Antworten

Thema: Microsoft bringt den "Google-Killer"

Nachricht

SPAMPRÜFUNG: Welcher Monat liegt zwischen April und Februar?

 

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 19.09.2015
    Ariena

    Google-Killer

    Ich denke, daran wird sich so schnell auch nichts ändern.
  • 18.09.2015
    Lukebot
    Nach 5 Jahren hat,

    ist letztendlich der Platzhirsch ohne Gefahr immer noch auf 1.
  • 11.05.2010
    DanaFones
    Hallo,
    also das mit dem Google-Killer hat nicht ganz geklappt.
    Aber wirklich schlecht sieht es für Bing auch nicht aus. In einem Bericht von ComScore wird über die US-amerikanischen Marktanteile der Suchmaschinen berichtet. Dort heißt es, dass Bing 11,7 Prozent, Yahoo 16,8 und Google 65,1 Prozent Anteile im März 2010 vorweisen konnten. Für Microsoft bedeutet das einen Anstieg von 0,2 Prozentpunkten.
    Gut Ding braucht Weile!

    Gruß
    Dana
  • 03.06.2009
    All4Phones

    Bing.com - Suchmaschine von Microsoft

    Also als Google Killer würde ich Bing.com jetzt eher nicht bezeichnen.
    Zumal ich es schwarz auf weiß hier habe... egal ob der Dienst gerade gestartet ist oder nicht. Google wird IMMER Marktführer bleiben und Microsoft muss sich leider eingestehen, dass Sie immer mehr Marktanteile verlieren mit Windows etc., da hilft auch nicht, dass man mal schnell eine Suchmaschine zusammenkleistert und damit GOOGLE Konkurrenz machen möchte....
  • 03.06.2009
    MasterEN

    Microsoft bringt den "Google-Killer"

    Die Betaversion der neuen Suchmaschine www.bing.com ist über Pfingsten ins Netz gekommen.
    In ersten Tests erweist sie sich als ziemlich clever. Sie punktet ausgerechnet da, wo es Google am meisten weh tut: Bei der Themen und Bildersuche.


    Mehr Infos

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein