Testbericht: Samsung GT-S5230


  1. #1
    All4Phones

    Testbericht: Samsung GT-S5230

    Samsung GT-S5230 Testbericht


    Heute wird das Samsung GT-S5230 Star einem Test von uns unterzogen. Wir hoffen, einigen wird dieser Handy Testbericht weiterhelfen.

    Aktuell ist es gerade einmal für rund 90 Euro erhältlich, das Samsung S5230. Ein richtiger Kampfpreis für ein neues Smartphone. Beim S5230 wird zwar bei der Verarbeitung überwiegend Kunststoff eingesetzt, jedoch lässt die Verarbeitungsqualität keine Wünsche offen, wie eben gewohnt bei Samsung. Außerdem erwartet den Käufer noch eine integrierte 3.2 Megapixelkamera und das äußerst benutzerfreundliche Bada Betriebssystem "TouchWiz" mit vielen nützlichen Widgets, das wir bereits aus dem SGH-F480i kennen gelernt haben.

    Wer auf der Suche nach einem Smartphone mit Touchscreen-Display ist, dass unter 100 Euro kosten soll, kommt am Samsung GT-S5230 schwer vorbei, soviel schon vorweg, was das günstige Smartphone außerdem noch so bietet, schauen wir uns jetzt genauer an.

    >>> Samsung GT-S5230 günstig bei Amazon.de <<<

    1. LIEFERUMFANG:

    Das Samsung S5230 erhält man in einer sehr schmalen, kleinen, dunkelblauen Verpackung, die am oberen Ende mit einem Siegal zugeklebt wurde. Der Lieferumfang fällt insgesamt etwas "bescheiden" aus, aber dies ist auch völlig in Ordnung für diesen tollen Preis. Enthalten sind ein Ladekbael, CD, Gebrauchsanweisung, USB Datenkabel und "mäßig" verarbeitete Kopfhörer bzw. Headset, dass im Test nicht richtig gepasst hatte. Auch sind keine anderen Ohraufsätze enthalten, es ist also ratsam sich aus dem Zubehörkatalog Qualitativ hochwertigere Kopfhörer zu kaufen. Wer nicht im Auto telefoniert oder nur hin und wieder ein paar MP3s hören möchte, für den reichen die mitgelieferten Kopfhörer jedoch aus.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar1.jpg 
Hits:	5705 
Größe:	198,4 KB 
ID:	48136
    Samsung GT-S5230 und Verpackung

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar2.jpg 
Hits:	5732 
Größe:	176,6 KB 
ID:	48137
    Samsung S5230 Lieferumfang

    2. DESIGN UND VERARBEITUNG

    Wie bereits weiter oben angesprochen, werden bei der Verarbeitung des Samsung S5230 ausschließlich Kunststoffmaterialien verwendet, doch trotzdem ist das Bada Smartphone sehr gut verarbeitet und wirkt nicht billig. Dreht man das Handy, sind keine offenen Spaltmaße zu entnehmen oder sonstige Verarbeitungsmängel. Unter dem 3 Zoll großen Touchscreen-Display sind nur 3 Tasten sichtbar. Die äußere Umrandung des Handys wird mit einem Chromrahmen geschmückt, auch der Lautsprecher und die "Zurücktaste" erstrahlen im Chrom-Design, was dem Smartphone zu mehr Wertigkeit verhilft.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar3.jpg 
Hits:	8779 
Größe:	177,3 KB 
ID:	48138
    Samsung GT-S5230 Star

    Maße und Gewicht: Mit 104 x 53 x 11.9 mm fällt das Samsung GT-S5230 Klein aus, durch Kunststoff Materialien bring das Handy gerade einmal 92 Gramm auf die Waage. Ein tragen in der Hosentasche ist also absolut kein Problem.

    3. DISPLAY UND TASTATUR

    Das Samsung GT-S5230 bietet ein 3 Zoll großes TFT Farbdisplay mit einer Auflösung von 240x400 Pixeln. Das Touchscreen Display bietet geradeeinmal 262.144 Farben, jedoch sehen Bilder, Videos etc. auf dem Touchscreen-Display verhältnismäßig gut aus. Zur individuellen Display-Gestaltung gibt es im S5230 vielerlei Optionen, z.B. kann man zwischen 3 Schriftarten auswählen oder aus mehreren vorinstallierten Themes entscheiden. Eine Display-Timeout Funktion ist ebenfalls verbaut, um Strom zu sparen, es bietet sich deshalb an, diese auf den niedrigsten Einstellwert (8 Sekunden) zu setzen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar10.jpg 
Hits:	5603 
Größe:	209,1 KB 
ID:	48140
    S5230 virtuelle Tastatur im Hochformat

