Hallo an alle Nachteulen,

derzeit spiele ich wieder häufiger ARK: Survival Evolved und habe leider manchmal sehr unschöne Abstürze zu vermelden, die mich komplett aus dem Spiel werfen ohne dann auch noch abgespeichert zu haben (Spiele Local Game, also Singleplayer Hardcore).

Folgende Meldung zeigt es immer an, was mir nun schon 3x passiert ist:

The UE4-ShooterGame: Game has crashed and will close

Wie ich oben bereits erwähnt habe, spiele ich ARK eben im Hardcore-Modus, damit die Herausforderung eben für mich hoch genug ist. Das heisst also, wenn man einmal stirbt, ist man auch wirklich weg vom Fenster und muss wieder ab Level 1 beginnen, die Dinos und Bauten etc. gehören einem dann auch nichtmehr. Nun bin ich in Scorched Earth zum ersten mal nach über 100 Spielstunden und massiver Vorbereitung über die Drachenschlucht geflogen und ZACK, es hat mich rausgehauen mit der obigen Fehlermeldung. Das ist extrem hässlich, denn wenn man Ark wieder startet, fällt man automatisch vom Vogel herunter und ich flieg Schnurstracks in die Schlucht, in der 327 Drachen auf mich warten. LOL

So sieht die Fehlermeldung übrigens aus, die mir am Desktop angezeigt wird:

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	The-UE4-ShooterGame-Game-has-crashed-and-will-close.jpg 
Hits:	2 
Größe:	34,4 KB 
ID:	54556

Hat das jemand von Euch auch schon einmal gehabt oder ist das nur bei Ark so? Wäre cool, wenn jemand einen Tipp hätte, wie man diesen hässlichen Bug beseitigen kann.

MFG,
Jörg