FACEBOOK verkauft eure Datensätze weiter! Vorsicht vor diesem Verein!


  1. #1
    All4Phones

    FACEBOOK verkauft eure Datensätze weiter! Vorsicht vor diesem Verein!

    Hallo Freunde der Sonne,

    als Webmaster hat man immer mal Tage, wo man einfach mal die Luft etwas aus dem Kaffeebecher lassen sollte und heute ist so einer! Ich bin sicherlich schon seit der ersten Stunde Nutzer von Facebook, jeder kennt es und jeder hat/hatte es mal selbst in Verwendung. Auch wenn dieses Thema zwar nicht ganz Handy/Smartphone typisch ist, wie ihr es normal von uns gewohnt seid, möchte ich hier dennoch einige aufklären, da sicherlich viele Facebook unwissentlich nutzen ohne diverse Hintergedanken zu haben.

    Ich war nie der Facebook-Nutzer, der jeden Toilettengang mit anderen Nutzern (sogenannten Freunden) teilt. Dennoch habe ich hin und wieder ein Profilbild gepostet so wie auch meinen vollen Namen. Als mir einmal langweilig war, habe ich mich mal selbst ein wenig gegoogelt und mir blieb ehrlich gesagt die Spucke weg, was man so über sich im Internet findet. Allen voran Facebook war daran beteiligt und hat ihren Ruf als "Werbeschlampe" wieder eindeutig verteidigt. Die Bilder, die ihr nämlich in Facebook hochladet, werden automatisch mit eurem Namen getaggt und sind nach wenigen Stunden in Google zu finden. Nach diesen ganzen, "neuen" Erfahrungen, habe ich alle Bilder entfernt (JA, ich muss mich auf Facebook nicht profilieren) und alle Statusnachrichten (die 2 Stück, die ich hatte) gelöscht. Nach ca. einem Monat waren dann die Bilder auch endlich vom Suchmaschinen-Index gelöscht, doch es kam noch wesentlich schlimmer, der Grund war diese eMail, die ich erhalten hatte:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	facebook.jpg 
Hits:	125 
Größe:	99,0 KB 
ID:	51650

    Der ein oder andere kann sich nach dem Lesen der eMail bereits ein Bild ausmalen. Ich habe nämlich meinen vollen Namen in einen Usernamen in FB umbenannt, also anstatt Patrick blabla also Pa Ro. Nun kam eben die besagte eMail und ich wurde hier als Pa angesprochen... aha, super! Ich bekomme also eMail Spam von Krankenversicherungen (PKVPreisvergleich.biz), die Datensätze stammen hier eindeutig aus Facebook. Fragt ihr euch auch manchmal, wenn ihr im TV wieder hört, das Facebook neue Rekord-Milliarden-Umsätze eingefahren hat, woher das Geld eigentlich kommt? Ich surfe hier doch nur normal und chatte mit meinen Freunden. Auf der ganzen Seite wird euch Werbung angezeigt, was ja noch normal ist, doch mit dem Verkauf von privaten Datensätzen hört sich der Spass eindeutig auf! Am Schluss wird das ganze wieder auf die Hacker geschoben, die Datensätze bei Facebook durch eine Sicherheitslücke ergaunert haben sollen... *weltuntergangsszenariotheorieon* wers glaubt, wird seelig, du roter Lockenkopf!

    Ganz ehrlich Leute, überlege gerade, ob ich mich dauerhaft von Facebook trennen werde, das ist doch Betrug.

    FACEBOOK, leck mich am ARSCH!

  2. #2
    DanielNL09
    Ist schon traurig - aber es ist auch kein Geheimnis, dass bei Facebook Datenschutz nicht unbedingt an oberster Stelle steht

  3. #3
    juliana19
    FB verkauft auch Daten an diverse Geheimdienste, auf keiner anderen Webseite hinterlassen die User so viele private Daten wie dort.

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu FACEBOOK verkauft eure Datensätze weiter! Vorsicht vor diesem Verein!


  1. Was haltet ihr von diesem Pad? :): Hallo ihr Lieben ! :) Die Mutter einer Freundin von mir hat das Pad im ebay-Link unten als Weihnachtsgeschenk gekauft und ich würde sehr gerne mal...



  2. VORSICHT: Jailbreakseite Jailbreakme.com verkauft!: Hallo liebe iPhone Community! Da die Domain Jailbreakme.com verkauft wurde besteht ein erhöhtes Sicherheitsrisiko wenn Ihr damit einen Jailbreak...



  3. Vorsicht ein neuer on Board :-): So nun möchte ich mich auch mal kurz Vorstellen. Zu meiner Person, ich heiße Roland bin 26 Jahre "jung" und komme aus Österreich , genauer gesagt...



  4. KlausEM und Klaus67 PN - Spammer - Vorsicht: Hallo, wer hat in letzter Zeit eine solche PN (Private Nachricht) von KlausEM oder Klaus67 (Klaus Emmerth) erhalten? In dieser Nachricht werden...



  5. Vorsicht Spam Mail: Ich habe heute ne E-Mail bekommen angeblich von der Citi-Bank. Es wird immer wieder davor gewarnt das man da seine Daten nicht Preis gibt. In...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte