📱 Kleinstes Handy der Welt: Das Mini-Handy ZANCO Tiny T1

Blickt man einmal auf die jeweiligen Display-Größen der aktuellen Smartphones mit mittlerweile rund 7 Zoll, scheint der Größenwahn immer noch kein Ende zu nehmen. Anderer Ansicht ist hier der Hersteller Zini Mobiles Ltd., die mit dem ZANCO Tiny T1 das kleinste Handy der Welt produziert haben. Wenn man es sieht, hält man kaum für möglich, dass ein Handy a) so klein sein kann und b) mit so einer zierlichen Größe überhaupt funktional sein kann. Wir werfen heute einen genaueren Blick auf das Mini-Handy.

ZANCO Tiny T1: Wo kann man das kleinste Handy der Welt kaufen und wieviel kostet es?

Das ZANCO Tiny T1 ist durch die Finanzierung eines Kickstarter-Projekts entstanden und kann auch bei Amazon gekauft werden. Derzeit wird das Gerät für knapp über 50€ angeboten.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zanco-tiny-t1-das-kleinste-handy-der-welt.jpg 
Hits:	20 
Größe:	176,4 KB 
ID:	56035
Bild: Das Zanco Tiny T1 ist derzeit das kleinste Handy der Welt - Quelle: Zini Mobiles Ltd.

ZANCO Tiny T1: Alle technischen Daten auf einen Blick

  • 0,49 Zoll OLED-Display mit einer Auflösung von 64 x 32 Pixel
  • 32 MB RAM Arbeitsspeicher
  • 32 MB ROM interner Speicherplatz (Platz für ca. 300 Telefonnummern und 50 SMS Nachrichten)
  • 200 mAh Akku (3 Tage Standby und 180 Stunden Gesprächszeit)
  • Abmessung: 46,7 x 21 x 12 Millimeter
  • Weitere Features: Nur 13 Gramm Gewicht, Bluetooth, 2G Mobilfunkstandard, Nano-SIM, Micro USB-Anschluss

Fazit zum ZANCO Tiny T1, dem kleinsten Handy der Welt

Wer gerne spartanisch unterwegs ist oder auf Moderne Smartphones mit Apps pfeift, für den sorgt das ZANCO Tiny T1 sicherlich für Aufsehen. Allerdings ist es eher als kleines, handliches Zweithandy gedacht, da es in die kleinste Tasche passt und zudem auch nicht viel Geld kostet. Auch beim Sport passt es in die kleinste Ritze und man ist trotzdem mobil und kann Anrufe empfangen oder im Notfall sogar eine SMS tippen. Zudem ist es sicherlich eine coole Sache, wenn man das ZANCO Tiny T1 am Tisch bei seinen Freunden auspackt. Für den ein oder anderen verwunderten Blick ist also gesorgt.