Speed, Shoot & Sexy? Lenovo zeigt am 18. Dezember ein neues Smartphone mit Loch im Display!

Pünktlich zum Nikolaus hat Lenovo mit einem kleinen Teaser auf ein neues Smartphone mit Triple-Kamera aufmerksam gemacht, welches man am 18. Dezember vorstellen möchte. Die Rede ist vom Lenovo Z5s. Das "s" im Modell-Namen steht übrigens für Speed, Shoot sowie Sexy, eine durchaus provokante Ansage. Wenn sich hier der Produzent nicht (wieder) einmal zuviel vorgenommen hat, siehe das Lenovo Z5, das für einige Benutzer als absolute Enttäuschung angesehen worden ist.

Doch ich möchte den sprichwörtlichen Teufel nicht vorab an die Wand malen. Gerüchten zufolge soll das Gerät ein riesiges 6,3 Zoll Display erhalten. Mit dem angeblich verbauten Top-Prozessor Snapdragon 855 würde das Lenovo Z5s zumindest in Sachen Leistung mit den Smartphone-Flaggschiffen von Samsung und Huawei in einer Liga mitspielen. Der integrierte 3.210 mAh Akku ist dabei allerdings eher Mittelmaß. Für knackige Bilder wird eine Triple-Kamera, also mit insgesamt 3 Sensoren zum Einsatz kommen. Im Gespräch steht das Lenovo 5s jedoch hauptsächlich wegen dem "Loch im Display". Der Hersteller möchte mit dieser Lösung anscheinend gegen die von vielen kritisierte sowie "hässliche" Notch am oberen Bildschirmrand vorbeugen.

Name:  lenovo-z5s-smartphone-mit-loch-im-display.jpg
Hits: 15
Größe:  72,2 KB