Warum ist das iPhone so erfolgreich?


  1. #1
    Apple-Freak

    Warum ist das iPhone so erfolgreich?

    Jeder hat es, die es nicht haben, wollen es! Warum ist das iPhone von Apple-Macher Steve Jobs so erfolgreich? Es ist nahezu schon (leider) nichts neues mehr, ein iPhone zu besitzen, egal wo man ist, wenn sein Gegenüber das Handy "auspackt" kommt meistens ein iPhone zum Vorschein.

    Das schlimme hierbei meiner Meinung: Man sieht sehr häufig Jungendliche (ca. 12 Jährige), die bereits ein iPhone besitzen, zumindest ist das hier in Berlin sehr häufig der Fall. Ich denke, das iPhone zu besitzen hat sich bereits zu einem regelrechten "Gruppenzwang" gestaltet, heutzutage wird man doch ernsthaft schon anhand seines mobilen Begleiters bewertet, kann das denn sein? Muss das denn sein? Ich meine es kann doch nicht sen, dass Jugendliche sich bereits Kredite aufnehmen, nur um den Wucherpreis des iPhones zu bezahlen...

    Übrigens, sehr schöner Artikel von euch: iPhone 4 kostet nur 152 Euro in der Herstellung

    Im oberen Artikel sieht man dass die Herstellung des iPhones nur um die 152 Euro kostet, klar Werbung usw. muss auch im Preis enthalten sein, trotzdem wie ich finde ein Wucherpreis.

    Trotzdem wurden bereits laut Apple satte 16 Milliarden USD mit dem iPhone umgesetzt.

    Ich habe mein iPhone durch Zufall sehr billig in eBay ersteigert, den vollen Preis oder einen teuren iPhone Vertrag hätte ich nie im Leben bezahlt.

    Wollte deshalb mal die Frage in die Runde werfen, wieso das iPhone so erfolgreich ist bzw. wurde? Und was ist für euch als Kaufgrund entscheidend?

    LG;
    Apple-Freak

  2. #2
    claus0123
    ich denke, da übertreibst Du maßlos ! Mit Sicherheit will lange nicht jeder ein I Phone haben ! Ich persönlich habe und werde mir niemals ein Produkt des Herrn Jobs zulegen. Ich bin absolut nicht bereit einen so überteuerten Preis ( 1200 Euro) für ein Produkt auszugeben, was in der Herstellung lediglich ca. 140 Euro kostet und teilweise gravierende Mängel aufweist. Ich persönlich bevorzuge das Sony Ericsson Xperia X10 ,was sich absolut nicht hinter irgend einem I Phone verstecken muss und mit Android das zukunftsweisendere Betriebssystem besitzt.Und kameramäßig besitze ich noch das Satio aus dem gleichen Hause. An die Kamera dieses Handys kommt im Moment kein anderes Handy heran. Und beide Handys zusammen kosten 60 Euro weniger als ein I Phone 4, noch Fragen ?

  3. #3
    Apple-Freak
    Zitat Zitat von claus0123 Beitrag anzeigen
    ich denke, da übertreibst Du maßlos ! Mit Sicherheit will lange nicht jeder ein I Phone haben ! Ich persönlich habe und werde mir niemals ein Produkt des Herrn Jobs zulegen. Ich bin absolut nicht bereit einen so überteuerten Preis ( 1200 Euro) für ein Produkt auszugeben, was in der Herstellung lediglich ca. 140 Euro kostet und teilweise gravierende Mängel aufweist. Ich persönlich bevorzuge das Sony Ericsson Xperia X10 ,was sich absolut nicht hinter irgend einem I Phone verstecken muss und mit Android das zukunftsweisendere Betriebssystem besitzt.Und kameramäßig besitze ich noch das Satio aus dem gleichen Hause. An die Kamera dieses Handys kommt im Moment kein anderes Handy heran. Und beide Handys zusammen kosten 60 Euro weniger als ein I Phone 4, noch Fragen ?
    Hallo claus,

    ich denke, da hast du ein wenig das Threadthema verfehlt, mir ging es darum, wieso ihr denkt, dass das iPhone so erfolgreich ist oder wessen Anschaffungsgrund ihr hattet, um Produkte aus dem Hause Sony Ericsson geht es hier nicht wirklich...

