LG elektronics KE850 Prada


  1. #1
    MasterEN

    LG Elektronics KE850 Prada Testbericht

    Der Lieferumfang des LG Prada Smartphone fällt üppig aus. Mini-USBkabel, PC Software, Ladekabel, Headset bzw. Kopfhörer, 256MB microSD Karte, Reinigungstuch, und das LG Prada, allerdings in einer sehr luxuriösen Verpackung eine Ledertasche ist nur in besonderen Angeboten dabei, ich habe sie nicht.

    Das Design: Was soll man dazu sagen... es ist einfach umwerfend. Schwarzer Klavierlack und ein Display dass bei nichtbenutzung verspiegelt.Der Rand in Metalloptik sticht als Akzent zu dem Schwarz richtig ins Auge, trozdem kann man bei einem Preis von 600€ erwarten dass der Rand auch wirklich aus Metall und nicht aus Hartplastik ist. Die Maße betragen
    99 x 54 x 12 mm (HxBxT). Mit einem Gewicht von 85g ist es doch sehr Leicht. Das Prada ist sehr gut verarbeitet und übermittelt kein Quarzen bzw. keine Lücken.

    Die Sprachqualität ist sehr gut, mann denkt der Gesprächspartner steht einem gegenüber.

    Das TFT Display misst 240 x 400 Pixel aber verschmiert jedoch durch die Touchscreeneingaben recht schnell.

    Das ke850 hat nur 3 Tasten. Die eigentliche Tastatur wird vom Display ersetzt. Hat man sich einmal an das eingeben per Touchscreen gewöhnt, geht das SMS schreiben sehr schnell.

    Der interne Speicher von 8 MB kann durch eine microUSB Karte erweitert werden.

    Mit dem ke850 lassen sich ppt-, doc-, xls-, pdf- und txt-Dateien anzeigen jedoch nicht bearbeiten.

    Zur Datenübertragung sind das USB Kabel, Bluetooth, EDGE und GPRS eingebaut.

    Der eingebaute Musikplayer spielt nur mp3 und MIDI ab.
    Der Videoplayer spielt nur mpeg4 ab. Ein Radio fehlt.

    Die Maximale Bereitschaftszeit gibt der Hersteller mit 200 Stunden an. Die Maximale Sprechzeit soll etwa 3 Stunden betragen bis der Akku erneut aufgeladen werden muss. Dies ist wirklich nicht viel.

    Die integrierte 2 Megapixelkamera hat leider nur einen 2-fach digitalzoom und der Autofokus ist auch relativ langsam. Die Bilder sind auch nicht grade die Besten. Das LED Licht bringt da auch nicht viel.

    Als Ausgehhandy ist das Ke850 sehr gut geeignet aber es empfiehlt sich trotzdem noch ein zweites Alltagshandy dazu, da die Ausstattung wirklich zu wünschen lässt.

    Mann kann schon sagen: "Von aussen hui, von innen Pfui"


    Die Kosten betragen momentan um die 600.- €.(Ohne Vertrag)




    Positiv : Sehr gute Sprachqualität, Sehr luxuriöses Aussehen, Sehr leicht und Sehr klein, Sehr großes Display

    Negativ : Akku sehr schwach, schlechte Kamera

    Fazit : *** von ******

    Und hier ein Video in dem das Handy besser vorgestellt werden kann als auf jedem Bild
    http://www.cnet.de/tests/handy/0,390...g850+video.htm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

Ähnliche Handy Themen zu LG elektronics KE850 Prada


  1. der Teufel trägt Prada: Hallo ihr alle ! Hab mich jetzt fast 3 Stunden durchs Forum gewühlt....NIX !:mad: Ich suche schon ewig den Telekom-Ton aus "der Teufel trägt...



  2. LG Prada 2: Hallo, ich suche ein Thema für das LG Prada 2, mit einem Audi Zeichen, am liebsten ein weißer Q7... Danke im Voraus:)



  3. LG KF900 Prada 2: Hallöschen habe eine Neues Handy und Suche dafür Themen und alles was es so gibt dafür. Es sit das LG KF900 Prada 2, vielleicht kann mir ja jemand...



  4. Suche Hilfe zu Datentausch zwischen LG Prada und PC: Hallo Leute! Ich habe mich eben erst hier angemeldet,auch in der Hoffnung,das ihr mir helfen könnt! Ich habe mir ein LG KE850 Prada geholt und habe...



  5. Prada Themes: Hier findet ihr Handy Themes / Designs von Prada zum kostenlosen Download für euer Handy. Wir hoffen, die Prada Themes gefallen euch. Im unteren...