Hallo Freunde,

ich benutze schon seit einigen Wochen die Telegram App, da es einige meiner Freunde benutzen und kein WhatsApp haben und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Allerdings bekomme ich in unregelmäßigen Abständen immer Telegram Spam vom feinsten gesendet, meistens von spärlich angezogenen Frauen, die einem etwas aufreden wollen. 😂

Gibt es eine Option, mit der man Telegram Spam vermeiden kann?

Da es mich ehrlich gesagt nervt, dass man diese Chats permanent löschen muss und die anscheinend auch meine Nummer haben oder sehen können, suche ich natürlich nach effektiven Lösungen, wie man so einen Telegram Spam bereits im Vorfeld eindämmen kann. Da ich die Messenger App wie bereits angesprochen noch nicht solange nutze hoffe ich, dass es hier in eurer Community bereits erfahrene User gibt, die mir bei diesem Problem helfen können und/oder diese Erfahrung bereits schon selbst hinter sich haben.

Name:  telegram-spam-vermeiden-in-der-app.jpg
Hits: 31
Größe:  58,4 KB

Bei den angesprochenen Personen kommt auch meistens nur eine Spam-Nachricht auf Telegram, wenn man nichts schreibt. Schreibt man denen aber zurück, dann antworten die ganz normal, also um Bots handelt es sich hier nicht. Allerdings finde ich es sehr stark fragwürdig, dass hier Telegram als "Prostitution" benutzt werden kann und hier der Anbieter nichts dagegen unternimmt. Das Image wird hier doch auch nach unten gezogen...

Beste Grüße,
Chris