Wir haben für Euch die genauen Unterschiede der neuen iPhone Modelle "iPhone 6 und iPhone 6 Plus" gegenüber dem Vorgängermodell "iPhone 5S" unter die Lupe genommen und hoffen Euch dadurch einen guten Überblick der neuen Apple Produkte geben zu können.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	apple-iphone-vergleich.png 
Hits:	944 
Größe:	502,2 KB 
ID:	50860
im Bild (v.l.n.r): iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 5S

Speicherkapazität

Apple setzt wie schon bei den Vorgängermodellen auf einen "internen Speicher".
Das iPhone 6 und auch das iPhone 6 Plus sind mit 16GB, 64GB und 128GB Speicherplatz erhältlich.

Größe
Apple "musste" auf den Trend mit größeren Displays aufspringen und hat mit den neuen iPhone-Modellen nachgelegt.
So hatte das iPhone 5S noch mit einer Höhe von 123.8 mm und 58.6 mm Breite eine "One-Hand" Funktionalität, dies ändert sicher aber jetzt. Dies bekommt man bereits beim iPhone 6 mit einer Höhe von 138.1 mm und einer 67.0 mm Breite deutlich zu sehen. Das iPhone 6 Plus legt noch einmal zu und erreicht die Maße 158.1 mm in der Höhe und eine Breit von 77.8 mm.
Gegenüber dem iPhone 5S sind jedoch die beiden neuen Modelle um einiges dünner. Das iPhone 6 um 0,7 mm und das iPhone 6 Plus um 0.5 mm gegenüber dem 5S.

Gewicht
Die größeren iPhone Modelle schlagen sich demnach auch auf das Gewicht und so wiegt das iPhone 6 nun 129 Gramm und das Plus - 172 Gramm. Das sind satte 60 Gramm unterschied zum Vorgängermodell 5S.

Display
Das iPhone 5S hatte ein "kleines" 4 Zoll Retina-Display. Nun sind daraus ein 4.7 und 5.5 Zoll Retina Display geworden. Leider wurde es nichts aus dem Gerücht von Saphirglas-Displays.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	iphone-a8-prozessor-performance.png 
Hits:	518 
Größe:	101,2 KB 
ID:	50857

Prozessor
Apple hat den A7 und M7 64-Bit Prozessor weiterentwickelt und somit finden sich der A8 64-Bit und M6-Prozessor Anwendung im iPhone 6 und iPhone 6 Plus.
Der A8 Prozessor soll um 50x schneller sein als der erste Prozessor im "UR-iPhone".
Leider ist bis jetzt kein realer Benchmarktest durchgeführt worden und somit können wir gespannt sein, inwieweit sich genau die beiden Prozessoren gegenüber dem Vorgänger verbessert haben.

iSight-Kamera und Videos
Gegenüber dem iPhone 5S wurde eine überarbeitete iSight-Kamera verbaut. Diese bietet nun einen "Autofokus mit Fokus Pixeln" statt einem gewöhnlichen Autofokus.
Das iPhone 6 Plus erhält exklusiv eine optische Bild-Stabilisation. Auch die Qualität der Panoramafotos rückten in den Fokus von Apple und somit sind nun Panoramafotos bis zu einer Qualität von 43 MP möglich.

Die Videoqualität wurde ebenso ein wenig optimiert und so sind mit den neuen Modellen 1080p HD-Videos möglich mit bis zu 60 fps, Slo-Mo Videos sind nun ebenfalls um die doppelte Rate bis zu 240 fps möglich. Das iPhone 6 und 6 Plus erhalten außerdem weitere Funktion der Stabilisation für Filmvideos und einen kontinuierlichen Autofokus.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	iphone-6-nfc-chip-apple-pay.jpg 
Hits:	365 
Größe:	71,8 KB 
ID:	50859

W-LAN und NFC
Die neuen Modelle unterstützen nun den neuen WLAN-Modus AC und beinhalten einen NFC-Chip zum kontaktlosen bezahlen. (Siehe weitere Informationen zu APPLE PAY)

Name:  ios8-iphone-6-iphone-6-plus-stromverbrauch-akku-kaputt.jpg
Hits: 675
Größe:  10,5 KB

Stromverbrauch / Batterie
EINES VORWEG: Die Daten vom iPhone 6 Plus des Energieverbrauchs sehen sehr vielversprechend für die Zukunft aus!

Zusammengefasst:
iPhone 5S: bis zu 10h Sprechzeit, bis zu 10 Tage (250h) Stand-By, bis zu 8h 3G-Internetnutzung - 10h bei Wi-Fi, Video: bis zu 10h, Musik: bis zu 40h
iPhone 6: bis zu 14h Sprechzeit, bis zu 10 Tage (250h) Stand-By, bis zu 10h 3G-Internetnutzung - 11h bei Wi-Fi, Video: bis zu 11h, Musik: bis zu 50h
iPhone 6 Plus: bis zu 24h Sprechzeit, bis zu 16 Tage (380h) Stand-By, bis zu 12h 3G-Internetnutzung - 12h bei Wi-Fi, Video: bis zu 14h, Musik: bis zu 80h

Lg anonymus