Wann sollte der eingestellte Ton beim Emailempfang erfolgen


  1. #1
    Flattermann

    Wann sollte der eingestellte Ton beim Emailempfang erfolgen

    Hallo,
    ich habe für den E-Mail Eingang bei meinem iPhone einen Ton eingestellt. Den höre ich aber erst, wenn ich das iPhone öffne und auf Emaileingang klicke.
    Sollte der nicht - wie bei anderen Handys zB. Samsung - schon unmittelbar beim Eingang des emails erfolgen? später hat er doch keinen Sinn mehr?

  2. #2
    anonymus

    iOS-Lösung: E-Mail Push-Nachrichten - kein TON

    Hast du Push-Benachrichtigungen aktiviert bzw. Meldungen?

    Welches iPhone? Welche iOS-Version?

    Lg anonymus

  3. #3
    Flattermann
    Danke für die Antwort,
    es handelt sich um ein iOS4, Version 7.1.2 (11D257)
    Unter Einstellungen ist bei "Mail" der Datenabgleich auf "Push" aktiviert.
    Bei meinem Gmx Account darunter kann ich nur zwischen Laden (=eingestellt) und Manuell wählen.
    Der zweite Account iCloud ist auf Push gestellt, dort gäbe es 3 Möglichkeiten (Push(=eingestellt), Laden und Manuell)
    Eigenartigerweise funktioniert die TonInfo bei WhatsUp so, wie ich es auch bei Maileingang wünschte.

    Beste Grüße
    Christian

  4. #4
    anonymus
    Hallo, ich weiß jetzt nicht mehr genau ob das unter iOS 7 schon verfügbar ist, aber einen Versuch ist es Wert.

    Einstellungen - Mitteilungen - Mail und schaue was dort genau eingestellt ist!

    Lg anonymus

  5. #5
    Flattermann
    Wenn du iOS 7 schreibst, heißt das, dass das meinem iOS4 Version 7.1.2 (11D257) entspricht?

    Unter Mitteilungen habe ich unter "Anzeigen" das Mail-Symbol. Als Untermenu
    "IN MITTEILUNGSZENTRALE ANZEIGEN" zunächst Anzeigen >5 ungelesene E-Mails;
    dann
    Gmx Kennzeichen, Hinweise > Hinweisstil >Banner
    Kennzeichensymbol > aktiviert
    Warnton > Horn
    Hinweise
    in Mitteilungszentrale anzeigen > aktiviert
    im Sperrbildschirm > aktiviert
    Vorschau einblenden > aktiviert
    ...das war alles dort.

    Die Einstellungen unter WhatsApp sind übrigens nahezu gleich.

    Beste Grüße
    Christian



  6. #6
    anonymus
    Hallo Christian!

    Ja genau 4 ist die Version des iPhones und iOS 7.1.2 ist die Firmware!

    Um den Fehler genau auf den Grund zu gehen:

    Siehst du in der Mitteilungszentrale das du ein Mail erhalten hast?
    Tritt das Problem nur beim GMX-Account auf oder auch bei iCloud?

    Sollte der Ton bei iCloud ertönen und beim GMX-Account nicht kann es an einer evtl. nicht ganz richtigen Einstellung des Accounts liegen.

    Lg anonymus

  7. #7
    Flattermann
    Hallo Anonymus!

    In der Mitteilungszentrale sehe ich neben dem Kalender zB das Mail über das Einlangen deiner neuen Antwort (eingelangt vor 46 Min.).
    Ich kann mich nicht erinnern, je ein Mail über iCloud erhalten zu haben, daher kann ich diese Frage nicht beantworten. Kann ich das von mir aus irgendwie testen?

    Danke für die Geduld.
    Gruß Christian

    Edit: Mir fällt gerade ein; kann es auch damit zusammenhängen, dass meine GMX-Mails ja (vielleicht primär) in meinem GMX-Ordner auf meinem Haupt-PC landen ?

  8. #8
    anonymus
    Hallo!

    Wenn du die Mail zuvor auf dem Computer liest, kann es meiner Vermutung nach sein das kein Ton mehr erscheint und nur noch die Push-Mitteilung zu sehen ist. Ja du kannst z.B. von deinem GMX-Mail per Computer eine Test-Mail an die Cloud-Adresse senden.

    Lg anonymus

  9. #9
    Flattermann
    Hallo Anonymus!

    Ersteres ist mir klar, Zweiteres habe ich versucht und tatsächlich gab es schon beim Einlangen im Handy den gewünschten Ton. Wir sind also dank deiner Hilfe auf der richtigen Spur.