    Und mit was Übertreibe ich Maßlos? Schau dir doch mal die heutige Hippie-Jugend an oder achte mal beim shoppen etc. auf die Handys der Besitzer, es ist echt erschreckend, wie hoch der Prozentanteil der iPhone Besitzer ist. Das ist auch für mich kein Problem etc., jeder darf sich ein iPhone kaufen wenn es ihm gefällt oder er es gut findet, doch mir geht es hier um etwas anderes... ich habe schon Gespräche mitgehört, wo andere Gehänselt wurden, weil Sie sich kein iPhone leisten können, das geht doch zu weit und ist bestimmt kein Einzelfall...

    LG;
    Apple-Freak

  4. #4
    claus0123
    da gebe ich Dir unumwunden Recht, gerade bei den Jugendlichen besitzt das I Phone wohl Kultstatus, ich habe diese theme wohl unter einem anderen Aspekt gesehen und entschuldige mich dann auch dafür. Und das da Neid entsteht, ist dann ja auch wohl kein Wunder. Aber ist da die schuld nich auch an die Eltern zu richten. Früher war es das Sweetshirt von Firma XY, heute hat sich auch das Preisniveau deutlich nach oben verschoben......................

  5. #5
    Apple-Freak
    Zitat Zitat von claus0123 Beitrag anzeigen
    da gebe ich Dir unumwunden Recht, gerade bei den Jugendlichen besitzt das I Phone wohl Kultstatus, ich habe diese theme wohl unter einem anderen Aspekt gesehen und entschuldige mich dann auch dafür. Und das da Neid entsteht, ist dann ja auch wohl kein Wunder. Aber ist da die schuld nich auch an die Eltern zu richten. Früher war es das Sweetshirt von Firma XY, heute hat sich auch das Preisniveau deutlich nach oben verschoben......................
    Genau das meine ich, gut dass du es ansprichst, das Preisniveau scheint sich echt drastisch erhöht zu haben im laufe der Jahre, vorallem bei Luxus-Produkten. Ich denke der hohe Preis ist auch mitverantwortlich dafür, dass das iPhone so erfolgreich ist, denn der Gedanke, dass es sich nicht jeder leisten kann etc. zieht an. (Ich bin etwas besonderes, das haben andere nicht usw.) Die Preisgestaltung war auch von Apple ein gelungener Schachzug, ein hoher Preis macht ein Produkt natürlich auch begehrenswerter und natürlich lässt es den Artikel bzw. das Produkt wertvoller "erscheinen".

    Apple hätte wahrscheinlich auch 2000 Euro für das iPhone verlangen können, dies hätte dem Erfolg wahrscheinlich keinen Abbruch getan. Ich will iPhone Besitzer nicht schlecht machen (habe ja selbst eines), aber mir kann niemand erzählen, dass es sich jeder nur anhand der Funktionen etc. gekauft hat, sondern auch der Neidfaktor auf andere, den man ausspielen kann, eine Rolle dabei spielt.

    LG;
    Apple-Freak

  6. #6
    supamupa
    Zitat Zitat von Apple-Freak Beitrag anzeigen
    Genau das meine ich, gut dass du es ansprichst, das Preisniveau scheint sich echt drastisch erhöht zu haben im laufe der Jahre, vorallem bei Luxus-Produkten. Ich denke der hohe Preis ist auch mitverantwortlich dafür, dass das iPhone so erfolgreich ist, denn der Gedanke, dass es sich nicht jeder leisten kann etc. zieht an. (Ich bin etwas besonderes, das haben andere nicht usw.) Die Preisgestaltung war auch von Apple ein gelungener Schachzug, ein hoher Preis macht ein Produkt natürlich auch begehrenswerter und natürlich lässt es den Artikel bzw. das Produkt wertvoller "erscheinen".

    Apple hätte wahrscheinlich auch 2000 Euro für das iPhone verlangen können, dies hätte dem Erfolg wahrscheinlich keinen Abbruch getan. Ich will iPhone Besitzer nicht schlecht machen (habe ja selbst eines), aber mir kann niemand erzählen, dass es sich jeder nur anhand der Funktionen etc. gekauft hat, sondern auch der Neidfaktor auf andere, den man ausspielen kann, eine Rolle dabei spielt.

    LG;
    Apple-Freak
    hallo

    das eifone ist belliebt weil sicher manche damit prahlen zu denen die keins haben und die kaufen sich das eifone usw

    so sieht das eifone 6 aus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. #7
    Apple-Freak
    Zitat Zitat von supamupa Beitrag anzeigen
    hallo

    das eifone ist belliebt weil sicher manche damit prahlen zu denen die keins haben und die kaufen sich das eifone usw

    so sieht das eifone 6 aus
    Wow, damit kann man dann aber so richtig prahlen, stell dir vor, du packst das Teil bei deinen Kumpels an der Tanke aus...

  8. #8
    supamupa
    Zitat Zitat von Apple-Freak Beitrag anzeigen
    Wow, damit kann man dann aber so richtig prahlen, stell dir vor, du packst das Teil bei deinen Kumpels an der Tanke aus...
    ja die fragen mich ooha wo hast das den her ich will dass auch d °_° b

  9. #9
    supamupa
    naja ich schaetze wegen den vielen APPS

  10. #10
    anonymus
    Hallo,

    Nun melde ich mich auch einmal zu dem Thema zu Wort. Ich glaube das wie Ramin79 es schon angesprochen hat Apple es einfach verstanden hat das iPhone revolutionär zu machen und einen Standard für so sämtliche andere Smartphones darstellt. Wenn man so beachtet welche Smartphones schon als "iPhone-Killer" betitelt wurden kommt man schon fast ins Lachen da es selten ein Smartphone geschafft hat das iPhone am Ende zu schlagen!

    Man muss es Apple einfach lassen das, alles was sie machen bei den Leute gut ankommt. Egal ob es ein iPod ist oder auch ein MacBook! Leute sehen es, Leute schauen nach Erfahrungsberichte und tataaa.. sie sind einfach begeistert davon!

    Welcher User der zwar kein iPhone hier besitzt dennoch einen iPod oder Mac-PC bzw. Macbook möchte dieses Produkt in ein anderes tauschen?

    Und ich glaube das genau das der Faktor ist zum Erfolg von Apples iPhone!

    Lg anonymus

  11. #11
    SkyHanz
    Ein ganz großes Plus ist die vielfältigkeit.
    wenn ich mir da so mein Arena anschaue.... es ist langsamer, schlechter bedinbar, wenn denn überhaupt alles richig läuft... und viel ist es auch nicht. (keine Navi-app usw.)
    Persönlich halte ich aber weder von der Preisgestalltung was, noch das es das eigendlich nur mit einem teuren T-mobile vertrag zu haben ist.

    Aber dieser extreme Hype ist seit Android meiner meinung nach auch zurück gegangen.

  12. #12
    Chrizz1982
    Zitat Zitat von SkyHanz Beitrag anzeigen

    Aber dieser extreme Hype ist seit Android meiner meinung nach auch zurück gegangen.
    So seh ich das auch, nur kommt erschwerend dazu das Die Prozessor Leistung so wie RAM und ROM beim iPhone nicht Grade der hit sind wenn man Diverse Handys in dem Bereich Vergleicht. Dazu kommt noch das, das iPohne immer noch nicht so Interessent ist wie das HTC HD2 denn bei welchem anderem Handy ist Android zum Laufen gebracht worden oder auch das Windows Mobile 7 erfolgreich auf das HD2 Importiert wurde!

