GS185, GS180 und GS100 sind die neuen Gigaset Handys

Das Siemens Tochter-Unternehmen "Gigaset Communications" verbindet der herkömmliche Verbraucher eher mit diversen, zuverlässigen Festnetz-Telefonen, doch es wird auch hin und wieder in einer kleineren Serie ein Smartphone produziert (übrigens komplett in Deutschland). Dieses mal stellt der Produzent allerdings gleich 3 neue Geräte offiziell vor, die wir Euch gerne näher vorstellen möchten.

Preislich liegen alle 3 Gigaset Smartphones übrigens unter 200.- Euro. Der Release wird bei allen Modellen von Juni bis Juli 2018 erfolgen.

Name:  gigaset-gs185-smartphone.jpg
Hits: 71
Größe:  94,8 KB
Bild: Gigaset GS185 Smartphone

Gigaset GS185: Günstiges Smartphone komplett in Deutschland gefertigt

Das Top-Modell unter den vorgestellten Geräten ist zweifelsohne das neue Gigaset GS185, welches zudem noch komplett in Deutschland gefertigt wird. Die technischen Daten sind solide, jedoch auch nicht bahnbrechend. Für einen Preis von 179.- Euro erhält der Kunde ein sicherlich sehr zuverlässiges Handy, wofür Siemens bekanntlich auch steht.

Highlights des GS185 auf einen Blick:

  • 5,5 Zoll Display mit einer Auflösung von 1440x720 Pixel (18:9 Verhältnis)
  • Snapdragon 425 Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher (RAM)
  • 16 GB interner, erweiterbarer Speicher
  • 13-Megapixel Hauptkamera sowie auch an der Front
  • Fingerabdrucksensor
  • Großer 4.000 mAh Akku
  • Android 8.1 Oreo ohne eigene Oberfläche (Positiv für Performance)

Gigaset GS180: Dieses Modell hätte man sich sparen können!

Das GS180 verstehen wir ehrlich gesagt nicht so ganz... es ist sozusagen eine Zwischenlösung des GS185 sowie dem GS100. Optisch gesehen schenken sich alle 3 Modelle sowieso nicht recht viel bzw. unterscheiden sich kaum. Unserer Meinung nach hätte man sich hier Produktionskosten sparen können, da ein Smartphone-Konsument entweder das eine oder andere "Extrem" beim Kauf auswählt. Der einzige Vorteil an diesen Modell ist die geringere Größe mit genau 5 Zoll. Der Preis des GS180 beläuft sich auf 149.- Euro.

Highlights des GS180 auf einen Blick:

  • 5,0 Zoll Display mit einer Auflösung von marginalen 1280x720 Pixel (16:9 Seitenverhältnis)
  • Langsamerer MTK6737 Chipsatz mit 2 GB Arbeitsspeicher
  • 16 GB kleiner, interner Speicher, der jedoch via Micro-SD-Karte erweiterbar ist
  • Audio-Prozessor von NXP, der einen einigermaßen guten Klang bietet
  • 2 Nano-SIM Schächte
  • 13-Megapixel Hauptkamera und 8-Megapixel Frontkamera
  • 3000 mAh großer Akku
  • Android 8.1 Oreo Pur

Gigaset GS100: Preiswertes Einsteiger-Smartphone mit Android

Name:  gigaset-gs100-smartphone.jpg
Hits: 30
Größe:  85,0 KB

Das GS100 ist mit nur 119.- Euro das günstigste Gigaset Smartphone unter den Neuvorstellungen. Wir sehen es als das andere "Extrem" zum bereits vorgestellten GS185 an. Kurz gesagt kann man über das Gerät absolut nicht meckern und für diesen Preis kann man auch absolut nichts falsch machen beim Kauf.

Highlights des GS100 auf einen Blick:

  • 5,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1440x720 Pixel (18:9)
  • MTK6739 Chipsatz mit 1 GB Arbeitsspeicher (RAM)
  • Lediglich 8 GB interner Speicherplatz, der jedoch erweiterbar ist
  • 8-Megapixel Hauptkamera sowie 5-Megapixel Frontkamera
  • 3000 mAh großer Akku
  • Android 8.1 als GO-Edition (Läuft flüssiger bei schwächeren Geräten)
  • 3 verfügbare Farben (Graphite Grey, Cobalt Blue und Lemon Green)