Seit dem Abhörskandal der Bundeskanzlerin Merkel ist das Thema um abhörsichere Smartphones sehr publik geworden. Da BlackBerry in diesem Bereich Pionier war, jedoch ebenfalls durch einen Skandal das Vertrauen seiner Kunden verloren hat, wagt sich der die Firma Silent Circle mit dem Krypto-Handy "Blackphone" an die Aufgabe, ein abhörsicheres Smartphone anzubieten, auf dieses Verlass ist.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	blackphone-kaufen-abhörsicheres-handy.jpg 
Hits:	865 
Größe:	33,4 KB 
ID:	50712

Blackphone: Abhörsicheres Handy von Silent Circle

Bereits seit dem 15.07 wird das Blackphone offiziell an Kunden verkauft und ausgeliefert. Mit einem 2 GHz großen Quad-Core Prozessor, einem 4,7 Zoll großen Display sowie einer 8-Megapixelkamera sind die technischen Spezifikationen des Krypto-Smartphones im Mittelbereich anzusiedeln. Wesentlich wichtiger ist hier natürlich die zum Teil stark veränderte Android-Plattform, die durch PrivatOS sichere Telefongespräche, Video-Anrufe, Kurznachrichten bzw. SMS sowie auch einen abgesicherten Datenaustausch mit anderen Geräten ermöglichen soll.

Das abhörsichere Android-Smartphone ist derzeit nur auf der offiziellen Herstellerseite unter folgenden Link für 465.- Euro inkl. Versandkosten zu bestellen bzw. kaufen.