Test: Nokia 5610 Express Music


  1. #1
    Tratschtante

    Test: Nokia 5610 Express Music

    Vor ziemlich genau 15 Monaten habe mich mir das Nokia 5610 in Verbindung meiner Vertragsverlängerung gekauft. Der erste Eindruck war sehr gut, das Handy hat ein schickes Design, liegt gut in der Hand und ist einfach zu bedienen.
    Zu Beginn gefiel mir besonders gut der Schieberegler zum Öffnen des Musik-Players und des UKW-Radios. Auch die Fotoqualität der Kamera ist für ein Handy dieser Klasse ziemlich gut, bei Tageslicht nahezu hervorragend, im dunklen mit Farbpunkten übersehen, wie das bei Handykameras nunmal der Fall ist. Unnötig aber dennoch spaßig fand ich die Spiele, die sich auf dem Handy befanden: City Build konnte mir beim Zeitvertreiben auf einer 8 stündigen Zugfahrt sehr behilflich sein.
    ... Es vergingen Monate und:
    Aus der anfänglichen Euphorie wurde (sehr) schnell eine ziemlich Enttäuschung. Zunächst musste ich feststellen, dass ebenso wie bei meinem vorherigen Nokia Handy der Akku ziemlich schnell schwach wird. Nach wenigen Monaten bereits musste ich das Handy spätestens jeden zweiten Tag aufladen, auch wenn ich es nur sehr wenig benutzt habe.
    Die nächste Enttäuschung war die Speicherkartenhalterung. Bei jeder etwas stärkeren Erschütterung scheint der Kontakt zwischen Micro-SD Karte und der entsprechenden Kontaktstelle kurzzeitig unterbrochen zu werden, da Hintergrundbilder, Klingeltöne und sonstige Einstellungen, die mit Daten der Speicherkarte zusammenhingen, zurückgesetzt wurden.
    Ein weiteres und zunächst letztes Ärgernis war der Verlust des Schiebereglers: Da der Regler nunmal zentral am oberen Teil des Handys ist und hervorsteht habe ich grundsätzlich an diesem Regler mit dem Daumen das Handy aufgeschoben. Am 24.12.09 war es dann so weit: Ich zog das Handy aus der Hosentasche und mich lächelte ein weißer Plastikstreifen auf meinem Handy an. Der Regler hatte sich verabschiedet, ist abgebrochen und lag in sämtlichen Einzelteilen auf dem Boden. Super Weihnachtsgeschenk für einen fairen Preis!

    Mein Fazit zu diesem Handy: Kein Nokia der jungen Generation mehr! Das gute, alte Nokia 3310 war ein Handy, das noch tat, was es sollte, die neuen Geräte dagegen, soweit ich im Besitz solcher war, haben schlechte Akkus, diesen Speicherkartenfehler, dass bei Erschütterung Einstellungen verloren gehen und zusätzlich der Massenkündigungsskandal (was nicht direkt etwas mit dem Handy, aber mit Symphathieverlust des Herstellers zu tun hat).



    Um's mal auf schnellen Blick zusammenzufassen:

    Kamera: *****
    Funktionalität: *****
    Design: *****
    Akku: *****
    Robustheit: *****
    Gesamt: *****

    Ich persönlich würde dieses Handy kein zweites mal kaufen.

  2. #2
    morten1995
    das mit der speicherkarte ist auch ein ärgernis das problem hatte ich auch beim 6300

  3. #3
    Tratschtante
    Scheint bei Nokias Handys der jüngeren Generation wirklich Gang und Gebe zu sein. Ich ärgerte mich schon bei meinem alten Handy sehr darüber, wobei alt relativ zu sehen ist. Zu den Zeiten 3310-3330 war ich noch wirklich begeistert und auch überzeugt von Nokia aber derzeit werden sie meiner Meinung nach doch ganz schön überholt.

  4. #4
    All4Phones
    Zitat Zitat von Tratschtante Beitrag anzeigen
    Scheint bei Nokias Handys der jüngeren Generation wirklich Gang und Gebe zu sein. Ich ärgerte mich schon bei meinem alten Handy sehr darüber, wobei alt relativ zu sehen ist. Zu den Zeiten 3310-3330 war ich noch wirklich begeistert und auch überzeugt von Nokia aber derzeit werden sie meiner Meinung nach doch ganz schön überholt.
    Kann dir da nur zustimmen. Nokia ist Software-Mäßig gesehen bei weitem nichtmehr auf der Höhe der Zeit, Symbian 40 und S60 ist einfach zu veraltet, Android hat es einfach allen gezeigt und jeder Hersteller ist fast auf diesen Zug aufgesprungen (Samsung, Motorola, HTC, LG usw.) und Nokia muss jetzt zusehen, wie Sie immer mehr Marktanteile verlieren. Ich denke, das wird sich auch leider bei dem neuen Symbian 3 etc. nicht ändern. Da Nokia ja Symbian gekauft hat, ist es leider sehr unwahrscheinlich, dass es mal Nokia Handys z.B. mit Android geben wird...

    Außerdem lässt die Verarbeitung von Nokia sehr zu wünschen übrig, Topmodelle wie z.b. das N97 sind von der Verarbeitung einfach grottenschlecht und billig (N97 mini ist dagegen etwas besser.) Über mein derzeitiges Übergangshandy N79 brauchen wir überhaupt nicht zu reden, so eine schlechte Verarbeitung habe ich noch nie in meinem Leben gesehen.

    Gruß.

Ähnliche Handy Themen zu Test: Nokia 5610 Express Music


  1. Suche Gothic Themen für Nokia 5310 Express Music: Ich habe das nokia 5310 und suche dafür Gothic themen, desings,



  2. Suche Bayer Leverkusen Theme für Nokia 5800 Express Music: Hi zusammen, :) ich bin auf der suche nach einem Thema für das Nokia 5800 von Bayer Leverkusen. Soll aber so ein wenig "Underground" sein. Also...



  3. Nokia 5610 express music games: Hallo. Wo bekomm ich Games für mein nokia 5610 express music her ?



  4. problem beim hochladen von themen bei nokia 5700 express music: hi ich hab ein problem ich hab themen für mein nokia 5700 runtergeladen. wenn ich die thrmen auf meine handy speicherkarte lad und diese in meinem...



  5. Themes Nokia 5610 Musik Express 40er Series 3th Edition: Hi für alle die mal richtig gute Themes haben möchten. Da ich weiblich bin ohne Frauen und Automotive


Stichworte