Displayschaden Motorola Razr

Diskutiere Displayschaden Motorola Razr im Motorola Forum Bereich; Hallo, habe mir vor ca. 2 Wochen das neune Motorola Razr kaufen! Vorgestern rutscht es mir aus der Hand und fällt auf den Boden. Ergebnis: ...


  1. #1
    hZI

    Displayschaden Motorola Razr

    Hallo,

    habe mir vor ca. 2 Wochen das neune Motorola Razr kaufen! Vorgestern rutscht es mir aus der Hand und fällt auf den Boden.

    Ergebnis: Displayglas und LCD sind kaputt

    Ich bin sehr enttäuscht vom Razr Werbe-Versprechen, das es ja so stabil sein und dann geht es beim erstem Sturz so kaputt, das nervt!

    Jetzt aber meine Frage hat jemand eine Idee wo ich es reparieren lassen kann?!

    Danke im Voraus.

  2. #2
    Sweet Devil
    Hallo hZI,

    da du zu deinem Motorola Razr, sicher auch einen Garantieschein erhalten hast.
    Würde ich dir empfehlen, dich mal mit dem Kundensupport von Motorola, oder aber mit dem Händler bei dem du es gekauft hast, in Verbindung zu setzen.

    Mit diesen kannst du dann klären, ob es sich um einen Garantiefall handelt (bei dem das Gerät kostenlos repariert wird) oder ob du eine Reparatur (durch Eigenverschuldung) selbst zahlen musst.

    Gruß,
    Sweet Devil

  3. #3
    Gast
    Mir ist genau das gleiche passiert. Razr ist 1 Monat alt und 1x runtergefallen und das INNENdisplay war kaputt, rein äußerlich keine Schäden.
    Bildschim bleibt komplett schwarz. Die Haftpflichtversicherung will nun prüfen ob ich eine Reparatur lohnt bzw. machbar ist. Mit Motorola will ich mich auch noch in Verbindung setzen. Denn ich war auch der meinung das ein Smartphone mit Kevlar, GorillaGlas und in dieser Preisklasse einen Sturz verkraften müsste.
    Hatte vorher ein NokiaN97 und davor ein Samsung, beide sind mir in den 2 Jahren Nutzungsdauer MEHRMALS recht unsanft runtergefallen und es war nie etwas kaputt. Bin auch sehr enttäuscht und unschlüssig ob ich mir denn nochmal das Razr kaufen werde, denn so rein technisch und haptisch ist es ein tolles Gerät.

  4. #4
    Gast
    Hallo
    Ich habe das gleiche problem und habe mich schon bei Motorola informiert dich die garantie gilt nicht führ gehäuse und display

  5. #5
    Poldi
    Hi,

    also ich würde mich da nicht so leicht abhängen lassen, wenn die Garantie anscheinend nicht für Gehäuse und Display gilt. Einen Sturz auf den Boden muss jedes neue Gerät aushalten. Würde denen ein bißchen Druck machen und mit eventuell gerichtlichen Schritten drohen. Die werden dann höchstwahrscheinlich klein beigeben, weil sie ihren Ruf nicht riskieren wollen. Diese Taktik hat bei mir schon bei 2 anderen Geräten funktioniert.

    Grüße

  6. #6
    Gast
    Also das Gerät war beim Sachverständigen, das Innendisplay ist gebrochen, generell ist das Handy nicht für die Reparatur vorgesehen. Der Sachverständige meinte es wäre ein "Wegwerfartikel" .....5 Euro in die Wortspielkasse.

    Hab einen Haftpflichtschaden draus gemacht und noch ganze € 370,- bekommen.

    An Motorola wenden ??? Kannst vergessen, da könnte ja jeder kommen.

    Ärgert mich echt weil ich mir bis dato noch kein neues Smartphone zugelegt habe.....Schwanke jetzt zwischen dem razr, HTC one s, Sony xperia s.........und ich war mir mit dem razr so sicher, den richtige Griff gemacht zu haben.....

  7. #7
    Gast
    so ein scheiß, auch mein display ist kaputt. laut werbung kannste das ding sogar in die fahrstuhltür klemmen. motorola ist der letzte laden. soll das teil hinschicken um denen noch arbeit zu verschaffen. reparieren tun sies eh nicht.
    service wüste deutschland...
    bin richtig sauer und kaufe nie wieder von dieser firma. für mich alles nur lügengeschichten.
    mein display ist 4 wochen alt und sieht so aus wie das display meines 5 jahre alten nokia handy.

    meine empfehlung....nicht kaufen. technisch einwandfrei aber das material drumherum ist schlecht!!

  8. #8
    Gast
    Hallo,

    auch mein Razr ist nach ca. 2 Monaten nutzung einmal heruntergefallen und das GorillaGlas ist gebrochen. Davor hatte ich ein Defy und war voll zufrieden, dieses ist mir mehrfach runter gefallen und es ist nichts passiert.

    Die Reparatur bei Motorola kostet ca 200 euro.
    Ich werde mir KEIN Motorola mehr kaufen!

    Soweit ich weiß gibt es noch keine Ersatzteile auf dem Markt- Reparatur also nur bei Motorola...

  9. #9
    Gast


    Hey aller seits,
    bei mir ist eben das Razr i auf dem Fliesen runtergefallen. An der Oberfläche ist kein Kratzer,
    aber das Display ist tot. Von aussehen ist der Motorola Razr i ein solides Handy, aber das Innenleben ist
    wohl minderwertig. hält nicht mal ein sturtz von 60 cm aus. Ich hoffe ich kann das ding noch
    zurück geben. Mein HTC Desire ist 5 mal runter gefallen und das lebt schon seit 3 Jahren immer noch.
    Man man was für eine Enttäuschung. Hab mich über das Handy . Dann werde ich wohl noch eine weile
    warten müssen

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Displayschaden Motorola Razr


  1. (S) Motorola Razr V3: Hallo, bin auf der suche nach einem Motorola Razr V3 Farbe ist egal solang es nicht Pink ist :D Ladegerät sollte schon dabei sein,...



  2. Games für Motorola Razr V3: Hallo, habe jetzt ein Motorola Razr V3 bzw. gehört meiner Mutter aber ich zock damit un so und da wollt ich mal fragen ob ihr für mich ein paar...



  3. Motorola razr v3x: hallo... ich hab ein problem und ich hoffe mir kann jemand helfen! wenn ich den bluetooth-stick am rechner anschließe funktioniert die maus 5 -...



  4. Motorola Razr V3 Themes: Alles mögliche hab einfach mal ein paar themes zusammengepackt ;) :) edit: so, jetzt endlich part 1 und part 2 und nicht 2 mal part 2 *admin...



  5. Games für Motorola RAZR V3: Hat jemand Spiele für Motorola RAZR V3??? ich finde nirgendwo welche dafür...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

motorola razr display kaputt

motorola razr reparatur

motorola razr display reparatur

motorola razr display wechseln

motorola razr display kaufenmotorola razr reparierenmotorola razr display defektmotorola razr display tauschenreparatur motorola razrhandy reparatur motorola razr