AGM Smartphone Erfahrungen gesucht? Besser als CAT Outdoor Handy?


  1. #1
    rouvstar

    AGM Smartphone Erfahrungen gesucht? Besser als CAT Outdoor Handy?

    Hi Freunde,

    da ich sehr gerne wandern gehe und dort auch wegen GPS mein Handy immer dabei habe, suche ich jetzt ein geeignetes Outdoor Smartphone, das robust ist, da mir mein iPhone bereits auf einen Stein gefallen ist und dabei gebrochen ist. Da es ein Zweitgerät werden soll, habe ich dafür allerdings nur ein Budget von 300.- Euro. Ein gutes Outdoor Smartphone zu finden für diesen Preis ist gar nicht einmal so einfach.

    Bei meiner Recherche bin ich auf ein AGM Smartphone gestoßen. Den Hersteller kenne ich allerdings nicht und wollte mir hier einmal diverse Erfahrungsberichte vor dem Kauf einholen.

    📱 Was haltet ihr von AGM Smartphones? Gut oder schlecht?

    Wie bereits erwähnt ist mein Budget ziemlich begrenzt für ein neues Outdoor-Smartphone. Ich habe mir natürlich auch schon die CAT Outdoor Phones (also vom Baumaschinen-Hersteller Caterpillar) angesehen, aber da kostet ein Topmodell ja schon über 500.- Euro, was definitiv momentan nicht drin ist und ich wahrscheinlich auch für meine Zwecke überhaupt nicht brauche. Auf der suche nach Alternativen bin ich dann auf das AGM Glory SE, AGM H5 und AGM H3 Smartphone gestoßen, die mich optisch schon einmal extrem beeindrucken. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich diese Marke gar nicht kannte.

    Falls also schon einmal jemand ein AGM Smartphone hatte oder das testen konnte (Habe noch nie eines bei Media Markt oder Saturn gesehen), dann würde ich mich sehr über eure Erfahrungen damit freuen, die mir sicherlich bei meiner Kaufentscheidung weiterhelfen. Kennt auch jemand den AGM Smartphone Hersteller und woher kommen die überhaupt? Kann man diese Outdoor Smartphones überhaupt in Deutschland kaufen? Fragen über Fragen!

    Herzliche Grüße,
    rouvstar

  2. #2
    Mobilfunker

    AGM vs. CAT: Welches Outdoor-Smartphone hat besseres Preis/Leistungsverhältnis?

    Hallo,

    was CAT Smartphones betrifft, bin ich da nicht ganz deiner Meinung. Es gibt da sehr wohl auch Modelle, die sich unter einem Budget von 300.- Euro bewegen. Zu nennen wären da beispielsweise das Caterpillar S42 H+ Edition (239.- Euro), Caterpillar S52 (297.- Euro) oder das Caterpillar S31 (260.- Euro). Es ist allerdings dahingestellt, ob ein AGM Outdoor Smartphone nicht vom Preis/Leistungsverhältnis besser abschneidet und dem möchte ich heute mal auf den Grund gehen.

    Du musst dir ein AGM Smartphone übrigens nicht extra aus den USA importieren lassen im offiziellen Shop agmmobile.com, die meisten Geräte gibt es auch bei Amazon, wenn umgerechnet leider zum Teil teurer als in den Staaten. Allerdings musst du auch wahrscheinlich noch die Zollgebühren für die Einfuhr rechnen und anderweitige Probleme mit dem Versand etc. Laut Hersteller dauert es bis zu 7 Tage mit dem Versand. Falls du dich trotzdem für einen Kauf im US-Store entscheidest, kannst du momentan auch den AGM Gutscheincode AGMBUD verwenden, dann bekommst du noch Kopfhörer im Wert von 70 US-Dollar geschenkt.

    Name:  agm-smartphone.jpg
Hits: 12
Größe:  226,4 KB
    Foto: AGM H5 Outdoor-Smartphone / Quelle: AGM Official EU

    AGM H5 Outdoor Smartphone: Technische Daten

    Da das AGM H5 am besten zu deinem Budget passt, sehe ich dieses Modell jetzt am besten geeignet von deiner genannten Auswahl. Schauen wir uns also einmal die technischen Daten des AGM Smartphones genauer an.

    • 6,52 Zoll Display mit einer Auflösung von 720 x 1600 Pixel
    • Mediatek Helio P35 MT6765 Octa-Core Prozessor (8 Kerne) mit bis zu 2,3 GHz
    • 4 GB oder 6 GB RAM Arbeitsspeicher
    • 64 GB oder 128 GB interner Speicherplatz
    • 3-fach Kamera: 48-Megapixel Samsung Hauptkamera + 20-Megapixel Infrarot-Nachtsichtkamera + 2-Megapixel Makro-Kamera
    • Zusätzliche 20-Megapixel Frontkamera
    • 7000 mAh Akku
    • Android 12 Betriebssystem
    • Sonstige Features: 4G, IP68/IP69K/MIL-STD-810H zertifiziert (wasserdicht, staubdicht etc.), angeblich lautester Handy-Lautsprecher weltweit mit bis zu 109 Dezibel

    Mein Fazit fällt im Vergleich zum CAT S42 oder CATS52 recht eindeutig aus. Das AGM H5 Outdoor-Smartphone ist laut den Eckdaten echt eine Wucht. Vor allem der 7000 mAh starke Akku ist sehr von Vorteil für so ein Rugged-Phone. Auch eine eingebaute Nachtsichtkamera erhält man für diesen Preis eigentlich kaum. Das neueste Betriebssystem Android 12 ist dann auch noch das i-Tüpfelchen. Kleine Punktabzüge gibt es meiner Meinung nach für die etwas schwache Display-Auflösung.

    MFG;
    Mobilfunker

Ähnliche Handy Themen zu AGM Smartphone Erfahrungen gesucht? Besser als CAT Outdoor Handy?


  1. Nokia XR20 Outdoor-Smartphone für 500€: Ist es besser als das Galaxy XCover 5?: 📱 Ist das neue Nokia XR20 Outdoor-Smartphone besser als das Samsung Galaxy XCover 5? HMD Global hat unter dem Markennamen Nokia mehrere neue Handy...



  2. Gigaset Outdoor Smartphone "GX290" Erfahrungen zu Stabilität gesucht!: Hallo, da meine Handys immer zu schnell kaputt gehen vom runterfallen (passiert nun leider ab und zu) bin ich auf der suche nach einem robusten...



  3. Ulefone Armor 6 Smartphone: Suche Erfahrungen mit Outdoor-Handy: Halle Leute, da ich beruflich öfter auf Baustellen unterwegs bin und zudem auch noch Extremsport betreibe, habe ich mich mal nach einem Outdoor...



  4. Erfahrungen mit Smartphone Schmiede gesucht (Handy Reparatur): Hallo, ich komme aus dem Raum Frankfurt am Main und bin Anfang nächster Woche in 63674 Altenstadt beruflich unterwegs. Da mein Smartphone (Samsung...



  5. Outdoor Handy - Erfahrungen gesucht: Wer hat Erfahrung mit Outdoohandys? Ich habe mir das Icefox Bingo aus China gekauft. Wasserdicht, shockproof und es kommt mit einer Dual-Sim Karte....


Stichworte