Cooles aber teures Gadget: Die neue DxO One Kamera für das Apple iPhone

Seit jeher war es für einige iPhone-Besitzer schon ein kleiner Traum, sich eine externe Kamera an das Smartphone anzuschrauben, um damit Bilder bzw. Fotos in Profi-Qualität schießen zu können. Vor einigen Jahren war dies alles noch Zukunftsmusik, doch nun präsentiert das französisch-amerikanische Unternehmen DxO mit der One eine externe Kamera vor, die es auch mit teuren Spiegelreflexkameras aufnehmen kann.

Die Kamera an sich wird über den Lightning-Port am iPhone angeschlossen und kann via eigener App gesteuert werden. Die DxO One soll ende 2015 zu einem Preis von 649.- Euro verfügbar sein, allerdings sind Vorbestellungen erst in den USA möglich. Wann die Cam direkt nach Deutschland kommt, ist leider noch nicht genau klar.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	externe-iphone-kamera.jpg 
Hits:	202 
Größe:	139,3 KB 
ID:	51683

DxO One Kamera am iPhone wirklich so gut wie eine Spiegelreflexkamera?

Als es dem Benutzer vor einigen Jahren möglich war, auch mit dem Handy/Smartphone via integrierter Kamera Bilder zu machen, ging der Trend von Digitalkameras stetig gegen Süden und die Verkäufe sowie Preise der Cams ließen in Windeseile nach. Am Anfang konnte es eine Handy-Cam natürlich nicht mit einer guten Digi-Cam aufnehmen, doch jetzt nach einigen Jahren Entwicklungszeit sieht es für diesen Markt wohl eher schlecht aus. Die neue DxO Kamera setzt dem ganzen wohl jetzt einen entscheidenden Wendepunkt. Die an das iPhone aufsteckbare Kamera ist zwar mit rund 650.- Euro nicht gerade als Schnäppchen zu betrachten, soll jedoch von der Qualität an sogenannte Spiegelreflekameras anknüpfen können. Auch wenn dem nicht so ist, hat man durch die Platzersparnis sowie dem Fakt, das man Handy sowie Kamera in einem Gerät benutzen kann, trotzdem einen Vorteil dabei.

Die DxO One kommt in einem edlen Aluminiumgehäuse daher, das insgesamt rund 108 Gramm auf die Waage bringt. Das Objektiv besteht aus 6 einzelnen Linsen mit einer Lichtstärke von f/1.8. Insgesamt bringt es die Kamera auf 20,2 Megapixel, die jedoch zwecks der qualitativ sehr hochwertig verarbeiteten Komponenten nicht mit anderen Digitalkameras mit ähnlichen Werten verglichen werden kann. Alternativ kann man mit der DxO One auch Filme in Full HD Qualität aufnehmen, also in diesem Sinne auch ein ordentlicher Camcorder-Ersatz.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	externe-iphone6-cam.jpg 
Hits:	339 
Größe:	72,3 KB 
ID:	51684