    Ich muss aber jetzt fragen, was kann dann bei meinem GMX Account falsch sein?
    Die beiden Accounts sehen bei mir nämlich recht unterschiedlich aus:

    GMX enthält nur die POP-ACCOUNTINFO, also Name, E-Mail Adresse und Beschreibung "GMX" sowie den Server für eintfeffende E-Mails: Hostname (pop.gmx.net) und den Benutzernamen (= meine E-mail Adresse), ein Kennwort sowie den Server für ausgehende E-Mails: SMTP (mail.gmx.net)

    iCloud enthält dagegen zunächst Aktivierungsmöglichkeiten für Mail, Kontakte, Kalender, Erinnerungen etc. sowie die ICLOUD-ACCOUNTINFO, also Apple-ID (=GMX-E-Mailadresse!) Kennwort und Beschreibung "iCloud". Die iCloud Adresse ist natürlich unterschiedlich von der GMX-Adresse.

    Reichen diese Angaben für eine Beurteilung durch dich?

    LG Christian

  10. #10
    Flattermann
    Ich habe inzwischen eine weitere Ergänzung eingefügt, die aber offenbar in der Internetsphäre verloren gegangen ist.
    Einmal hat es funktioniert, wenn ich das Mail in iCloud deaktiviert habe. Leider konnte ich das nicht wiederholen - oder war das erste Mal bloß Zufall?

    Weiters habe ich festgestellt, dass es unter Einstellungen neben Mail, Kontakte, Kalender (3 in einem Feld) noch ein Symbol iCloud und andere Symbole gibt.
    Dieses iCloudsymbol enthält nochmals die Symbole, die auch unter Mail> iCloud enthalten sind. Deaktiviere ich dort "Mail" ist es zugleich auch unter dem anderen Symbol deaktiviert. Ich weiß nicht, ob das so richtig ist, kommt mir aber seltsam vor.

  11. #11
    anonymus
    Hallo Christian!

    Du scheinst nicht der einzige zu sein mit dem Problem!

    Scheint fast ein Problem von iOS zu sein! Probiere es einmal mit der GMX Mail App, die sollte Push anbieten etc.

    Weiters kontrolliere ob der E-Mail Account als IMAP eingerichtet bzw. eingestellt wurde, denn auch IMAP sollte PUSH ohne Probleme abwickeln können!!!

    Es hat vor einem Jahr oder auch zwei eine Klage gegen Apple gegeben wegen Patente der PUSH-Notifications, aber was "genau" daraus geworden ist weiß ich auch nicht! - Auf jedenfalls wurde dazumal einige Mail-Anbieter dieser Funktion gesperrt oder ausgeschlossen! :-/

    Vllt. Hilft dir auch noch das weiter zur iPhone Eimrichtung von GMX-Mail auf deinem iPhone: https://hilfe.gmx.net

    Lg

  12. #12
    Flattermann
    Hallo Anonymus!
    Der Tipp mit GMAX Mail App hat geholfen
    Ich höre beim E-Mail Eingang zwar kein Horn sondern ein Meldungsklingeling, was mir durchaus genug ist. Möglicherweise lässt sich das noch ändern, ich bin aber voll zufrieden.

    Ich möchte mich herzlich für die Geduld und Hilfe bedanken.

    Mit frühen aber lieben Festtagswünschen und Grüßen
    Christian

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Wann sollte der eingestellte Ton beim Emailempfang erfolgen


  1. Wie sollte man den Handy Akku richtig pflegen?: Ohne den Akku geht bei einem Handy nichts, Doch nicht nur das Handy braucht Pflege, auch der richtige Umgang mit dem Akku will gelernt sein. Dabei...



  2. Sollte ich es oder lass es. Lenovo K860i: Letzte Woche, als ich ging zu einem Telefon mit einer meiner Freundin, um es für ihn zu kaufen. Ich begann auch, wenn er, um sich umzusehen für die...



  3. iPhone 5 wann?: Hallo, ich bin großer Apple-Fan und möchte mir natürlich auch das neue iPhone 5 holen. Doch wann erscheint es denn nun? Wenn es nach einigen...



  4. T-Mobile UK: Datenskandal sollte verdeckt werden: Millionen Kundendaten wurden an Zwischenhändler verkauft Die Telekom-Tochter T-Mobile UK hat eingestanden, dass Angestellte des Unternehmens...



  5. Warum man die Ex nie verärgern sollte: Hier mal die Folgen, wenn man die Ex zu doll verärgert


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

iphone push nachrichten ton funktioniert nicht

iphone 6 kein ton bei maileingang

Eingestellter Ton iPhone später

kein ton bei email eingang iphone

iphone 5 hat bei email eingang keinen ton

iphone kein ton mai eingang

Stichworte