Das neue Hochglanz iPhone 7 ist bereits restlos ausverkauft, lange Lieferzeiten bei Online-Bestellung

Das neue iPhone 7 wurde letzte Woche offiziell von Apple vorgestellt. Unter anderen gibt es auch 2 neue Farben für das neue Modell und zwar Schwarz sowie das hochglänzende Diamantschwarz. Letztere Farbe für das iPhone 7 ist bereits restlos ausverkauft und scheint bei den Kunden derzeit der absolute Favorit zu sein.

Wer im iTunes Store bzw. Apple Online Shop vorbestellen möchte, der muss einige Wochen oder gar Monate warten. Für das kleinere iPhone 7 gibt es derzeit nur noch die 128 GB und 256 GB Variante und hier liegen wir bereits schon bei einer Lieferzeit von satten 3-5 Wochen, der offizielle Release ist ja bereits am 16. September 2016, also diesen Freitag. Für das iPhone 7 Plus in Diamantschwarz sieht es sogar noch schlechter aus. Hier gibt es ebenfalls nur noch die 128 GB sowie 256 GB Version. Als Lieferzeit wird hier sogar nur noch November datiert.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	iphone-7-diamantschwarz-hochglanz.jpg 
Hits:	40 
Größe:	54,1 KB 
ID:	52654

iPhone 7 in Diamantschwarz zerkratzt schneller als andere Farben

Was viele Apple User nicht wissen ist die Tatsache, dass das neue Hochglanz Finish des iPhone 7 wesentlich schneller Kratzer ins Blech bekommt als beispielsweise andere Farben. Dies wird sogar von Apple direkt ganz klein auf der Webseite angezeigt:

Das glänzende Finish des iPhone 7 in Diamantschwarz ist das Resultat eines Prozesses, bei dem in neun Stufen eloxiert und poliert wird. Die Oberfläche ist genauso hart, wie bei anderen eloxierten Apple Produkten. Dennoch können mit der Zeit winzige Abnutzungserscheinungen sichtbar werden. Um dem vorzubeugen, empfehlen wir, eines der vielen verfügbaren Cases zu verwenden, mit denen das iPhone geschützt werden kann.
Auch wenn die neue Farbe Diamantschwarz wirklich ein Hingucker ist, gibt es auch seitens der schnelleren Kratzer-Bildung Nachteile... und wer möchte schon so ein schickes, glänzendes iPhone 7 in einen langweiligen Case verstecken, Apple?