Antworten

Thema: iPhone 5s Sim Karten Aktivierung umgehen möglich?

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 20.09.2014
    All4Phones
    Hallo Niklas,

    sorry, da muss ich jetzt ein wenig schmunzeln, das habe ich auch noch nie gehört ehrlich gesagt. Dazu braucht man natürlich eine Micro-Sim, um diese mit der Schablone zuzuschneiden. Es nützt ja nichts wenn man in das iPhone quasi ein Stückchen "Papier" schiebt.

    In das iPhone 5, 5S oder dem neuen iPhone 6 passen NUR Nano-Sim Karten, also musst du dir dementsprechend bei einem Provider deiner Wahl entweder eine Prepaid-Karte holen, so wie ich oder einen passenden Vertrag.

    Freundliche Grüße,
    All4Phones
  • 20.09.2014
    niklas23
    die schablone kann ich aber nur benutzen wenn ich eine simkarte habe oder?

    welche karte muss ich kaufen für mein iphone 5s (nano sim oder micro sim)
    oder muss ich das selber schneiden?
  • 20.09.2014
    All4Phones
    Hallo Niklas,

    leider kann ich dir das im Detail nicht sagen und es schreibt dir hier evtl. noch ein anderer. Falls es jedoch daran legen sollte, dass du keine passende Nano-Simkarte hast, kannst du dir hier eine Schablone von uns herunterladen und deine Micro-Sim zuschneiden, danach sollte die im iPhone 5S passen und du kannst es normal nutzen.

    Viele Grüße,
    All4Phones
  • 20.09.2014
    niklas23

    iPhone 5s Sim Karten Aktivierung umgehen möglich?

    leute würde gerne wissen ob ich mein iPhone 5s ohne die Simkarte aktivieren kann, da ich die karte nicht mehr hab. wenn ich das iphone einschalte muss ich an so einer aktivierung vorbei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein