Probleme mit o2


  1. #1
    Bionical

    Probleme mit o2

    Hallo zusammen!

    Mitte März hat mich ein o2-Mitarbeiter angerufen und mir erzählt, dass o2 so nett ist und ihren guten Bestandskunden gerne ein Datenuprage auf 500MB spendieren würde. Natürlich koste das nichts.
    Aus diesem Grund habe ich natürlich ja gesagt.
    Nach einem verwunderten Blick auf die Handyrechnngen der letzten 2 Monate loggte ich mich in mein o2-Profil ein und stellte ein neues Surf-Upgrade in meinem Tarif fest, das ich nicht gebucht hatte und mich 10 EUR/Monat kostet.
    Ich gehe stark davon aus, dass dies das "kostenfreie Upgrade" sein soll.
    Ich habe mich daraufhin gestern sofort per Mail beschwert.
    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen?

  2. #2
    mobifoni
    So etwas habe ich mal bei einem anderen Anbieter erlebt. Ich habe x-mal gefragt, wo der Haken an der Geschichte sei, da ich mir nicht vorstellen konnte, dass mich jemand anruft und mir etwas schenken möchte. Wie sich hinterher herausgestellt hatte, wurde mein Konto auch mit einem solchen Upgrade versehen für das ich zahlen musste. Seit dem habe ich diesen o2 blue m Tarif und bisher keine Probleme. Du solltest dagegen angehen oder den Tarif oder Anbieter wechseln.

  3. #3
    Bionical
    Zitat Zitat von mobifoni Beitrag anzeigen
    So etwas habe ich mal bei einem anderen Anbieter erlebt. Ich habe x-mal gefragt, wo der Haken an der Geschichte sei, da ich mir nicht vorstellen konnte, dass mich jemand anruft und mir etwas schenken möchte. Wie sich hinterher herausgestellt hatte, wurde mein Konto auch mit einem solchen Upgrade versehen für das ich zahlen musste. Seit dem habe ich diesen o2 blue m Tarif und bisher keine Probleme. Du solltest dagegen angehen oder den Tarif oder Anbieter wechseln.
    Du hast absolut Recht!
    Gestern hat eine freundliche Dame von o2 bei mir angerufen und mir eine Gutschrift von 20 EUR (was ich bisher für das Upgrade) bezahlt habe und eine kostenlose Weiterführung des Uprgrades angeboten.
    Eigentlich brauche ich es ja nicht, aber da ich finanziell entschädigt werde finde ich das Angebot einen tollen Schritt von o2!

  4. #4
    JuliusLesk
    Habt ihr auch Probleme mit dem O2 netz?
    Mittlerweile ist es so schlecht geworden, meine Freunde, die Telekom oder Vodafone haben, haben im Gegensatz zu mir immer Netz, ich könnte echt durchdrehen....

  5. #5
    Superfelix12
    Zitat Zitat von Bionical Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Mitte März hat mich ein o2-Mitarbeiter angerufen und mir erzählt, dass o2 so nett ist und ihren guten Bestandskunden gerne ein Datenuprage auf 500MB spendieren würde. Natürlich koste das nichts.
    Aus diesem Grund habe ich natürlich ja gesagt.
    Nach einem verwunderten Blick auf die Handyrechnngen der letzten 2 Monate loggte ich mich in mein o2-Profil ein und stellte ein neues Surf-Upgrade in meinem Tarif fest, das ich nicht gebucht hatte und mich 10 EUR/Monat kostet.
    Ich gehe stark davon aus, dass dies das "kostenfreie Upgrade" sein soll.
    Ich habe mich daraufhin gestern sofort per Mail beschwert.
    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen?
    Ich hatte einen Surfstick im Laden bestellt, der Mitarbeiter meinte, weil er so nett ist gibt er ihn mir für 10€ statt für 30€. Als ich nach einige Tagen hingieng war ein anderer da, die Rechnung wurde mit vorgelegt, mit 30€. Super, erklären konnte ich es dem neuen Mitarbeiter nicht, was mit dem alten ausgemacht war und er war sogar so frech zu behaupten, dass ein wirksamer Vertrag zustande gekommen ist und ich solle den Stick, der bestellt ist bezahlen.... er meinte auch ob ich nen Gutschein bekommen hätte oder sonst was, der würde nur online gelten fass es nich für wie dumm die mich gehalten haben. Bin einfach gegangen. Grüße

  6. #6
    andro

    Probleme mit o2

    hi
    ja so ist auch richtig du kannst ja nochmal hingehen wenn der andere wieder da ist.
    naja meine Erfahrung mit o2 war auch krass:
    damals hatte ich grd o2 O abonniert, und da ich neuen internetfähigen handy habe. habe ich am ende des monats eine rechnung von über 150€ für internet den ich ich benutzt habe.., naja nach stunden-telefonate habe sie mir angeboten der beitrag zu halbieren. was für n verarchung..naja nachdem ich schriftlich gedroht habe meine o2O vertrag zu kündigen und zu ein anderen anbieter zu wechseln hab ich ein schreiben bekommen wo sowas steht: "wir wollen Sie als kunde nicht verlieren blaba... die rechung wird storniert"
    also mein rat versuchen immer die Sachen telefonisch zu klären wenn nicht dann schriftlich.
    Gruß
    Andi

    ach ja und immer die gespräche aufzeichnen lassen, die wirken immer netter

  7. #7
    Superfelix12
    Jaaa diesen Vertragshändlern immer mit Wechsel drohen, die Erfahrung hab ich auch schon gemacht, da werden sie auf einmal so suuuper nett und kommen einem auch mit dem Preis entgegen. Bin sowieso immer überrascht wie viel Handlungsspielraum ein Verkäufer hat.
    Mediamarkt z.B. auch, da kann jeder Verkäufer einen Rabatt von 10 % abziehen, wenn man nur freundlich fragt.( Außer bei Apple Zeugs )
    Danke für den Tipp mit dem aufzeichnen lassen!

  8. #8
    Psy
    Das mit dem "kostenlosen" Upgrade ist mir einmal bei T-mobile passiert und seitdem wollte ich nichts mehr von denen wissen. Schade, dass es wohl kein Einzelfall zu sein scheint.

  9. #9
    DanielNL09
    Mit O2 habe ich noch nicht so viele Erfahrungen gemacht, aber gut zu wissen das nicht nur dort sowas passiert

  10. #10
    polom

    nicht zu empfehlen

    Ja leider kann ich O2 auch nicht empfehlen leider bin ich noch vertragsgebunden, aber die haben mich so beim Vertrag schon veräppelt. Da ich ich keine festnetznummer wollte sie diese aber trotzdem gebucht haben und soghar anschlusskosten berechnen. Also Leute Finger weg von 02 desweiteren lade ich mir immer sehr viele Apps runter zum spielen etc. o2 schickt mir so oft werbung über kostenlose (angebliche) spiele. In wahrheit ist ein monat kostenfrei und die nächsten musst du zahlen und bist sogar 1 jahr vertragsgebunden drum informiere ich mcih immer genau über apps und welche ich laden kann und welche nicht

  11. #11
    Homeboy
    Habe auch vor kurzem da gekündigt....

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Probleme mit o2


  1. WT 13i Probleme: Hallo zusammen Ich habe Probs mit dem oben genannten Handy. Es laufen keine Spiele auf diesem Teil.:confused: Habe soeben 79 Cent für Doodle Jump...



  2. App Probleme: LloHallo ihr lieben ich kann keine apps laden oder sonstige Dinge laden habe das i phone von einer Freundin gekauft. Auf dem iPhone bin ich...



  3. C5 probleme: Akku ploetzlich leer obwohl neu und Uhrzeit standig verstellt was kann ich tun



  4. APN Probleme: Hilfe! Kann mir vieleicht jemand sagen warum ich bei keinem Videoportal Videos runterladen kann? Immer kommt:APN Einstellung überprüfen (LG GS 290)?...



  5. TomTom probleme: Hi erst mal zusammen ich hab TomTom auf meinem Nokia N95 wenn ich öffne das programm dann steht da karten nicht gefunden also ich denk mal das...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

probleme mit o2

probleme mit o2 netz 2012

o2 vertrag kein preis problem

warum ist o2 so schlecht geworden?

bei fehler mit o2 netzwerk nachlass auf rechnung?

kostenloses surfupgrade o2 haken an der sache?

schwierigkeiten beim wechsel von o2 zu anderen anbietern

surf upgrade m o2 angehen

der o2 mitarbeiter der mich angerufen hat

o2 kein empfang bei o2 6.9.2012