    Beim SMS schreiben kann man das S5230 auch "Quer" legen, anschließend erscheint automatisch durch einen Lagesensor ein größeres Tastenfeld, worauf man besser tippen kann. Für ein reines Touchscreenhandy ohne einer mechanischen Tastatur lässt sich das Samsung GT-S5230 überraschend leicht bedienen und man kann darauf relativ schnell tippen. Durch das integrierte T9 Wörterbuch werden einem beim schreiben Wörter automatisch vorgeschlagen. Außerdem hat man bei der Schreibweise bzw. Eingabemöglichkeit der Buchstaben noch eine weitere Möglichkeit, diese nennt sich ganz einfach "Handschrift". Fährt man also am Touchscreendisplay des S5230 einen Buchstaben nach, so wird dieser automatisch in die SMS eingesetzt, ähnlich wie bei einigen älteren Palm Geräten, mit denen man ebenfalls durch Gesten, Buchstaben schreiben konnte.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar11.jpg 
Hits:	5505 
Größe:	185,5 KB 
ID:	48141
    Virtuelle Tastatur des S5230 im Querformat

    Einen kleinen Kritikpunkt muss ich bei der Reaktionsgeschwindigkeit des Touchscreens geben. Es kommt im Samsung GT-S5230 durchaus schon öfters vor, dass man ein Icon-Symbol etc. schon 2-3 mal antippen muss, bis es sich letztendlich öffnet, dies wurde meiner Meinung nach im SGH-F480i besser gelöst.

    4. MULTIMEDIAEIGENSCHAFTEN

    Auch in Sachen Multimedia bleiben beim Samsung GT-S5230 fast keine Wünsche offen. Der MP3 Player bietet einen guten Sound. MP3 Musik kann man im S5230 auch ohne Kopfhörer bequem anhören. Praktisch ist auch, das nach dem Start eines Songs sich automatisch ein Widget am Homescreen anlegt, falls man den MP3 Player verlässt, hier kann man dann ganz bequem eine Pause einlegen oder zwischen den verschiedenen Titeln im Ordner wählen. Was mir auch noch sehr gefallen hat ist, das Samsung auf dem GT-S5230 bereits eine Musikerkennungs-Software installiert hat, man kann also unterwegs, wenn man einen bestimmten Titel hört diese besagte Software laufen lassen und es wird einem nach dem Stimmmuster der Titel und Interpret mitgeteilt. (Ähnlich wie die Shazam App) Jedoch muss für dieses Programm eine Internetverbindung aufgebaut werden. Auch gehört zum S5230 ein eingebautes UKW-Radio.

    Falls unterwegs einmal langeweile aufkommen sollte, für den bietet das Samsung Smartphone S5230 auch viele vorinstallierte Spiele, jedoch handelt es sich hierbei bei den meisten Games nur um Testversionen, bei denen man meistens nur 1 Level spielen kann. Bei den Spielen handelt es sich u.a. um Asphalt 4, Bubble Popper, Rollende Würfel, BrickBreaker, BrainChallenge2, CrazyPenguin, DiamondTwisterMillionaire 3, Monopoly World, Pac-Man CE, Tetris und viele weitere mehr. Mehr Spiele kann man sich zudem via Internet auf das GT-S5230 downloaden bzw. kaufen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar6.jpg 
Hits:	5430 
Größe:	160,8 KB 
ID:	48143
    S5230 Rückseite mit Kamera

    Die integrierte Kamera des GT-S5230 bietet 3.2 Megapixel (2048 x 1536 Pixel), dass Samsung an der Kamera am S5230 gespart hat, erkennt man auch zudem, dass die Kamera über keinen Autofokus oder sogar einen Zoom verfügt. Die Qualität der Bilder liegt im mittelbereich, jedoch reicht das Samsung Handy für einfache Schnappschüsse durchaus aus. Eine Videokamera ist ebenfalls verbaut, die für einfache Clips durchaus ausreicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar5.jpg 
Hits:	5315 
Größe:	167,4 KB 
ID:	48142
    GT-S5230 Rückseite im Querformat

    5. BETRIEBSSYSTEM, SOCIAL NETWORKS, NAVIGATION UND SPEICHER

    Im Samsung S5230 kommt Samsungs eigenentwickeltes Betriebssystem "TouchWiz" zum Einsatz, dass auch schon beim Schwestermodell SGH-F480i für Popularität sorgte. Das Betriebssystem ist durch seine einfache Bedienweise sehr beliebt und baut auf verschiedene Widgets auf, die man sich auf dem Homescreen links in einer Leiste beliebig auf seinen Homescreen ziehen kann oder bei nichtgefallen wieder in der Widgetleiste "wegschieben" kann bei Bedarf. Zur individuellen Anpassung hat man 3 verschiedene Homescreens zur Auswahl, die man durch "switchen" sehr leicht wechseln kann. Unten im Display wird einem durch 3 Punkte angezeigt, auf welchem Homescreen man sich gerade befindet. So kann man sich beispielsweise einen Homescreen für Arbeit einrichten und einen für eher private Zwecke. Die Menüstruktur von "TouchWiz" ist wirklich sehr Userfreundlich aufgebaut und man findet sich innerhalb kürzester Zeit zurecht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar7.jpg 
Hits:	5491 
Größe:	211,1 KB 
ID:	48144
    Homescreen des S5230 mit eingeklappter Widget-Leiste

    Menüstruktur: Mit einem Klick unten Rechts auf Menü gelangt man ins Hauptmenü des GT-S5230. Die Menüstruktur ist sehr ordentlich bzw. übersichtlich aufgebaut, außerdem gibt es oben neben dem Menü rechts noch eine Multimedia Sektion (Kommunikationen - Tools - Multimedia), auf denen man schnell auf wichtige Funktionen wie z.B. MP3 Player, Spiele, Radio, Kalender, YouTube, Facebook, Google und vieles mehr sofort zugreifen kann ohne lästig in irgendwelchen Ordnern vorher zu suchen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar8.jpg 
Hits:	5271 
Größe:	226,9 KB 
ID:	48146
    Hauptmenü des S5230 und integrierter Multimedia Sektion oben Rechts

    Bei den Social Network Diensten handelt es sich nur um die jeweiligen Mobile Versionen der verschiedenen Dienste wie etwa Facebook, MySpace, YouTube, Flickr, Friendster und damit nur um Links zu den Mobile Seiten. Es handelt sich hier also um keine extra entwickelten Clienten für das S5230. Zudem kann das einloggen in die Social Networks beim S5230 ganz schön kostspielig werden, da das S5230 über KEIN WLAN verfügt und die Einwahl über einen Provider unabweichlich ist. Da viele Eltern ihren Kindern ein S5230 wegen des günstigen Anschaffungspreises kaufen bitte vorher evtl. einen Online Zugang auf dem Handy sperren bzw. löschen.

    Sind entsprechende Online Tarife (Datentarife) im Vertrag enthalten ist das Surfen auf Social Network Portalen natürlich kein Problem.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar9.jpg 
Hits:	5402 
Größe:	222,8 KB 
ID:	48145
    Social Network Dienste des S5230

    GPS ist im S5230 leider nicht vorhanden, jedoch findet sich unter "Spiele und mehr..." im Ordner Google Maps, mit dem man sich ganz einfach via Internetverbindung seine Route zurecht suchen kann.

    Der interne Speicher des GT-S5230 bietet nur 50 MB, jedoch kann man das Handy noch mit MicroSD Karten mit bis zu 8 GB aufrüsten. Leider liegt im Lieferumfang jedoch keine SD Karte bei, doch diese sind bereits zu einem günstigen Preis zu erwerben. Wir empfehlen gleich eine passende SD Karte mitzubestellen, da man mit 50 MB Speicher leider nicht sehr weit kommt. Dies reciht gerade einmal für bis zu 10 MP3 Lieder.

    6. BROWSING/E-MAIL EIGENSCHAFTEN

    Von vorneherein sei gesagt, Vielbrowser bzw. Online Surfer werden mit dem GT-S5230 nicht besonders viel Freude haben, denn im S5230 ist leider kein WLAN verbaut, man muss sich also Zugang zu teuren Hotspots der jeweiligen Provider verschaffen. Auch gestaltet sich das Browsen auf dem gerade einmal 3 Zoll großen, resistiven Touchscreen Display als etwas schwierig, besonders für Grobmotoriker. Einen kleinen Pluspunkt erhält das Gerät jedoch, da man sich Seiten auf Knopfdruck auch im Querformat anzeigen lassen kann, was der Anzeige-Größe verschiedener Webseiten etwas zugute kommt.

    Auch kann man natürlich im Samsung GT-S5230 seine eMails abrufen. Dies geschieht entweder über POP3, IMAP4 oder SMTP Konten, die man so synchronisieren kann. Jedoch muss man sich vorher wie beschrieben in einen Pnline Dienst eines Providers einloggen um überhaupt Zugriff zum Internet zu haben.

    7. GESPRÄCHSQUALITÄT, AKKULEISTUNG UND SAR-WERT

    Die Gesprächsqualität des GT-S5230 kann durchaus überzeugen. Den Gegenüber hört man klar und verständlich ohne Rauschgeräusche in einem angenehmen Lautstärkepegel. Die Empfangsleistung liegt beim S5230 im Mittelbereich.

    Der Li-Ionen Akku ist mit 1000 mAh für dieses Smartphone und dessen Funktionen ausreichend bestückt. Die maximale Bereitschaftszeit gibt Samsung mit satten 700 Stunden an, die maximale Sprechzeit soll überwältigende 600 Minuten andauern, bis der Akku leer ist. Bei mittlerer Nutzung muss man das Samsung GT-S5230 erst nach jeder Woche wieder neu aufladen.

    Der SAR Wert (Strahlungswert) ist mit 0,53 W/Kg sehr gut. Das Smartphone ist also äußerst Strahlungsarm.



    Größenvergleich: Von links nach rechts: Nokia N8, Nokia C5, Samsung GT-S5230

    FAZIT:

    Das Samsung GT-S5230 ist ein Handy für Leute, die Prioritäten auf Telefonieren und SMS schreiben legen, für Vielsurfer ist das S5230 eher nicht geeignet. Trotzdem, das S5230 kann man uneingeschränkt zum Kauf empfehlen, alleine schon wegen seines Kaufpreises von derzeit rund 80-90 Euro. Mit diesem Handy kann man in dieser Hinsicht absolut nichts falsch machen, die Verarbeitung kann sich für dieses Schnäppchen ebenfalls sehen lassen. Fazit: Bestes Touchscreen Handy unter 100 Euro - Zuschlagen!



    TIPP: Samsung S5230 Nachfolger: Das Samsung S5260 Star 2:



    Positiv :

    (+) Schönes Design
    (+) Sehr gute Verabreitung für diesen Preis

    (+) Sehr anpassungsfähige Software mit vielen Widgets "TouchWiz"
    (+) Absoluter Schnäppchenpreis
    (+) Sehr guter Akku mit langem durchhaltevermögen
    (+) Gute Sprachqualität

    Negativ :

    (-) Eher schlechte Berührungsempfindlichkeit des Touchscreen-Displays
    (-) Miese Kameraeigenschaften

    (-) Keine SD-Karte im Lieferumfang / Nur 50MB interner Speicher
    (-) Rückseite verkratzt schnell

    Bewertung:

    7.3 von 10 Punkten (73%)


    Samsung GT-S5230 Testbericht (Zum Anfang)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	samsungstar4.jpg 
Hits:	321 
Größe:	177,6 KB 
ID:	48139  


  2. #2
    All4Phones
    Nachfolgend stellen wir euch hier noch 2 Videos über das Samsung GT-S5230 zur Verfügung, die einmal ein Unpacking zeigen sowie ein kleines Video-Review des S5230. Viel Spass beim anschauen.

    Samsung GT-S5230 Unboxing:



    Samsung GT-S5230 Review:


Ähnliche Handy Themen zu Testbericht: Samsung GT-S5230


  1. Testbericht: Samsung SGH-F480i: <IFRAME style="BORDER-BOTTOM: medium none; BORDER-LEFT: medium none; BORDER-TOP: medium none; BORDER-RIGHT: medium none" height=60 border=0...



  2. Tausche Samsung Gts 5600 fast Neu gegen Samsung S5230 oder gleichwertiges angebot .: Tausche hier mein 2 Monate altes Samsung Gts5600 im top Zustand und alles dabei ! am Liebsten wäre es mir gegen das Vorgänger Model Samsung S5230! ...



  3. Tausche Samsung S5230 Star in Weiß und Samsung GS 5600 in Schwarz beide 1 Monat alt: Tausche Samsung S5230 Star in Weiß und Samsung GS 5600 in Schwarz beide 1 Monat alt ! Könnt ja mal vorschläge machen was ihr zum Tauschen habt ! ...



  4. Samsung s5230: Hallo, ist es irgendwie möglich, das auf dem screen, sobald das handy (in meinem fall auf 1 min eingestellt) den screen abschaltet und in die...



  5. samsung s5230: Hallo leute, habe seit heute mein neues handa samsung s5230 wollte mal wissen ob es irgendwie möglich ist das meine eigene nummer nicht...


Stichworte