    Gruß

  13. #13
    All4Phones
    Zitat Zitat von Chrizz1982 Beitrag anzeigen
    So seh ich das auch, nur kommt erschwerend dazu das Die Prozessor Leistung so wie RAM und ROM beim iPhone nicht Grade der hit sind wenn man Diverse Handys in dem Bereich Vergleicht. Dazu kommt noch das, das iPohne immer noch nicht so Interessent ist wie das HTC HD2 denn bei welchem anderem Handy ist Android zum Laufen gebracht worden oder auch das Windows Mobile 7 erfolgreich auf das HD2 Importiert wurde!

    Gruß
    Dann danke dem iPhone, denn ohne ihm würde es das HTC HD2 nichtmal annähernd geben und ich denke, jeder der mal ein iPhone wirklich sein eigen nennen konnte, hat sich noch nie über die Geschwindigkeit beschwert.

    @ Flo: Geb ich dir vollkommen recht, die Produkte von Apple sind einfach TOP verarbeitet, da gibt es nichts dran zu rütteln. Auch die vielzahl der APPs und das schlichte, einfache Design des iPhones haben auch letztendlich zu diesem Megaerfolg einen Teil mit dazu getragen.

    Gruß.

  14. #14
    claus0123
    Zitat Zitat von supamupa Beitrag anzeigen
    ja die fragen mich ooha wo hast das den her ich will dass auch d °_° b
    ich kann nur Statussymbol sagen...........Was früher das Sweatshirt von Jack Wolfskin war oder die Schuhe von Nike ist heute nunmal das IPhone............................

  15. #15
    supamupa
    ......... und morgen dass da

  16. #16
    biohazard25
    ou man das muß ich haben.....

    nen schönen toast beim warten in der bank ist doch was feines.


    gruß bio

  17. #17
    supamupa
    LEIDER nur ein fake

  18. #18
    supamupa
    na das ist doch was oder

  19. #19
    Harmonius
    Meine Antwort ist: weil es nichts anderes so gut wie AppStore gibt.

    Infinity Blade rulez, oder:
    YouTube - Dance Time game trailer (Dance Time Free ist die kostenlose Version)

    iPhone ohne AppStore existiert nicht....

    Grüße!
    Karol

  20. #20
    biohazard25
    Zitat Zitat von Harmonius Beitrag anzeigen

    iPhone ohne AppStore existiert nicht....

    hm iPhone ohne cydia ist schlimmer

Ähnliche Handy Themen zu Warum ist das iPhone so erfolgreich?


  1. Alfred J. Kwaks - Warum bin ich so fröhlich: ♫ Handy-Klingelton im .mp3 Format: Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich war ich nie! Hier findet ihr den Klingelton von Alfred J. Kwak - Warum...



  2. Warum keine für Displayauflösung 320 x 480 Pixel?: Mein Samsung Spica i5700 hat ja nur diese Auflösung aber hier finde keine für diese Auflösung. Welchen Grund hat das? Würde das 3'er Poker...



  3. Samsung und Ericsson: LTE-Modem erfolgreich getestet: Skandinavische TeliaSonera Vorreiter bei 4G-Mobilfunk Der Netzwerkausrüster Ericsson hat gestern einen Meilenstein auf dem Weg zu mobilem...



  4. Warum sind die News gesperrt?: Hallo @ All4Phones Team, warum bitte werden hier News gepostet und der Thread ist sofort geclosed? Beispiel: Apple IPhone Apps News...



  5. Warum man die Ex nie verärgern sollte: Hier mal die Folgen, wenn man die Ex zu doll verärgert


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

warum ist das iphone so erfolgreich

warum das iphone so erfolgreich istwarum ist apple so erfolgreichwas macht apple so erfolgreichwarum ist iphone so erfolgreichWas macht das iphone so erfolgreichwarum iphone so erfolgreichwarum ist das iphone erfolgreichwarum auflösung beim iphone so schlechtwarum iphone erfolgreich

Stichworte