Motorola Milestone - Flashen mit RSD Lite - Firmware Flashen [FAQ]


  1. #1
    Sweet Devil

    Motorola Milestone - Flashen mit RSD Lite - Firmware Flashen [FAQ]

    Hallo zusammen,

    an dieser Stelle möchte ich euch erklären wie ihr die Firmware eures Motorola Milestone mit hilfe von RSD Lite flashen könnt. Dazu möchte ich noch sagen dass, das Flashen eures Motorola Milestone unteranderem gerade dann von sehr großem Vorteil ist, wenn ihr mit der Firmware eures Motorola Milestones probleme habt die sich nicht über ein rekuläres Firmware-Update beheben lassen. (zB. Wenn ihr bereits über die aktuellste Version verfügt)

    Motorola Milestone Firmware:

    Zuallererst solltet ihr euch gedanken machen, auf welche Firmware Version ihr euer Motorola Milestone Flashen möchtet. Zur Auswahl stehen:

    Android 2.0 - Android 2.0 Update 1 - Android 2.1 - Android 2.2.1

    Erhältlich sind die genannten Android Versionen unter folgenden Links:

    Android 2.0 bis Android 2.1: sbf:milestone [And Developers]
    Android 2.2.1: sbf:milestone221 [And Developers]

    Bitte beachtet beim Download der gewünschten Firmware Version euren Netzbetreiber, den bei O2 und Vodafone sind bereits die Betreiber spezifischen Einstellungen (Internet und MMS Einstellungen) intigriert, ansonsten sind die Firmware Versionen zu 99,9% identisch.

    Was wird noch benötigt:


    Motorola USB Treiber:

    Motorola_End_User_Driver_Installation_5.1.0_32bit
    Motorola_End_User_Driver_Installation_5.1.0_64bit


    RSD Lite: RSD Lite Download (v5.0):


    Vorbereitung:

    Nachdem ihr euch den passenden Motorola USB Treiber und RSD Lite auf eurem PC heruntergeladen habt, müsst ihr diese installieren und euren PC zu aktualliesierung anschließend nochmal Neu Starten.


    Hierbei ist bitte zu beachten das bei der Installation von RSD Lite keine Einstellungen im Programm geändert werden, da dieses andernfalls im späteren Verlauf zu problemen führen kann.

    Zudem sollte das Akku eures Motorola Milestone vollständig aufgeladen sein.

    Ausführung:

    Verbindet nun euer Motorola Milestone per USB-Datenkabel mit eurem PC.
    Wenn ihr dies getan habt schaltet euer Motorola Milestone aus und Startet es über den Bootloader Modus neu. Dazu müsst ihr zuerst die QWERTZ Tastatur aufschieben.

    Das starten des Motorola Milestones im Bootloader Modus funktioniert wie folgt:

    - Das Steuerkreuz auch (Dpad genannt) nach oben gedrückt halten und während dessen das Motorola Milestone einschalten.

    - Steuerkreuz (Dpad) gedrückt halten bis der Bootloader erscheint (auf dem Bild zu sehen)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0081.jpg 
Hits:	2906 
Größe:	325,8 KB 
ID:	46597


    Nun müsst ihr das Programm RSD Lite starten (das sollte etwas so aussehen).
    Euer Motorola Milestone sollte nun auch direkt von RSD Lite automatisch erkannt werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	2799 
Größe:	78,6 KB 
ID:	46599


    Nun müsst ihr eure gedownloadete Android Firmware auf eurem PC entpacken und die daraus entstehende .sbf Datei, wie auf dem Bild zu sehen, auswählen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	2757 
Größe:	94,1 KB 
ID:	46600


    Wenn ihr nun eure gewünschte Firmware Version ausgewählt habt, braucht ihr nur noch auf Start klicken und der Flash Vorgang eueres Motorola Milestones beginnt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	2742 
Größe:	80,3 KB 
ID:	46601


    Jetzt braucht ihr nur noch warten bis der Flash Vorgang abgeschlossen wurde. Die kann jedoch eine Weile dauern. Zudem wird sich das Motorola Milestone während des flashvorgangs maximal 2 mal rebooten. Also bitte nicht erschrecken.

    WICHTIG: Es ist hierbei dringend zu beachten das ihr während des Flashvorgangs euer Motorola Milestone nicht ausschaltet oder vom USB-Datenkabel trennt. Andernfalls kann es zu unwiederuflichen Schäden an eurem Gerät kommen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	2786 
Größe:	62,7 KB 
ID:	46602


    Abgeschlossen ist der Flashvorgang sobald im Programm RSD Lite „passed“ oder "PASS" steht. Nun könnt Ihr das Motorola Milestone wieder vom USB Anschluß trennen und das Programm RSD Lite beenden.

    Ich hoffe das ich euch mit dieser Anleitung weiterhelfen konnte.

    Gruß,
    Sweet Devil

    Info: Desweiteren möchte ich noch darauf Hinweisen das ich sowie die Seite All4Phones.de keinerlei Haftung für eventuell entstehende Geräteschäden, die durch falsche Handhabung des Flashens entstanden sind übernehmen.

  2. #2
    BlackPearl90
    Hallo

    mich interessiert deine Anleitung jetzt noch, da ich mittlerweile auch nicht mehr viel Angst habe bei meinem Milestone etwas kaputt zu machen (schlimmer gehts nicht mehr).
    Leider funktioniert der Link zu RSD Lite nicht mehr und der zur Firmware wurde auch verschoben und ich weiß nicht recht, ob ich von den dort angebotenen Firmwares einfach eine auswählen kann? Könntest du den Link zu RSD Lite aktualisieren?

    LG

  3. #3
    Sweet Devil
    Hallo BlackPearl90,

    den Downloadlink zu RSD Lite habe ich eben mal ausgetauscht.

    Was die Android Version angeht, müsste ich wissen welche Version du auf deinem Gerät verwenden willst und ob dein Gerät über ein Proviter Brandig verfügt. (Wenn ja welcher ?)

    Gruß,
    Sweet Devil

  4. #4
    BlackPearl90
    Danke

    du sagtest ja, die 2.2.1 Version würde stabil laufen, dann möchte ich die auch gerne haben. es ist Vodafone gebrandet, was sich aber nur so äußert, dass eine Vodafone-App vorinstalliert war, die man nicht löschen kann.

    LG

  5. #5
    Sweet Devil
    Hallo nochmal,

    in dem Fall benötigst du die folgende Version.

    Siehe Hier: http://sbf.droid-developers.org/umts_sholes/SHOLS_U2_05.26.0_SIGNED_USASHLSMR2VFDEB1B806F.0R_P DS003_USAMS1FRYOVFDE_P009_A010_HWp2a_WIG145005_1FF .sbf.gz

    Gruß,
    Sweet Devil

Ähnliche Handy Themen zu Motorola Milestone - Flashen mit RSD Lite - Firmware Flashen [FAQ]


  1. Was ist Flashen ?: Beim so genannten Handy Flashen (Auch Flexen genannt) greift man komplett in die Firmware Software des Handys ein und versucht somit, sein Gerät zu...



  2. LG Arena Firmware flashen (.kdz Dateien): Anleitung zum Flashen - Debranden via .kdz Datei! Einige Antworten zu häufig gefragten Fragen vor dem Flashen bzw. Debranden... Die SIM Karte...



  3. LG Arena (KM 900) Firmware flashen: Ich habe das LG KM 900 auch LG Arena genannt und habe eine T-Mobile :( Firmware und weiß irgentwie nicht wie ich die zu einer Normalen Firmware...



  4. flashen???: Hi. eine frage.kann man ein w 395 auf flashen do das ich auch Akku anzeigen haben kann:confused:?Wenn ja sendet mir BITTE die Falsh datei. thx...



  5. Motorola RIZR Z8 flashen: Hallo ich habe ein Motorola RIZR Z8 mit einem Vodafone branding und möchte es flashen um das branding los zu werden. Habe damit allerdings keine...


Stichworte