Telegram Spam vermeiden in der App, doch wie?


  1. #1
    89chrisen

    Telegram Spam vermeiden in der App, doch wie?

    Hallo Freunde,

    ich benutze schon seit einigen Wochen die Telegram App, da es einige meiner Freunde benutzen und kein WhatsApp haben und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Allerdings bekomme ich in unregelmäßigen Abständen immer Telegram Spam vom feinsten gesendet, meistens von spärlich angezogenen Frauen, die einem etwas aufreden wollen. 😂

    Gibt es eine Option, mit der man Telegram Spam vermeiden kann?

    Da es mich ehrlich gesagt nervt, dass man diese Chats permanent löschen muss und die anscheinend auch meine Nummer haben oder sehen können, suche ich natürlich nach effektiven Lösungen, wie man so einen Telegram Spam bereits im Vorfeld eindämmen kann. Da ich die Messenger App wie bereits angesprochen noch nicht solange nutze hoffe ich, dass es hier in eurer Community bereits erfahrene User gibt, die mir bei diesem Problem helfen können und/oder diese Erfahrung bereits schon selbst hinter sich haben.

    Name:  telegram-spam-vermeiden-in-der-app.jpg
Hits: 90
Größe:  58,4 KB

    Bei den angesprochenen Personen kommt auch meistens nur eine Spam-Nachricht auf Telegram, wenn man nichts schreibt. Schreibt man denen aber zurück, dann antworten die ganz normal, also um Bots handelt es sich hier nicht. Allerdings finde ich es sehr stark fragwürdig, dass hier Telegram als "Prostitution" benutzt werden kann und hier der Anbieter nichts dagegen unternimmt. Das Image wird hier doch auch nach unten gezogen...

    Beste Grüße,
    Chris

  2. #2
    Mobilfunker

    Spam in Telegram vermeiden: Hier einige Tipps!

    Hallo Chris,

    ja, also ich hatte die Telegram App auch einmal einige Wochen installiert und dort ist es mit Spam sehr nervig. In solchen Sachen ist die Messenger App meines Erachtens noch nicht ausgereift. Auch seit ich bei Telegram war, habe ich sehr viele Spam-Anrufe mit Werbung erhalten, was sicherlich kein Zufall sein kann.

    Es gibt allerdings einige Einstellungen, mit denen man sich selbst gegen Telegram Spam schützen kann und diese möchte ich Euch einmal kurz vorstellen.

    Mit diesen 3 Einstellungen kann man Spam in Telegram reduzieren

    • Telefonnummer für fremde verbergen: Einstellungen / Privatsphäre und Sicherheit / Telefonnummer auf "Meine Kontakte" umstellen.
    • Sich für "Leute in der Nähe" unsichtbar machen: Links oben das Symbol mit den 3 Linien klicken / Leute in der Nähe / "Mich nicht mehr anzeigen" auswählen.
    • Telegram Spammer blockieren: Mit dem Finger etwas länger auf gewünschten Telegram Chat mit dem Spammer klicken, bis er markiert ist / Rechts oben die 3 Punkte klicken / Nutzer blockieren auswählen

    Falls jemand noch weitere Methoden kennen sollte, wie man sich gegen Telegram Spam schützen kann, der kann diesen Thread gerne mit seinen eigenen Tipps erweitern.

    MFG;
    Mobilfunker

Ähnliche Handy Themen zu Telegram Spam vermeiden in der App, doch wie?


  1. Kontakte bei der Telegram-App dauerhaft löschen, doch wie?: Guten Abend! Da neulich fast jeder von dieser Telegram-App redet, habe ich sie mir nun auch endlich einmal heruntergeladen und auf meinem...



  2. Moire Effekt am Handy entfernen oder vermeiden? Wie geht das?: Guten morgen, ich beschäftige mich derzeit sehr viel mit meiner neuen Smartphone Kamera und fotografiere auch sehr viel damit. Habe mir dafür...



  3. WhatsApp down? Alternative Telegram ebenfalls down!: :confused: Seit ca. 19:30 ist der Service von WhatsApp down! Wieso ist WhatsApp zurzeit Down? - Das Unternehmen, welches gerade von Facebook...



  4. SPAM eMails: Hallo, da ich derzeit beschäftigt bin, mein eMail Fach etwas zu säubern, fallen mir in letzter Zeit immer mehr SPAM eMails auf, die ich erhalte....



  5. SMS Spam Filter: Hallo, wem nerven die ständigen Spam SMS von großen Anbietern die sich Telefonnummern für SMS Marketing kaufen wohl nicht ? Mit diesem kleinen...


Stichworte