📱 Das neue Google Pixel 4a: Günstig ist leider nicht immer gut!

Nachdem Google den Release seines neuen Pixel 4a Smartphones öfter verschoben hat, war es heute nun endlich soweit und das Gerät wurde offiziell vorgestellt. Mit der neuen Modellreihe des Pixels hat sich wieder einiges getan. Man konzentriert sich jetzt anscheinend wieder auf günstigere "Low Budget" Phones, zudem wird es dieses mal nur eine Variante geben. Was das neue Pixel 4a auf dem Kasten hat und ob sich ein Kauf lohnt, schauen wir uns heute einmal genauer an.

Google Pixel 4a ab wann zu kaufen? Erscheinungsdatum leider erst später! Dafür Preis günstiger.

Eine schlechte Nachricht noch zuerst. Das aktuelle Google Pixel 4a wurde zwar heute präsentiert, kann jedoch nicht wie gewohnt sofort im Online-Shop kaufen. Der Pixel 4a Release ist genau am 1. Oktober 2020, vorbestellt kann das neue Google Smartphone dann am 10. September 2020 werden. Der Preis ist übrigens mit einer UVP von 349.- Euro angegeben. Kauft ihr das Handy noch in diesem Jahr, profitiert ihr zudem von der aktuellen Mwst. Senkung und zahlt deswegen "nur" 340,20.- Euro. Erhältlich ist das Pixel 4a leider derzeit nur in der Farbe schwarz.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	google-pixel-4a-smartphone.jpg 
Hits:	16 
Größe:	115,2 KB 
ID:	55857
Bild: Das neue Google Pixel 4a Smartphone hat uns nicht überzeugt - Quelle: Google

Google Pixel 4a: Technische Daten im Überblick

  • 5,81 Zoll OLED-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixel (60 Hz)
  • Qualcomm Snapdragon 730 (Octa-Core) Prozessor mit bis zu 2,2 GHz Leistung
  • 6 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128 GB ROM interner Speicherplatz
  • 12,2 Megapixel Hauptkamera
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • 3140 mAh Akku
  • Android 10 Betriebssystem
  • Sonstige Infos: 143 Gramm Gewicht, Google Assistant

Fazit zum neuen Google Pixel 4a Smartphone

Leider hat uns das neue Google Pixel 4a nicht überzeugt. Nach den ganzen Verzögerungen beim Release hat man es unserer Meinung nach zusätzlich schwer, zumal man das Handy erst im Oktober erhält. Enttäuscht sind wir zugegeben auch von der Hardware, vor allem bei der Kamera konnte Google mit den Pixel-Smartphones immer punkten, aber das OnePlus Nord Smartphone ist für uns hier eindeutig die bessere Wahl und hat das lukrativere Gesamtpaket und zwar in fast allen Bereichen. Punkten kann Google mit dem Pixel 4a natürlich mit der schnellen Software-Verfügbarkeit bei Android-Updates oder den tief integrierten Google Assistant.





Quelle: Pixel 4a Smartphone im offiziellen Google Store