Spotifismus: Gibt es die Handy Krankheit wirklich?


  1. #1
    SirVimes

    Spotifismus: Gibt es die Handy Krankheit wirklich?

    Hi an alle Handy-Nutzer,

    wie man sicherlich bereits am Titel merkt, mache ich mir derzeit wirklich Gedanken über so manche Handy Krankheit, die durch übermäßige Smartphone Nutzung entstehen kann. So habe ich hier im Forum bereits etwas zum "Smartphone Nacken" oder auch der "iPhone Schulter" gehört.

    Auch ich muss ganz ehrlich zugeben, dass mir bei längerer Smartphone-Nutzung der Daumen immer weh tut und sogar schon regelrecht schmerzt. Nach der gestrigen Wer wird Millionär Sendung habe ich mich nun dazu entschlossen, meinen Handy-Konsum etwas zurück zu fahren und das wirkliche Leben wieder mehr zu genießen, außerhalb der Virtualität.

    Was ist Spotifismus? Um welche Handy-Krankheit handelt es sich hier genau?

    Wie bereits angesprochen, bin ich auf die Spotifismus Krankheit über die Montag-Sendung Wer wird Millionär gekommen, wo der Kandidat Burkhardt bei der 32.000.- Euro Frage stand. Konkret ging es um die Frage, was eine Folge von übermäßiger Smartphone-Nutzung und ein Fall für den Arzt ist. Zur Auswahl standen dann die 4 Antwort-Möglichkeiten A) Twitterrhexie, B) Instagramesis, C) WhatsAppitis oder D) Spotifismus. Der Kandidat wählte dann D) und scheiterte allerdings...

    Da ich leider nicht alles von diesem TV-Beitrag mitbekommen habe, frage ich mich nun im nachhinein, ob es die Spotifismus Handy Krankheit wirklich gibt oder ob sich das RTL nur wegen der Multiple Choice Antworten selbst ausgedacht hat?

    BG SirVimes

  2. #2
    Mobilfunker

    Handy Krankheit Spotifismus gibt es nicht, dafür aber WhatsAppitis

    Hallo,

    an die Wer wird Millionär Sendung kann ich mich auch erinnern, aber der Kandidat ging dann doch noch mit 16.000 Euro nach Hause.

    Die richtige Antwort war WhatsAppitis und diese Handy-Krankheit gibt es wirklich. Andere kenne sie auch unter dem Namen "Handy-Daumen", da durch das ständige drücken mit dem Daumen der Knöchel überbelastet wird. Die Krankheit kann allerdings nicht nur "WhatsAppitis" genannt werden, sondern nannte sich damals z.B. schon SMS-Daumen. Heute hat jedoch WhatsApp natürlich das schreiben von SMS-Nachrichten deutlich abgelöst.

    Name:  spotifismus-handy-krankheit.jpg
Hits: 58
Größe:  142,7 KB
    Foto: Eine WhatsApp Krankheit gibt es wirklich, allerdings kein Spotifismus / Quelle: Pixabay

    Spotifismus: Handy Krankheit gibt es nicht!

    Eine der drei weiteren Antwortmöglichkeiten, nämlich Spotifismus gibt es nicht. Das erfundene Wort dürften die zuständigen Wer wird Millionär Mitarbeiter wohl von der bekannten App Spotify haben. Bei der Anwendung handelt es sich um einen Audio-Streaming-Dienst, mit dem bereits eine Großzahl der Smartphone Nutzer tagtäglich Musik auf dem Handy hören. Wenn man also die Lautstärke zu hoch gedreht hat, kann man damit also höchstens einen Gehörschaden bekommen, aber nicht Spotifismus.

    Die beiden anderen Antwort-Möglichkeiten "Twitterrhexie" oder "Instagramesis" sind ebenfalls erfunden und zielen dabei natürlich auf die beiden Social Media Plattformen Twitter und Instagram.

    MFG;
    Mobilfunker

Ähnliche Handy Themen zu Spotifismus: Gibt es die Handy Krankheit wirklich?


  1. Ist Handy Strahlung (SAR Wert) wirklich so gefährlich, wie wir denken?: 📱 Aktuelle Studie des Bundesamt für Strahlung: Ist Handystrahlung wirklich so gefährlich und wie kann man sich dagegen schützen? Heutzutage spielt...



  2. Handy GSM-Code #31# unterdrückt die Rufnummer wirklich?: Ich habe mich schon immer gefragt, wie man bei den neuen Android-Smartphones sowie den aktuellen Apple iPhone effektiv die Rufnummer unterdrücken...



  3. CECET: Spielzeug o. wirklich eine Handy Alternative?: hallo leute :) ich würde gerne von der "ALL4PHONES" gemeinde wissen was ihr von diesen handys haltet.. taugen diese handy was?und aus dieser...



  4. PSP PHONE gibt es wirklich!: Hallo Hab eine interesante Seite gefunden von TMobile Datenblatt Sony Ericsson Zeus Nur eins verstehe ich nich es steht es ist verfügbar man kann...



  5. Gibt es ein Bluetooth programm für das Handy ?: Gibt es ein Bluetooth Programm für das sony ericsson W200i ? Würde mich echt freuen, weil alle meine freunde haben bt und ich nur Infrarot.


Stichworte