smartphone und denn komme ich beim Red Tarif mit 1,5 GB auf 27,50 zumindest für die ersten 6 Monate, dann ab dem 7. Monat 55€. Das ist schon heftig finde ich…

    Habe überlegt dann doch mal auf andere Anbieter zu schauen so wie congstar oder otelo und was es noch aktuell so gibt. Zum Beispiel über etelon kann man sich Angebote/Tarife für das iPhone6 (16GB) mit dem den Handy-Angebots-Konfigurator zusammenstellen Auf *Link entfernt* sind auch echt gute Bewertungen. Bei mir kam dann für das iPhone DeutschlandSIM heraus mit der FLAT M für 27,95€ im Monat. Hat leider nur 1 GB aber würde auch reichen für meine Zwecke denke ich.

  6. #6
    otkas
    Scheinst ja wirklich stark nach einem neuen handy zu suchen. Ich kann das samsung s6 klar empfehlen..dazu dann die telekom.

  7. #7
    Compaq
    Würde eher zur Telekom tendieren. Vielleicht noch etwas warten, damit man eine Aktion noch direkt mitnehmen kann. Andererseits wurde das S6 erst kürzlich im Preis gesenkt.. Auswahl zu haben ist manchmal echt schwierig!

  8. #8
    Lararalalai
    Telekom ist viel teurer, aber ich würde auch eher zur Telekom tendieren. Was besseres gibt es momentan nicht

  9. #9
    Meshup
    Zitat Zitat von Lararalalai Beitrag anzeigen
    Telekom ist viel teurer, aber ich würde auch eher zur Telekom tendieren. Was besseres gibt es momentan nicht
    also derzeit würde ich generell erst mal vom iPhone Kauf abraten. Im September kommt sich die neuste Version heraus, da werden die aktuelle Modelle sicher billiger werden oder man bekommt zum gleichen Preis wie bisher die neuste Version und nicht das iPhone vom Vorjahr.

    Die Telekom und anderen haben bereits die Reservierung für das iPhone 6s gestartet. Leider gibt es zwar noch keine Preise (zumindest laut iPhone 6s und 6s plus mit Vertrag oder Allnet Flat im Überblick ) aber Apple wird sich da sicher an den aktuellen Preisenorientieren. Etwas Geduld kann sich derzeit also lohnen ...

  10. #10
    Martina22
    Ich würde hier ebenfalls für die Telekom tendieren. Sie hat das Monopol auf alle Netze

  11. #11
    simonino
    Mit 30 bis 40 Euro wird es schwierig, einen Tarif zu finden, der deine Ansprüche erfüllt. Die Verträge mit hohem Datenvolumen gehen meist erst bei 45 Euro los. Auch bei Vodafone. Da gibt es ja diese Red-Tarife, bei denen man bis zu 8GB Datenvolumen hat. Muss es denn unbedingt Vodafone sein? O2, Base oder Congstar haben ja auch immer ganz gute Angebote. Schau dich doch mal im Internet um, dort kannst du einen guten Überblick über alle verfügbaren Tarife gewinnen. Du hast dort sogar die Möglichkeiten, einen Handyvertrags-Vergleich zu starten. Ebenso kannst du dich bei 7mobile über Vertragsverlängerungen informieren, was ja auch von Vorteil sein kann, wenn man einmal nen passenden Tarif gefunden hat.

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu iPhone 6 - Vodafone oder Telekom?


  1. iPhone 6 Kein Netz: Telekom-Bug oder Netzstörungen?: Hallo allerseits, ich habe mir vor kurzem erst das neue iPhone 6 gekauft und habe seit diesem Zeitpunkt ehrlich gesagt permanent Probleme mit...



  2. iPhone 6 Plus & iPhone 6 bei Vodafone mit Vertrag vorbestellen und kaufen: Gestern präsentierte Apple ganz offiziell in Kalifornien die zwei neuen iPhone Modelle bzw. Nachfolger iPhone 6 und das etwas größere iPhone 6 Plus,...



  3. iPhone 5 ohne Netlock: Telekom und Vodafone verzichten auf Simlock: Nachdem sich ja die deutsche Telekom dazu entschieden hat, den SIM-Lock für das neue iPhone 5 zu entfernen, folgt dem auch der Provider Vodafone und...



  4. tausche nagelneues iphone4 32GB mit Vodafone Simlock gegen Simlockfrei oder T-mobile: tausche nagelneues iphone4 32GB,schwarz mit Vodafone Simlock gegen iphone 4 Simlockfrei oder T-mobile Raum Stuttgart-Ludwigsburg-Pforzheim ...



  5. Huawei Ideos oder Vodafone 845 kaufen?: Weiß einer wann man das Huawei Ideos kaufen kann? Danke Kahn1403


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite: