Da ich mich in letzter Zeit nach einer Dropbox-Alternative umgesehen habe wegen dem zu niedrigen Speicherplatz, bin ich auf Google Drive gestoßen. Hier habe ich anstatt 2 GB nun 15 GB kostenlos zur Verfügung, was schon enorm ist. Möchte man bei Dropbox also mehr als dieses Limit haben, zahlt man schon 9,99.- Euro im Monat. Und 13 GB Differenz ist schon eine sehr große Menge an Bildern etc. die man online uploaden kann.

Doch leider gibt es seit kurzen mit meinem neuen Anbieter ein Problem, denn der Google Drive Download funktioniert nicht auf meinem Android-Smartphone. Ich nutze auch hier die Google Drive App zum uploaden und downloaden, also nicht die Desktop-Version Backup & Sync. Manchmal wird auf der Drive Startseite auch "Keine Dokumente" angezeigt, obwohl ich dort definitiv Inhalte hochgeladen habe und manchmal geht es dann wieder... seltsam.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	google-drive-download-funktioniert-nicht.jpg 
Hits:	1470 
Größe:	121,2 KB 
ID:	55520

Wenn es dann jedoch funktioniert, wird mir das Bild in der Liste angezeigt, auch der "Herunterladen" Link wird mir gezeigt, doch wenn ich den anklicke, kommt immer die folgende Fehlermeldung: "Diese Datei kann momentan nicht angezeigt oder heruntergeladen werden."

Weiß jemand, was es damit auf dich hat und wie ich in der Google Drive App wieder meine Fotos downloaden kann?