Heute möchten wir euch anhand einer einfachen Schritt-für-Schritt Anleitung erklären, wie ihr euren Browserverlauf aus dem Safari Internet-Browsers eures iPhone´s erfolgreich löschen könnt und auch zudem Cookies und Daten, diese vom iPhone-Browser angelegt wurden entfernt.

Für diese FAQ-Anleitung können 2 Schritt benutzt werden. Ihr könnt den Internetverlauf aus dem iPhone direkt im Safari löschen oder in den Einstellungen, wie dies funktioniert, zeigen wir euch jetzt.

Name:  safari-browser-iphone-löschen.png
Hits: 574
Größe:  258,6 KB

iPhone Browserverlauf/Internetverlauf aus dem Safari Browser löschen [Anleitung]

1. Bei der ersten Möglichkeit wollen wir die mit dem iPhone aufgerufenen Seiten direkt im Safari löschen. Klickt dazu einfach auf das Safari-Browser Icon auf eurem Smartphone.

2. Klickt nun ganz unten in der Tableiste mit den 5 Symbolen auf das Buch-Symbol (4. Symbol von links) . Nun müssten eure Lesezeichen aufgerufen sein, außerdem steht etwas weiter unten Favoriten sowie auch der Verlauf.

Name:  Anleitung-iPhone 001.PNG
Hits: 349
Größe:  31,7 KB

3. Klickt nun dementsprechend auf Verlauf, anschließend werden in einer Liste alle mobilen Internetseiten aufgerufen, diese ihr mit eurem iPhone aufgerufen habt.

4. Klickt jetzt einfach ganz unten rechts auf Löschen und bestätigt dies noch einmal. Anschließend ist der ganze Verlauf gelöscht.

Browserverlauf, Cookies und Daten in den iPhone-Einstellungen löschen

Wie wir bereits beschrieben haben, gibt es noch eine zweite Möglichkeit, die Internetdaten auf dem Apple iPhone zu löschen sowie auch alle Daten und Cookies im Safari-Browser. Wie dies funktioniert, zeigen wir euch jetzt:

1. Klickt im Homescreen auf das Einstellungs-Icon, scrollt anschließend etwas hinab und wählt den Reiter "Safari" aus.

2. Hier findet ihr nun allerlei Einstellungsmöglichkeiten zum Safari. Scrollt wieder etwas hinab bis ihr zu den Punkten "Verlauf löschen" oder/und "Cookies und Daten löschen" kommt.

Name:  Anleitung-iPhone 002.PNG
Hits: 404
Größe:  65,3 KB

3. Wählt nun einfach den gewünschten Punkt aus und abschließend werden auch somit mit dieser Methode alle Daten aus dem aktuellen Internetverlauf gelöscht bzw. beseitigt.

Das war es auch schon, wie ihr seht, keine große Kunst. Sollte euch diese Anleitung weitergeholfen haben, würden wir uns über ein kurzes Feedback von euch sehr freuen.

Viele Grüße und bis zur nächsten Anleitung,
All4Phones.de