Antworten

Thema: Facebook ohne Werbeanzeigen?

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 22.12.2014
    iM
    Facebook lebt von dieser Werbung. AdBlocker sollten die Sache in den Griff kriegen.
  • 22.12.2014
    Fonator

    Moneymakers!

    Die Werbung an der Seite kann doch ohne Probleme mit einem Add-Blocker entfernt werden. Bei der Werbung in den Neuigkeiten wird das wohl eher kaum der Fall sein. Wie gesagt, Facebook ist ja nicht blöd und verdient sich damit auch den Arsch voll Kohle!
  • 19.12.2014
    Saenger
    Zitat Zitat von allyberg Beitrag anzeigen
    Facebook ohne Werbung, das geht nicht und wird in Zukunft noch mehr. Facebook ist eine Firma an der Börse mit Investoren, die befriedigt werden wollen. Selbiges gilt für Google und Youtube... Werbung wird immer mehr werden.

    Gruß

    So sehe ich es auch!
    Aber dafür nutzt man auch vieles kostenlos.
    Sonst würde es ja Geld kosten, wenn keine Werbung drauf wäre.
  • 12.03.2014
    allyberg
    Facebook ohne Werbung, das geht nicht und wird in Zukunft noch mehr. Facebook ist eine Firma an der Börse mit Investoren, die befriedigt werden wollen. Selbiges gilt für Google und Youtube... Werbung wird immer mehr werden.

    Gruß
  • 28.10.2013
    Phonetiker
    Kann man die nicht mit Addblockern über den Browser rausfiltern?

    Da ich selbst kein FB nutze, kann ich das nicht überprüfen. Müsste aber eigentlich gehen oder?
  • 25.10.2013
    brandi
    Ja, eine Deaktivierung dürfte auf keinen Fall möglich sein. Immerhin ist das die wichtigste Einkommensquelle. Die Werbung rechts an der Seite finde ich persönlich nicht so schlimm. Eher die Anzeigen, die auch schon unter "Neuigkeiten" direkt in der Mitte erscheinen.
  • 10.01.2013
    defy
    Ich habe irgendwie meine Zweifel daran, dass die Werbung rechts ohne Manipulation einfach so entfernt werden kann, damit verdient FB ja immerhin sein Geld :-/
  • 05.01.2013
    anonymus
    Hallo Apple-Freak!

    Vielleicht hilft dir dieses Firefox-Addon weiter: FaceBook

    Lg anonymus
  • 05.01.2013
    Apple-Freak
    Hallo,

    danke für die Antwort, jedoch funktioniert das leider nicht. Nach den Einstellungen werden mir rechts immer noch diese Werbeanzeigen angezeigt...

    Mfg,
    Apple-Freak
  • 05.01.2013
    anonymus
    Hallo Apple-Freak!

    Versuche folgende 5 Schritte:

    1. Die Privatsphäre-Einstellungen öffnen.

    2. Ganz unten auf Werbeanzeigen, Anwendungen und Webseiten "Einstellung bearbeiten" klicken.

    3. Wiederum ganz unten auf Werbeanzeigen "Einstellung bearbeiten" klicken.

    4. Nun kommt eine Seite mit viel Text und zwei Links, nämlich: a) Einstellungen für Werbeanzeigen von Drittanbietern bearbeiten und b) Einstellungen für soziale Werbeanzeigen bearbeiten. Die müsst Ihr jeweils anklicken und ...

    5. Wählt jeweils „Niemand“ aus und bestätigt das Ganze.

    Lg anonymus
  • 04.01.2013
    Apple-Freak

    Facebook ohne Werbeanzeigen?

    Muss mich mal hier melden, da ich sehr oft Facebook nutze und wie mancher schon so ein kleiner Süchtling bin! Mich stören in Facebook sehr diese Werbeanzeigen, die rechts angezeigt werden und jetzt sogar auch zwischen den neuesten Meldungen meiner ganzen Freunde!!!

    Kann man diese Werbeanzeigen nicht irgendwo in Facebook deaktivieren?

    Stören echt extrem, da zum Teil auch sehr unnütze Werbung vorhanden ist, man kann diese zwar einzeln löschen, aber da werde ich ja in 3 Jahren nicht fertig...

    Lösungen???

    Mfg,
    Apple-Freak

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein