ärger mit klarmobil


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    citybrief43
    ich habe mir bei klarmobil über internet eine simkarte bestellt ohne irgend eine zusätzliche option dazu gebucht zu haben.ich dachte wenn mein startguthaben verbraucht is dann lade ich die karte ganz einfach auf als wenn ich eine sim karte im laden kaufe.jetzt hab ich ne rechnung von klarmobil bekommen wo ich angeblich im internet war und daten runtergeladen haben soll und das stündlich über die ganze nacht für einen tag.ich hab aber an meinem handy die option ausgeschalten.wie kann das möglich sein ??

  2. #22
    Sweet Devil
    Zitat Zitat von citybrief43 Beitrag anzeigen
    ich habe mir bei klarmobil über internet eine simkarte bestellt ohne irgend eine zusätzliche option dazu gebucht zu haben.ich dachte wenn mein startguthaben verbraucht is dann lade ich die karte ganz einfach auf als wenn ich eine sim karte im laden kaufe.jetzt hab ich ne rechnung von klarmobil bekommen wo ich angeblich im internet war und daten runtergeladen haben soll und das stündlich über die ganze nacht für einen tag.ich hab aber an meinem handy die option ausgeschalten.wie kann das möglich sein ??
    Hallo citybrief43,

    es wäre durchaus denkbar das einige Programme welche im Hintergrund arbeiten (zb. der Uhr und Wetterdienst) ins mobile Internet gelangen und sich dort die benötigten Informationen ziehen.

    Um dir aber genaueres sagen zu können, wäre es hilfreich zu Wissen, was für ein Handy Modell du verwendest und welche Internet-Optionen du darauf deaktiviert hast.

    Gruß,
    Sweet Devil

  3. #23
    Gast
    Auch ich kämpfe seit Monaten mit klarmobil. Es werden Beträge abgebucht, bzw. nach dem Entzug der Einzugsermächtigung, kommen Mahnungen. Ich telefoniere schon seit 2011 nicht mehr mit der Rufnummer habe dann auch gekündigt, per Einschreiben geschickt. Das ganze musste ich noch zwei mal wiederholen, dann kam eine Bestätigung. Nun wird mir mit Inkassoverfahren und, man höre und staune, Kündigung meines Vertrags gedroht.

  4. #24
    tachtacha_a_n
    Hallo ,
    ich habe das gleich Problem..was soll ich machen? ich habe jetzt die zweite Mahnung bekommen LG danke

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Im November 2009 bekam ich von Freenet einen Anruf.
    Eine Dame sagte mir am Telefon, dass ich eine kostenlose SIM-Karte von Klarmobil geschenkt bekäme mit 10€ Guthaben. Ich ließ mir also die Karte schicken.
    # Die SIM-Karte habe ich bis heute übrigens nie benutzt#
    Monatelang passierte gar nichts, bis ich auf einmal bemerkte das monatlich 3€ von meinem GIRO abgebucht wurde.
    Ich ließ also die Beträge zurück buchen. Dann war wieder eine Zeit Ruhe, dann buchte Klarmobil wieder ab. Ich ließ wieder zurück buchen.
    Dann flatterten Mahnungen ins Haus, die ich selbstverständlich nicht bezahlte.
    Nun bekam ich heute ein Schreiben eines Inkasso Büros *"REAL" Inkasso GmbH & Co. KG*, mit der unverschämten Forderung von 164,74€.
    Dieser Forderung werde ich natürlich nicht nach kommen!
    Mit Klarmobil habe ich niemals einen schriftlichen Vertrag gemacht.
    In meinen Augen sind das richtige Gangster, denen unbedingt das Handwerk gelegt werden muss.

  5. #25
    Gast

    Ärger mit klar mobil

    Hallo Leute wer kann mir eine Antwort geben habe bei klar mobil keinen Vertrag gemacht die hatten meinen Sohn angerufen gehabt und da er noch nicht volljährig war hatten mir nur gesagt ob das ok wäre und würde gesagt das die Karte Monatlich kündbar sei da er sie nie genutzt hatte haben wir dann gekündigt gehabt aber die würde nicht angenommen da hatten wir dann angerufen gehabt und da hieß es es wäre nichts angekommen und haben es auch gefaxt gehabt und jetzt gehen sie an mich ran haben mir sogar einen Eintrag in die schufa gemacht wie kann ich mich
    Dagegen wären lf .

    Mit freundlichen Gruß.

  6. #26
    anonymus
    Hallo Gast!

    Am besten den Konsumentenschutz bzw. deinen Rechtsanwalt einschalten. Solche Fälle passieren immer wieder, und sollten in der Regel rasch aus der Welt geschaffen werden können.

    LG anonymus

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Handy Themen zu ärger mit klarmobil


  1. Leider viel Ärger mit Palm Pre: Hallo ihr alle, habe seit 2 Wochen ein Palm Pre, und seitdem bietet es viel Anlass für Ärger. Möchte hier mal so einiges berichten, da ich nicht...



  2. Beste Datenflatrate für Vielsurfer bei Klarmobil?: Die Datenflatrate "Klarmobil Internet Flat 5000" ist jetzt von Teltarif zur besten Datenflatrate für Vielsurfer ausgezeichnet worden. Alle...



  3. Klarmobil startet Studenten-Tarif mit Inklusiv-Leistungen: Gesprächsminuten, SMS und Datenvolumen inklusive Klarmobil startet einen Tarif für Studierende: Ab sofort erhalten Kunden, die den...



  4. Mensch ärger dich nicht für Nokia S40: Hallo, ich suche das Spiel Mensch ärger dich nicht, für Nokia S40. Wäre super wenn das jemand für mich hätte. LG Chinchin :kiss:



  5. Suche mensch ärger dich nicht für SE W595: hab im forumgesehen das es mensch ärger dich nicht fürs nokia gibt gibts das auch für SE W595 wär cool danke im vorraus


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

klarmobil kündigen

klarmobil sms flat kündigenärger mit klarmobilklarmobil forumkündigung klarmobilklarmobil Kündigungklarmobil problemeklarmobil kündigungsfristklarmobil flat kündigenklarmobil inkasso

Stichworte