📱 Ab Donnerstag (21.06) bei Aldi: LG K9 Smartphone für 129.- Euro

Ab nächsten Donnerstag, den 21.06.2018 gibt es in allen Aldi Süd Märkten wieder ein günstiges Smartphone zu kaufen. Die Rede ist vom LG Electronics K9, welches für 129.- Euro angeboten wird. Ob es sich bei diesen Angebot tatsächlich um ein Schnäppchen handelt oder ob man das Gerät sogar woanders noch günstiger einkaufen kann, möchten wir uns im heutigen Artikel einmal genauer ansehen.

Info vorab: Falls man sich für das LG K9 bei Aldi entscheidet, erhält man im Paket noch eine Gratis 10.- Euro Gutschrift (Starter-Paket) für die Aldi Talk Prepaid Verträge. Doch keine Sorge, denn das Handy kann man auch mit jeder anderen SIM-Karte bzw. Vertrag benutzen und kann in diesen Fall das Zusatzpaket ignorieren bzw. wegwerfen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lg-k9-smartphone-aldi-süd-donnerstag.jpg 
Hits:	4 
Größe:	77,2 KB 
ID:	53438
Bild: LG K9 ab Donnerstag bei Aldi Süd

LG K9 Smartphone: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android

Kommen wir zu den technischen Daten des K9. Das Smartphone bietet dem Benutzer ein 5,0 Zoll großes Display mit einer Auflösung von leider nur 1280 x 720 Pixel. Unter der Haube werkel ein Snapdragon 210 Quad-Core (4 Kerne) Prozessor von Qualcomm, der für die nötigsten Arbeiten ausreicht, für neuere Handy-Spiele ist dieses Gerät z.B. jedoch nicht geeignet. Das ganze wird abgerundet durch einen 2 GB großen Arbeitsspeicher (RAM). Hobby-Fotografen können sich immerhin über eine integrierte 8-Megapixelkamera freuen, die allerdings auch nur für schnelle Schnappschüsse ausreicht. Intern ist ein 16 GB kleiner Speicher verbaut, der auch leider nru bis maximal 32 GB aufrüstbar ist via externe Speicherkarte. Der 2500 mAh große Akku ist in Ordnung. Installiert ist vorab Android 7.1.2 Nougat. Auf das LG K9 erhält man beim Kauf desweiteren noch 2 Jahre Garantie.

Betrachtet man die sonstigen Preise im ganzen Internet, handelt es sich hier wirklich um ein recht günstiges Angebot, denn bei Amazon kostet das LG K9 beispielsweise schon 149.- Euro, das sind immerhin 20.- Euro Ersparnis. Dennoch sollte man von diesem Smartphone nicht zuviel erwarten, denn mit der verbauten Technik lassen sich wie gesagt keine großen Sprünge machen. Für ein Einsteiger-Gerät, das man nur zum telefonieren und schreiben nutzen möchte, ist es jedoch dennoch nicht schlecht. Alternativen wären z.B. das Motorola G5, welches in diversen Tests sehr gut abgeschnitten hat.