Internet im Ausland am Smartphone nutzen


  1. #1
    nro

    Internet im Ausland am Smartphone nutzen

    Hi,

    hat jemand von euch Erfahrung bezüglich der Nutzung eures Smartphones im Ausland?
    Ich habe bei meinem letzten Aufenthalt in Spanien nach dem Rückflug und dem Erhalt der nächsten Rechnung eine Böse Überaschung erlebt (dreistelliger Betrag)

    Gibt es Anbieter mit einer Datenroaming Flatrate?
    Bzw. Wer ist sonst die günstigste Anbieter im Eu Raum?

  2. #2
    Leonchen
    Hallo,

    hier gibt es ein angebot von o2: EU-Flatrate von o2 - Euro, Geschwindigkeit, Kunden, Tagesflatrate, Monat, Ausland, Beitrag, Pack, Zugang, Tarif - Mobiles surfen im Internet

    DU kannst entweder für 15 Euro pro Tag(!) surfen

    Aber: ab 50 MB(extrem wenig!) gibt es eine Drosselung 64 kbits und ab 70 MB auf 2(!) Kbits

    Lies dir den Artikel mal durch

  3. #3
    nro
    Danke Leonchen für den Tipp!
    Ich hab noch ein anderes Angebot von abroadband gefunden, das ganz interessant klingt.
    Sie bieten eine einheitliche Lösung - Mobiles Internet in über 50 Ländern zum Einheitspreis.
    0,59€ ist zwar auch nicht unbedingt billig, jedoch immer noch das günstigste Angebot das ich finden konnte.

  4. #4
    Gast
    Simyo, Blau, Base und MTVmobile berechnen in der EU, Island, Liechtenstein und Norwegen nur 0,49 EUR/MB im kundenfreundlichen und nicht zu unterschätzenden 10-KB-Takt. Wer mehr braucht, kann für 5 EUR auch ein 7 Tage gültiges 50-MB-Paket buchen, das aber dann im schlechteren 100-KB-Takt abgerechnet wird (Stand 06/2011). Zum gleichen Preis kann man dort auch 50 Roaming-Sprachminuten buchen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern ist auch die Nutzung per Tethering/Laptop/UMTS-Stick erlaubt. Und zumindest von Simyo weiß ich, dass ein Online-Einzelverbindungsnachweis inklusive Datenverbindungen und auf Wunsch Postpaid-Abrechnung angeboten werden. Wobei Postpaid im Ausland natürlich nicht ganz risikolos ist, wenn man seinen Verbrauch oder seine Endgeräte nicht im Griff hat und die ständig wie ET nach Hause telefonieren wollen. Für Nicht-Intensiv-Datenroamer in der EU kenne ich derzeit nichts Günstigeres.

Ähnliche Handy Themen zu Internet im Ausland am Smartphone nutzen


  1. APP Store ohne Kreditkarte nutzen?: Wollte mich heute bei iTunes bzw. dem APP Store anmelden und was sehe ick nun? Brauche eine Kreditkarte dafür, kann man den APP Store auch nicht ohne...



  2. Smartphone gesucht: Handydschungel macht mich verrückt.. was brauche ich was empfehlt ihr Hallo, suche ein neues Handy -...



  3. Eigene Internetleitung mit Samsung 360 m1 über USB Nutzen?: Hallo, ich hab das Samsung 360 M1 und würde gern via USB mein Internet auch auf dem Handy nutzen. weiß vielleicht jemand was ich einstellen muss?



  4. DiskAid: iPhone als Festplatte nutzen: DiskAid ist ein Werkzeug für PC und Mac, mit dem Ihr euer iPhone oder iPod Touch als externe Festplatte verwenden könnt. Mit DiskAid könnt Ihr...



  5. iPhone mit Bluetooth-Tastatur nutzen!: Man kann das iPhone mit der Apple Bluetooth-Tastatur nutzen. Damit lassen sich Texte in Apps wie Quickoffice, SMS, Mails oder im Safari Browser...


Stichworte