Antworten

Thema: Blaupunkt Smartphone SF01: SIM-Karte einlegen, doch wie?

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche Jahreszeit kommt nach dem Winter?

 

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 05.04.2021
    Mobilfunker

    Blaupunkt SF01: So legt man die SIM-Karte ein

    Hallo Norbert,

    da es sich beim Blaupunkt SF01 Smartphone bereits um ein etwas älteres Handy handelt, bin ich mir ziemlich sicher, dass man hier einfach den Rückseiten-Deckel aufhebeln muss und abziehen. Darunter kann man höchstwahrscheinlich den Akku wechseln und eben die SIM-Karte einlegen in das Blaupunkte SF01.

    Ich habe dir einmal aufgezeichnet, was ich meine:

    Anhang 56192
    Foto: Beim Blaupunkt SF01 muss man die Rückseite abbauen, um die SIM-Karte einlegen zu können - Quelle: Blaupunkt

    Würde also vorsichtig versuchen, die Rückabdeckung aufzumachen mit den Fingern. Bei älteren Smartphones war das damals noch immer so, dort konnte man dann auch die Micro-SD Karte bei manchen Modellen einsetzen.

    Ältere Handys hatten damals nämlich noch keinen extra SIM-Karten Schacht, den man bequem von außen nutzen konnte.

    MFG;
    Mobilfunker
  • 01.04.2021
    Norbert1X

    Blaupunkt Smartphone SF01: SIM-Karte einlegen, doch wie?

    Guten Tag!

    Ich habe mir ein günstiges Prepaid-Handy gekauft. Es handelt sich um das Blaupunkt SF 01, mit dem ich allerdings jetzt schon ein Problem habe. Ich weiß nämlich nicht, wo ich die SIM-Karte einlegen kann, da es sich wahrscheinlich schon um ein etwas älteres Handy-Modell handelt. Auch weiß ich nicht, ob man hier die neuen, kleinen Simkarten noch mit dem Blaupunkt Smartphone nutzen kann und bräuchte deshalb Hilfe.

    Blaupunkt SF01 Smartphone: Wie kann ich die Simkarte einlegen?

    Um ehrlich zu sein, bin ich nicht im Handy-Zeitalter aufgewachsen und schon über 50 Jahre alt. Ich dachte, ich hole mir einfach von Aldi Talk dieses Starter-Set, was ja auch nicht teuer ist und sogar 10€ Startguthaben hat und kaufe mir noch dazu ein sehr billiges Handy weit unter 100.- Euro, damit ich dann ab und zu mal eine Nachricht schreiben oder telefonieren kann. Eigentlich geht es mir aber nur darum, um eben für meine Kinder etc. erreichbar zu sein.

    Wie gesagt bin ich dann mit dem Blaupunkt SF01 fündig geworden, allerdings weiß ich jetzt wirklich nicht, wo man am Handy die SIM-Karte einlegen kann und ob eben diese neuen Nano-Simkarten auch beim Blaupunkt SF01 korrekt funktionieren. Kann mir hier bitte jemand helfen oder hat dasselbe Problem gehabt? Oder habe ich evtl. etwas übersehen? Sorry für diese Anfänger-Frage.

    Herzliche Grüße, Norbert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein