Jailbreak Ankündigungen - Jailbreak mit FW 3.1.* möglich! Update: 01.06.2010


  1. #1
    anonymus

    Jailbreak Ankündigungen - Jailbreak mit FW 3.1.* möglich! Update: 01.06.2010



    Die "Jailbreak" Entwickler nehmen deutlich zu, man hat förmlich immer mehr Optionen bzw. immer mehr Anbieter, die Programme zur Verfügung stellen, um ein iPhone bzw. einen iPod zu “Jailbreaken”.
    Bei allen Anbietern handelt es sich um reine Software Lösungen. In Zukunft wird aus diesen Bereichen sogar eine SIM-Unlock Funktion geboten werden können.

    !! Was allerdings fest steht, die Version 3.1.2 lässt sich genauso leicht Jailbreaken wie alle anderen Versionen. !!


    Damit Ihr einen besseren Überblick bekommt habe ich euch die aktuellen Jailbreak Anbieter zusammengesammelt. Damit könnt Ihr entscheiden mit welcher Software Ihr euer Iphone "jailbreaked".


    Geohot: Release: 04.11.2009
    Jailbreak u. Unlock für alle iPhone und iPods - BLOG

    AppuloHa1l-Team: (FAKE!!!)
    SIM Unlock und Jailbreak für alle iPhone und iPods - HOMEPAGE

    Chronic Dev-Team:
    Jailbreak für alle iPhone und iPods - HOMEPAGE

    New Released 13.10.2009:
    PwnageTool 3.1.4

    Jailbreak auch für iPhones mit Firmware Versionen über 3.1 - BLOG - Anleitung folgt!!!

    ih8snow-Team:
    Windowsportierung der aktuellen PwnageTools - HOMEPAGE

    Ich hoffe euch hiermit einen Überblick verschafft zu haben. Natürlich erfolgen alle Angaben ohne Gewähr sowie auf eigene Gefahr. Ausserdem distanzieren wir uns auch von den verlinkten Seiten sowie der angebotenen Software oder ähnlichem.

    Falls Ihr Probleme, Fragen oder Anregungen habt könnt Ihr mich gerne per PN anschreiben bzw. eröffnet hier einfach ein neues Thema! - Lg anonymus

  2. #2
    anonymus
    Kaum sind die News da, gibt es schon wieder die nächsten News zum Thema:

    Appuloha1l Team Mitglied jay arbeitet ebenso an einem zweiten Tool.
    So soll chocolatera1n kommenden Montag veröffentlicht werden.Im Gegensatz zu ferociousbird soll dieses Tool in eine andere Richting gehen.

    Verfolgt Jay on Twitter @chocolatera1n wenn Ihr interessiert seid.
    Es wird immer merkwürdiger. Vor Stunden hat "AppulHa1l" nämlich ein weiteres Tool Namens "chocolatera1n" angekündigt. Die Veröffentlichung soll Montag oder mit viel Glück am Sonntag zusammen mit Appuloha1l stattfinden.


    Das Tool richtet sich an erfahrenere User, also keine One-click-Lösung, die mit dem Pwnage Tool vergleichbar ist. Es wird den h1ssingsnake Exploit verwenden. Ebeso soll ein update des Programms mit einem Klick erledigt sein. Custom Bootlogos sollen unterstützt werden und die Hacktivation eines iPhones. Eine eigene Firmware soll mit downloadbaren Cydia-Paketen erstellt werden können. Chocolatera1n soll für Mac und Windows veröffentlicht werden.

    Ob und in wie weit dieses Team ihre Ankündigungen in die Tat umsetzen kann scheint doch zumindest fraglich. Hier nochmal die Features:
    Here is what chocolatera1n has

    • A better ui than appuloha1l, but it is not a 1 click jailbreak
    • In the future if Apple blocks the usb exploit used by appuloha1l, only chocolatera1n will support the h1ssingsnake
    • exploit.
    • Custom boot logo option
    • Download Cydia packages right from chocolatera1n
    • Hacktivation support
    • No need to download a new chocolatera1n, you can update chocolatera1n from the update menu whenever a new chocolatera1n is out.
    • and a lot more…
    Lg anonymus

  3. #3
    anonymus
    Nun ist es fix....

    der Jailbreak funktioniert nun auch für die Firmware 3.1 bzw. 3.1.2!

    Geohot hat diese Nacht offiziell sein Tool blackra1n on gestellt. Mit diesem Programm soll es möglich sein innerhalb 30sek. das Iphone 3G/3GS mit der aktuellen Firmware zu jailbreaken...

    Wer jedoch einen Unlock benötigt sollte auf das Update zur 3.1.2er Version verzichten, da bis dato noch keine Unlock Lösung für diese FW verfügbar ist...

    Die Anleitung des Jailbreaks mit der Software blackra1n von Geohot ist online!!

    Lg anonymus

  4. #4
    anonymus

    AppuloHa1l ist out...



    AppuloHa1l ist out und es ist ein großer und übler Scherz (FAKE).

    Es wird, laut Angaben erzürnter Tester, eine App installiert.
    Diese App jailbreaked aber nicht das iPhone mit FW 3.1.2.
    Führt man die App aus werden zwei Youtube Videos präsentiert und das war es.

    Die Links zum Tweeter
    http://appulo.tumblr.com/post/210006661/ha1lday

    sowie auf die Homepage
    http://appulo.tumblr.com/
    sind down, wahrscheinlich um eine Eskalation zu vermeiden.

    Die Meldungen seit heute Morgen auf Tweeter sind ziemlich lustig erschienen,
    und die Reaktionen waren von "na ja ist ja lustig" bis "Zensur nicht Jugendfrei".

    Als kleines Trostpflaster blackr1n funktioniert. Mal sehen was ferociousbird auf den Markt bringt.

    Lg anonymus

  5. #5
    anonymus

    PwnageTool 3.1.4 - released (Only MAC User)



    Soeben hat das DevTeam die neueste Version des PwangeTools herausgebracht. Dieses unterstützt dann auch die momentan neuesten Versionen der Apple Firmeware 3.1.2 (iPhone 3G/3G(S) & iPod Touch 1G/2G).
    An alle 3GS Besitzer: Sollte Eure Firmware schon auf 3.1.x geupdatet sein und ihr noch keinen Jailbreak haben, kann dieses mit dem PwnageTool nachgeholt werden.
    Auch behebt diese Version die bisherigen Probleme wie z.B. mit der mobilesubstrate, Winterboard, diskaid, oder auch Funbox.

    Download PwnageTool 3.1.4 (MAC only)

    Für alle Windows-User bleibt bis zur Veröffentlichung der Windows Version von PwnageTool nur die Lösung über blackra1n!

  6. #6
    anonymus

    Verriegelt Apple nun den Jailbreak beim 3GS?

    Update des Bootroms beim iPhone 3GS aufgetaucht!

    Der Torwächter jedes iPhones ist das sogenannte Bootrom. Es wird gestartet, wenn das iPhone gebootet wird und überwacht die Ausführung der nachfolgenden Programme, die mit der eigentlichen Firmware gestartet werden. An ihm muss auch eine sog. Custom-Firmware vorbei.

    Bislang war es so, dass dieser Teil der Firmware nicht erneuert wurde, weil die Gefahr einfach zu groß war, dass beim Update "eine kleine Schwester" oder "ein beratungsresistenter Vater" oder auch "ein Kumpel" den Stecker ziehen könnte und damit das iPhone für alle Zeiten lahmgelegt ist. Doch es gibt noch eine andere Möglichkeit, die Apple offensichtlich praktiziert hat.

    Folgender Screenshot ist vom DevTeam heute Abend veröffentlicht worden:



    Er zeigt das Innenleben eines aktuellen iPhone 3GS im DFU-Modus, wenn es an einen Mac angeschlossen ist. Diese Angaben unterscheiden sich nur minimal vom Bild, das ein iPhone 3GS der ersten Stunde liefert:



    Aufmerksame Beobachter werden es sofort merken: Der Unterschied ist klein, jedoch die Versionsnummer des Bootroms hat sich geändert.

    Sollte es passieren, dass auf einem aktuellen iPhone 3GS der Jailbreak nicht funktionieren will, so könnte das eventuell an den neuen Bootrom liegen. Das Dev-Team ist sich noch nicht sicher, räumt jedoch aktuell ein, dass es mit diesem Bootrom wohl Schwierigkeiten mit dem Jailbreak geben wird.


    Lg anonymus


  7. #7
    anonymus
    iH8sn0w veröffentlicht neuen Teaser zu sn0wbreeze

    Wie vor kurzen bekannt wurde, hat iH8sn0w einen neuen Teaser zu sn0wbreeze auf Youtube bereitgestellt. Dieses Video zeigt den aktuellen GUI des Pwnage-Tools.

    Youtube - sn0wbreeze

    Das Release dieses Tools von sn0wbreeze wurde für Halloween (31.10/01.11.) angekündigt.

  8. #8
    anonymus

    blackra1n RC2!

    Wie ich soeben auf den Twitter von Geohot gelesen habe, hat der iPhone Guru für sein Jailbreak Tool Blackra1n ein Update angekündigt. Dies soll gleich morgen erscheinen. Eine Art Changelog folgt im Anschluss.

    • 3G User sollten nun keine Probleme mehr haben
    • 3GS und ipt2 Unterstützung überarbeitet
    • BigBoss belegte, dass iCy* unter Blackra1n Probleme mache. Dies ist nun nicht mehr so.

    *iCy ist nun OpenSource, weil sich das Entwickpeteam RipDev auflöste.

  9. #9
    anonymus
    Der neue Release Candidate 2 des universellen Jailbreaks "blackra1n" fixt Probleme beim iPhone 3G Jailbreak sowie mit dem mittlerweile eingestellten Icy Package-Handlers. Desweiteren kann blackra1n RC2 die neuste iPhone 3GS Generation sowie den iPod touch 3G jailbreaken – beides jedoch als “Tethered Jailbreak”. Das 3GS sowie der iPod touch 3G muss also zum Starten mit Jailbreak per Computer gebootet werden. Sollte euer Device bereits mit blackra1n RC1 gejailbreakt sein und keine Probleme aufweisen, ist ein erneuter Jailbreak mit RC2 nicht notwendig.

    Den Download findet ihr auf der offiziellen blackra1in Homepage!

    Lg anonymus

  10. #10
    anonymus

    Blacksn0w: Die Hülle und weitere Informationen

    Blacksn0w: Die Hülle und weitere Informationen

    GeoHot veröffentlichte nach seinem Logocontest den ersten Screenshot (befindet sich im Anhang) seines blacksn0w Unlocks. Man kann erkennen, dass das iPhone erneut gejailbreakt werden muss und zwar mit der am 4. November vorhandenen blackra1n Version. Im blackra1n.app (am iPhone) wird dann die Option sn0w, anstatt iCy verfügbar sein.
    iCy verursachte in letzter Zeit Probleme. Gleichzeitig wird es von der Entwicklergemeinde nicht mehr weiterentwickelt, da das RipDev-Team sich aufgelöst hat. Installierte man Rock, Cydia und iCy kam es bei manchen Usern sogar zu Totalausfällen des iPhones. Nur eine Wiederherstellung konnte das iPhone wieder heilen.

    So wird in der nächsten blackra1n Version nur die Installation von Cydia, Rock und blacksn0w verfügbar sein. Rock ist nur eine eigene Art des Cydia Stores. Wir empfehlen später nur Cydia und ggf. den Unlock zu installieren. Nach dem Respring habt ihr Cydia auf eurem frisch entsperrtem iPhone. Anschließend könnt ihr das blackra1n.app löschen.

    GeoHot hat saubere Arbeit geleistet. Wir wollen euch wirklich ans Herz legen ihm eine Spende unter blackra1n.com zu hinterlassen. Er hat sogar das Angebot von iPhoneUnlockUK abgelehnt, den Unlock für $ 10.000 zu verkaufen. Dank George wird der Unlock frei für alle bleiben. Das Dev-Team begrüst seine Arbeit und zeigt vollsten Respekt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  11. #11
    anonymus

    Geohot: untethered Jailbreak für iPhone 3GS, iPod Touch und iPad?

    Geohot is back! Nach langer Zeit hat sich auch endlich der Hacker Geohot, der bereits in der Vergangenheit mit seinem Jailbreak bzw. Unlock für das iPhone und den iPod Touch Schlagzeilen machte. Nun hat er auf seinem Blog einen untethered Jailbreak für das iPhone 3GS, den iPod Touch und eventuell sogar für das iPad angekündigt.

    In einem Video demonstriert er den Neustart eines iPod Touch der dritten Generation mit Jailbreak – bislang musste bei einem Neustart ein erneuter Jailbreak durchgeführt werden. Die neue Jailbreak-Software soll ebenso einfach wie blackra1n funktionieren. Leider gab Hotz noch nicht bekannt, welche Versionen des iPhone OS abgedeckt werden und wann der neue Jailbreak zum Download bereitsteht.


    (Quelle: M4GIC)

  12. #12
    got2be80
    Dann kann es ja jetzt nicht mehr lange dauern

  13. #13
    anonymus

    Neuer Jailbreak im Anmarsch? Pwn2Own Contest

    Vor kurzem fand der Pwn2Own Contest auf der CanSecWest statt. Charlie Miller entdeckte wieder einmal einen Exploit, der sehr nützlich für zukünftige Jailbreaks sein könnte.

    Beim Pwn2Own Contest werden verschiedene Geräte und deren Systeme auf Sicherheitslücken getestet, um Exploits zu setzen. Unter anderem wurde auch das iPhone 3Gs mit der neuen Bootrom und der OS 3.1.3 unter die Lupe genommen.

    Charlie Miller, der auch schon in vergangenen Jahren zu manchen Exploits beitrug, gelang es auch bei dem neuesten iPhone sich in das GDFS ( und die SMS-Datenbank einzuhacken. Das ganze machte er über eine große Sicherheitslücke in Safari. Zusammen mit Vincenzo Iozzo und Ralf Philipp Weinmann führte er innerhalb von nur 20 Sekunden einen Exploit aus und bekam Zugriff auf das ganze iPhone-System. Sie konnten nun auch gelöschte SMS auslesen, auf einen eigenen Server übertragen und dann bekamen sie den Vollzugriff auf das iPhone.

    Charlie Miller, Vincenzo Iozzo und Ralf Philipp Weinmann versuchten sich ungefähr eine Woche an diesem Exploit, aber schließlich hatte es doch geklappt.

    Laut Muscle Nerd, Mitglied beim iPhone Dev-Team, sollten alle iPhone-Benutzer, die einen Jailbreak haben wollen, erstmal nicht auf eine kommende Firmware updaten, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Apple diese Sicherheitslücke in Safari schließt.

    Mit diesem Exploit könnten möglicherweise alle iPhones und iPods mit dem neuen Bootrom untethered gejailbreakt werden. Natürlich nur auf der Firmware 3.1.3.

    Diese Jailbreaks könnten dann einfach durch das Aufrufen einer bestimmten Internetseite erfolgen, was den Jailbreak viel einfacher machen würde.

    (Quelle: isn0w)

  14. #14
    anonymus
    Auf dem chronic-dev-Blog wurde heute ein weiteres, echtes, Jailbreak-Video gepostet. Dieser Jailbreak nennt sich laut Videotitel ohne irgendwelche 1en oder 0en "spirit" und soll den Untethered Jailbreak für die aktuelle Firmware und iPod touch 3G, iPod touch 2G MC-Modell und iPhone 3GS mit neuem bootrom ermöglichen.

    Der Unterschied zu geohots Jailbreak ist, dass “spirit” ein Userland-Jailbreak ist, also wie jailbreakme.com den Jailbreak direkt auf dem Gerät ausführt. Auch soll er perfekt auf dem iPad laufen, was wegen fehlendem Testgerät noch nicht getestet werden konnte. Von MuscleNerd wurde die Echtheit dieses Videos bereits bestätigt.


  15. #15
    anonymus

    redsn0w 0.9.5 BETA: iPhone Dev Team veröffentlicht Firmware 4.0b1 Jailbreak

    Name:  RedSnow-Actualizado-0.7.2.png
Hits: 620
Größe:  85,8 KB

    Das vom iPhone Dev Team in der Nacht auf Freitag veröffentlichte Jailbreakt-Utility redsn0w 0.9.5 BETA ermöglicht den Jailbreak eines iPhone 3G mit Firmware 4.0 Beta 1.
    Vorerst nur für Mac OS X verfügbar benötigt man für den Firmware 4.0b1 Jailbreak ein, bei Apple registriertes, Developer-iPhone 3G, da diese redsn0w-Version keine Aktivierung des Gerätes mitbringt.

    Usern die auf einen Unlock angwiesen sind, wird von dieser Jailbreak-Methode abgeraten. Allgemein richtet sich dieser Jailbreak nur an Entwickler!

    Zum Abschluss erhaltet Ihr im Anhang eine Anleitung wie der Jailbreak funktioniert, sowie auch die dazu notwendige Software!

    Um die Anleitung ansehen zu können benötigt Ihr den Adobe Acrobat Reader den Ihr hier gratis zum Downloaden findet.

    All4Phones.de übernimmt keinerlei Haftung für evtl. verloren gegangene Daten sowie Funktionstüchtigkeit eures iPhones!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  16. #16
    anonymus

    Ist Limera1n der iPhone OS 4.0 Jailbreak? Geohot registriert passende Domain

    Ist Limera1n der Name des iPhone OS 4.0 Jailbreak Tools? Der bekannte iPhone-Hacker George “Geohot” Hotz hat zumindest vor wenigen Wochen die passende Domain limera1n.com registriert, wie eine Abfrage des Domaininhabers beweist.

    Name:  limera1n-200x183.jpg
Hits: 575
Größe:  3,6 KB

    Auf der Domain selbst ist allerdings außer dem Bild eines Regentropfens, welches rechts zu sehen ist, und dem im Quellcode der Seite versteckten Text “WTF, is lime even a color?” nichts zu finden. Auch eine offizielle Ankündigung von Geohot selbst steht noch aus.

    Daher kann im Moment nur darüber spekuliert werden ob es sich bei Limera1n um den Jailbreak des nächsten großen iPhone OS Updates auf die Version 4.0 handelt, oder ob es vielleicht eher ein Tool für OS 3.2 oder der lang ersehnte 3.1.3 Jailbreak ist. Unteranderem fiel das Datum der letzten Aktualisierung der Domain auf, der 13. April 2010. Einen Tag zuvor hatte Geohot den erfolgreichen Jailbreak des OS 4.0 bekanntgegeben. Daher kann man davon ausgehen, dass Limera1in der Name des iPhone OS 4.0 Jailbreak Tools sein wird.

  17. #17
    anonymus

    Limera1n ist ein Fake

    Gestern haben wir euch über die Entdeckung von Limera1n berichtet. Nun können wir euch aber sagen, dass es sich wahrscheinlich um einen Fake handelt. Wie Geohot gestern über Twitter mitteilte, hat sich jemanden einen dummen Scherz erlaubt und über seinen Namen diese Seite erstellt. Er selbst hat, bevor er nicht alle seine anderen Projekte beendet hat, keine Zeit für die Arbeit an den Jailbreak.

    Des weiteren verweist Geohot auch auf das Programm Spirit vom iPhone Dev Team.

    Lg anonymus

  18. #18
    anonymus

    Spirit iPhone OS 3.1.3 und iPad OS 3.2 Jailbreaker sollten iTunes 9.1.1 vermeiden

    Name:  spirit-userland-jailbreak-300x192.jpg
Hits: 515
Größe:  11,4 KB
    Bild: iPhone Jailbreak via Spirit

    Spirit für den iPhone OS 3.1.3 und iPad OS 3.2 Userland Jailbreak soll am Freitag released werden. Das haben wir ja bereits bekanntgegeben. Zu dieser Lösung gibt es jetzt noch einen wichtigen Hinweis. Dieser richtet sich an all die, die Spirit nutzen wollen.

    Musclenerd hat in einem Tweet darauf aufmerksam gemacht, dass man wenn man Spirit nutzen möchten auf das iTunes Update 9.1.1 verzichten sollte. Es könnte zu Problemen kommen.

    Des Weiteren nochmal der Hinweis: Spirit ist keine Unlock Lösung! Mit Spirit kann man lediglich aktivierte Geräte jailbreaken.

  19. #19
    anonymus

  20. #20
    anonymus
    Das iPhone Dev Team hat in letzter Zeit hart an einem iPhone 3GS Unlock für das aktuelle Baseband 05.12.01 gearbeitet und laut MuscleNerd wird der Unlock demnächst veröffentlicht. Via Twitter gab er bekannt, dass der Unlock erst dann veröffentlicht wird wenn das neue iPhone und somit auch das neue OS erhältlich sind.

    Der Unlock funktioniert aber nur, solange man das Gerät nicht mit einer neueren Firmware aktualisiert, da sich sonst die Baseband Version auch verändert und somit würde der Unlock nicht mehr funktionieren.

    Aktuell lassen sich mit Spirit alle iPod Touch, iPhone und iPad Modelle jailbreaken.
    Jedoch ist nur der Unlock älterer Basebands möglich.


    Lg anonymus

Ähnliche Handy Themen zu Jailbreak Ankündigungen - Jailbreak mit FW 3.1.* möglich! Update: 01.06.2010


  1. 3GS 3.1.2 - Kein Jailbreak mehr möglich: iPhone 3GS (3.1.2) iTunes (9.0.2.25) blackra1n (aktuell) "tethered" Jailbreak (Muss nach jeden Restart am PC gebootet werden) Nach einem...



  2. Entscheidung zum Jailbreak für 3.1.3 nach dem 08.04: Am 08.04 soll die preview für OS 4.0 bei Apple stattfinden iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − iPhone OS 4.0: Apple Event am 8. April ...



  3. Ipod touch Jailbreak: Hey, hab sein kurzem nen Ipod touch und hab schon oft gelesen "Mein Ipod ist gejalibreakt" jetzt meine Fragen dazu: was ist jailbreak?...



  4. Jailbreak ohne T-Mobile-Karte möglich?: Hallo, ich hatte das Iphone 3G. Habe dieses an meinen Bruder verkauft. Habe das Jailbreak drauf gemacht. Hatte immer die T-Mobile Karte. Mein...



  5. Jailbreak und Unlock IPhone OLD/3G/3GS (3.0/3.0.1): Zuersteinmal benötigt Ihr folgende Programme bzw. Files (am besten Ihr speichert die Dateien z.B. auf dem Desktop in einen Ordner damit Ihr die...


Stichworte